New World: Spieler machen sich  unverwundbar: „Ist komplett Gamebreaking“

In New World macht derzeit ein Glitch die Runde, mit dem sich Spieler unverwundbar machen können. Dazu benötigt es nicht mal eine externes Programm, sondern nur die Fenster-Version des Spiels. Amazon hat sich bereits zu dem Glitch geäußert.

Was ist das für ein Glitch? Mit einem relativ einfachen Trick können sich Spieler unverwundbar machen, solange sie nicht selbst aktiv im Fester von New World spielen.

Das wird vor allem in den Kriegen um die Territorien genutzt, um die Eroberungspunkte zu verteidigen. Auch wenn sich der Spieler nicht wehren kann, ist es für die Angreifer unmöglich, den Punkt zu bekommen und damit die Festung anzugreifen.

Auf den Glitch hat der YouTuber Kona in einem Video aufmerksam gemacht:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Was sagen die Entwickler? Im Forum hat sich der Community Manager Mugsy geäußert und bestätigt, dass die Entwickler bereits über den Glitch Bescheid wissen.

Allerdings gibt es keine Aussage dazu, wann der Exploit gefixt wird. Ein möglicher Termin wäre am Mittwoch, da dort die reguläre Wartung des Spiels stattfindet.

Hallo CInetrix, das Team ist sich des Problems und der Auswirkungen, die es hat und haben könnte, bewusst. Danke für den Vorschlag, die Kriege zu deaktivieren. Das Team prüft das Problem und mögliche Lösungen. Ich verstehe, dass dies stressig ist, aber bitte habt Geduld, während sich das Team mit diesem Problem befasst.

Migsy via New World Forum

Spieler sind von Einfachheit des Glitches überrascht

Wie reagieren die Spieler? Auf reddit und unter dem YouTube-Video sammeln sich viele Reaktionen von Spielern, die vor allem davon beeindruckt sind, wie leicht der Glitch umzusetzen ist. Sie wundern sich, dass dieses Problem von den Entwickler nicht vorher ausgemacht wurde.

Sie fordern außerdem, dass die Entwickler die Kriege deaktivieren, bis das Problem behoben wurde.

  • Spacedude schreibt unter dem Video: “Danke für den Hinweis auf das Problem. Ich werde mich jetzt definitiv nicht mehr an irgendwelchen Kriegen beteiligen. Ich bin mir sicher, dass die Leute auf meinem Server das auch ausnutzen. Das muss so schnell wie möglich behoben werden.”
  • Charlie schreibt: “Hab es gerade getestet und es klappt. Das ist komplett Gamebreaking.”

Kann man etwas gegen den Glitch tun? Ja, mehrere Spieler berichten davon, dass die Spieler zwar unverwundbar sind, aber trotzdem noch getroffen werden. So kann man sie theoretisch vom Punkt werfen, um ihn trotzdem einzunehmen.

Wir werden euch in diesem Artikel zudem auf dem Laufenden halten, was den Exploit und einen möglichen Fix angeht.

Was denkt ihr über den Glitch? Und sollten Spieler, die ihn in Kriegen genutzt haben, dafür bestraft werden? Schreibt es in die Kommentare.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
8
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
25 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Shinobe

BTW das Thema ist noch nicht durch:

Vor zwei Tagen wurde ein Video und etliche Bugberichte auf dem New World Forum(NA) gepostet das es einen weitere Möglichkeit (nach dem Fix) gibt sich unverwundbar zu machen.

KA ob mein Link OK ist:
https://forums.newworld.com/t/103-invincibility-exploit/436195

Lightningg

Haben unsere Gegner gerade schön ausgenutzt. Auf dem Punkt gestellt und unverwundbar. Gebiet verloren. Hoffe amazon reagiert da schnell. Reddit wird heute nacht heiß laufen

Aldalindo

Da das PVP-Krams ist interessiert mich das wenig; ABER es da gibt da einige Baustellen, an denen was getan werden müsste; z.B. all die 60iger den in Lowlvl Gebieten mit ihren guten Klamotten alles so flott leer farmen, das man nicht mal mehr seine lowquests machen , geschweige den selbst Ressourcen bekommt…dann noch mit PVP an und ich bekomm so ein sozialdarwinistisches Würgen…

N0ma

Randthema.
Echtes Problem das Crafting/Drop/Mining System ist falsch eingestellt. Das führt dazu das man eigentlich nichts für sich craftet, im AH nichts loswird usw. Und das in nem Crafting Game. Das ist viel grundlegender und fällt eigentlich jedem auf der mal bis 60 levelt.

Dredgen Yor

Haha, die bösen bösen Exploiter…
Alle Hardware “Bann”anen und für immer in NW sperren.🤣🤣🤣

Kriegt euch mal wieder ein, ist nur ein Spiel und für mich beispielsweise interessant so zu sehen wo die Programmierer Lücken nicht bedacht haben.

Der Hauptschuldige in einem “Videospiel” welches dem einzigen Règlement, nämlich den Rahmenbedingungen des Programms unterliegt ist die Inkompetenz des Test-Teams. Die hätten so einen signifikanten Fehler finden müssen.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Dredgen Yor
schaican

lol “immer dasselbe, die bösen entwickler sind schuld für den fehler, also ist es nicht meine schuld wenn ich den ausnutze”

ich spiele schon sehr lange online und kann diese ausreden für jeden noch so kleinen vorteil nutzen nicht mehr hören.
mann kann nur hoffen das Amazon hier nicht wie in anderen spielen nur “du böser” macht sondern “Bud Spencer” mäßig eine volle kanne auf das fressbrett Account löschung und fertig.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von schaican
Dredgen Yor

1. Werden ein paar besondere gebannt, ein kleiner Teil.
Um ein “möchtegern” Exempel zu statuieren und den berufsemphörten Mob zu befriedigen.
2. Wird der Bug behoben.
3. In 2-3 Wochen nach Fix wird sich keiner mehr darum scheren.

Verstehe mich nicht falsch.
Klar ist es nicht die feine Englische im PvP nen Exploit zu nutzen, wenn der Gegenüber nicht den selbigen Vorteil daraus ziehen kann.
Aber der Fall hier ist bei weitem nicht relevant genug um nen Bud Spencer liken Bannhammer zu schwingen.
Das Thema wird viiieeeelll zu heiß diskutiert.

N0ma

Man kann auch 7 Tage bannen.
Für einen Fullbann sehe ich aber auch keine Notwendigkeit.
Davon ab kann das auch unabsichtlich sein.

Skyzi

Menschen finden immer ein Weg.

Threepwood

Die Software muss es aber hergeben und was in NW teils funktioniert hab ich seit den ePvPers Zeiten zu WoW Classic und TBC damals nicht mehr erlebt.

De

Bin mal gespannt wie lange Amazon braucht so einen Game Breaking Exploit zu fixen.

Alex

Kann man nur hoffen das man das schnell behebt und bis dahin die kriege pausiert, das kann ja ordentlich unfair sein.

Timeless

Effektiv wäre ein Hardware Ban, sonst kaufen sie sich das Game halt wieder.
Das ist ein Glitch, wo jeder weiß das sowas niemals erlaubt ist.

schaican

laß sie doch wieder kaufen, diese “Leute” sind meist “wiederholungstäter”, so unterstützen se wenigstens das spiel und “wer weiß vieleicht nach dem zehnten mal neu anfangen sind se geläutert” was mich persöhnlich sehr überraschen würde.

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von schaican
Stephan

Yo, denen kannste direkt allen paar Tage Auszeit verpassen.

Chitanda

Nur paar Tage? Die sollten nw nie wieder spielen können. Bin da hard liner. Wer bugs exploits glitches zu seinem Vorteil ausnutzt hat in dem jeweiligen game nix zu suchen

Zaron

Tja sollen sie es nutzen wenn sie ihren Account verlieren wollen.
Dann will ich aber kein Mimi Thread im Forum sehen: AGS hat mein 60er Charakter gebannt.(Zu Unrecht natürlich)

Chitanda

Und genau das wird kommen das rumgeheule

Chitanda

Wer es bewusst ausnutzt um Territorien zu halten oder einzunehmen sollte direkt hw Bann auf Lebenszeit kriegen

OldSchoolMagicTheGathering

So sieht es aus.

Hoffe wird auch so umgesetzt

Shinobe

Wirds wohl nicht, das Problem wird nämlich sein festzustellen wer es ausgenutzt hat und wer nicht. Es ist ja eigentlich eine gewollte Mechanik, die nur ausgenutzt wird.

Ich kann also, sollte ich gebannt werden, einfach sagen, sorry ich hatte lag oder mein Rechner hat gesponnt usw.

Mann kann nur hoffen sie fixen das schnell.

OldSchoolMagicTheGathering

Man kann sicher feststellen, wer es denn ausnutzt und wer nicht.

Wird da aber auch sicher eine Grauzone geben

Chitanda

Eine gewollte Mechanik die einen unsterblich macht? Lol?

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Chitanda
Shinobe

Jupp, wenn du das Video schaust, sobald er in Windows Mode geht kriegt er den Buff das er “unsterblich” ist. Das ist gewollt für Spieler die Lags oder nen Disco haben. An sich ja auch gut, leider wirds / wurde (ist ja wohl gefixt nun) es ausgenutzt.

Edit, wo bei du hast Recht, ich hab mich etwas “missverständlich” ausgedrückt. Gewollt ist natürlich nicht das man dauerhaft unsterblich ist, also die Mechanik, es gab halt nen Bug, IN der Mechanik der ausgenutzt wurde. Ich hoffe so kommt besser rüber was ich Meinte, in meinem Kopf machts Sinn 😛

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Shinobe
Chitanda

Ja jetzt ergibt die Aussage durchaus mehr sinn xD

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

25
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x