Overwatch deaktiviert D.Va kurz – Crashes nach Patch 2.11

Blizzard hat im Helden-Shooter Overwatch die Heldin D.Va deaktiviert – und das in allen Regionen und auf allen Plattformen. Das hielt aber nur etwa 90 Minuten. Nach dem neuesten Patch 1.10.1/2.11 traten wohl Probleme auf.

D.Va gesperrt nach Patch 2.11 auf PS4, XBox One und PC – aber nur 90 Minuten lang

Wie Blizzard heute gegen 7 Uhr morgens im US-Forum mitteilen, war die Heldin D.Va nach dem neuesten Patch 1.10.1/2.11 deaktiviert worden. Denn nach dem Patch traten vermehrt Spielabstürze auf. Dafür machte Blizzard D.Va verantwortlich und deaktivierte die Heldin kurzerhand auf PC, PlayStation 4 und Xbox One, um diese Probleme mit Volldampf und höchster Priorität anzugehen.

Die vermehrten Spielabstürze lägen, laut Blizzard, höchstwahrscheinlich an „D.Vas Präsenz in den Spielen“ – die musste also gar nichts Bestimmtes machen, sondern einfach nur da sein, um Overwatch zum Absturz zu bringen.

Die Deaktivierung von D.Va in Overwatch hielt aber nur ungefähr 90 Minuten. Gegen 8:30 Uhr unserer Zeit gab Bill Warnecke Entwarnung, man habe das Problem gelöst und D.Va wieder aktiviert.

Overwatch DVa Bubblegum

Patch 1.10.1./2.11 war wohl der Übeltäter

Der Patch 1.10.1/2.11, von dem die Rede ist, sollte sich vor allem um Genji und sein Dragonblade kümmern – und das neue System für Tie-Breaker bringen, also die Unentschieden-Regelung bei Overwatch überarbeiten.

D.Va wurde aber auch von dem Patch gestreift. Hier wollte Blizzard eigentlich nur einen Bug fixen. Da lief wohl was in dem  Patch schief und Blizzard musste nun nachbessern.

Nicht auszudenken, was passiert wäre, wäre die beliebte Südkoreanerin länger außer Gefecht gewesen.

Overwatch Dva jumpDer Vorgang zeigt, wie effizient, schnell und energisch Blizzard handelt, wenn Problemen in ihrem Vorzeige-Spiel Overwatch auftreten. Während andere Studios an solchen Bugs ewig knabbern, treten bei Blizzard da offenbar schnell Notfallpläne in Kraft und es wird sofort gehandelt. Zur Not über Nacht und mit einigen Überstunden der Techniker.

Ist Euch überhaupt aufgefallen, dass D.Va kurz deaktiviert war?


D.Va wird übrigens die nächste Heldin sein, die aus Overwatch in den Helden-Shooter Heroes of the Storm kommt:

Heroes of the Storm 2.0: D.Va erobert den Nexus im coolen Cinematic

Autor(in)
Quelle(n): blizzard
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.