New World: Erster Spieler auf Max-Level erklärt, wie ihr schnell levelt – Und was viele falsch machen

Der Spieler Larsen hat ein Video zu New World veröffentlicht, in dem er erklärt, wie ihm der Sprung auf Level 60 so schnell gelungen ist. Er stellt dabei vor allem die Stadtprojekte und die dazugehörige Aufgabentafel in den Fokus. Die wird von vielen ignoriert, sei aber ein sehr nützliches Feature zum Leveln.

Was ist Larsen? Larsen ist der erste Spieler, der nach dem Release von New World Level 60 erreicht hat. Nach eigener Aussage brauchte er dafür 59 Stunden und er erreichte das Max-Level in der Nacht auf den 1. Oktober.

Sein komplettes Level-Abenteuer hat er auf Twitch übertragen und nun beginnt er damit, Videos zu New World auf YouTube hochzuladen.

Wie hat Larsen so schnell Level 60 erreicht? Nach eigener Aussage hat der Spieler vor allem auf das Crafting und die Stadtprojekte gesetzt. Die seien im unteren Level zwar nicht so stark, aber werden später wichtiger und deshalb oft von den Spielern unterschätzt.

Rotation durch 3 Städte, um möglichst schnell voranzukommen

Wie genau ist Larsen vorgegangen? Larsen hat bis Stufe 20 relativ normal gelevelt und ist den Story- und Nebenquests gefolgt.

Nebenbei hat er auch die verschiedenen Crafting-Skills hochgelevet. Das war ein wichtiger Teil seiner Level-Strategie:

  • Zum einen bringen die Crafting-Skills eine Menge Erfahrung
  • Zum anderen werden die Aufträge an der Stadttafel besser, je höher euer Skill ist. Wichtige Meilensteine sind dabei die Stufen 50, 75 und 100 der jeweiligen Disziplin.
New World Stadtprojekte
Die Stadtprojekte wirken zu Anfang eher unspektakulär.

Um dann möglichst effektiv die Stadtaufgaben zu erledigen, hat er sich ein Dreieck aus 3 großen Städten genommen: Windkreis, Immerfall und Königsfels:

  • Seine Reise begann in Windkreis und dort hat er die Quests angenommen. Dann lief er Richtung Norden nach Immerfall. Auf dem Weg befinden sich Hasen, Wölfe und Truthähne, die allesamt für die Quests wichtig sind.
  • In Immerfall hat er wiederum Quests angenommen und ist Richtung Königsfels gelaufen. Auf dem Weg befindet sich viel Eisen.
  • Von Königsfels wiederum ist er entweder nach Windkreis zurück teleportiert oder aber gelaufen. Auf dem Weg dahin finden sich leicht Hanf und Leder.

In Immerfall angekommen hat er dann alle Crafting-Aufgaben erledigt. Das hat er getan, da die Stadt seiner Fraktion gehörte und dort die Steuern entsprechend niedriger waren. Darauf solltet ihr ebenfalls achten, wenn ihr der Methode folgen wollt.

Über die Erkunder-Missionen hat er zudem schnell viel Geld verdient, um dann ein Haus zu kaufen, was wiederum seine Reise durch die Städte einfacher und günstiger gemacht hat.

Das hat er etwa die ersten 1,5 bis 2 Tage getan. Danach hat er sich ein zweites Haus in Lichtholz gekauft und diese Stadt ebenfalls in seine Rotation aufgenommen.

Welche Quests sind besonders gut?

  • Aufgaben für den Rüstungsschmied
  • Aufgaben für den Waffenschmied
  • Reise-Proviant
  • T1 und T2 Nahrungs-Quests
  • Töte Wölfe, Bisons, Hasen usw. – daraus kann man später auch Fleisch für die anderen Aufgaben gewinnen
  • Alle Quests zum Sammeln und Verbessern von Rohstoffen, außer Holz

Welche Quests sind eher schlecht?

  • Quests zum Sammeln und Verarbeiten von Holz

Das komplette Video von Larsen könnt ihr euch hier anschauen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Was sagt ihr zu der Methode von Larsen? Würdet ihr genauso leveln oder geht ihr es eher entspannt an? Schreibt es gerne in die Kommentare!

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
18
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
67 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Gneedlschorsch

Was ist daran jetzt ne tolle Leistung und vorallem WAS mache ich jetzt falsch?! Das beurteilt dann noch jeder Spieler für sich selber wie ihm das Spiel den meisten Spaß bringt. Am durchrushen habe ich nämlich überhaupt gar keine Freude. WAS bringt mir das Max Level wenn die Berufe nicht auch auf Maximum sind?! Inwiefern levelt man mit der genannten Methode seine Waffe(n)stufen?! Wirklich eine tolle Leistung – nicht. Bringt halt voll viel dann mit Waffenstufe 1 dann auf max Level anzufangen mit anderen zu spielen. Das kann man vielleicht in einem offline Spiel so machen, oder wenn es einem wirklich Spaß macht meinetwegen. Aber hier jetzt alle hinzustellen und zu sagen “Ihr macht alles falsch” finde ich mehr als dreist. Wie ich spiele entscheide ich selber, da mache ich gar nichts falsch dabei.

TomRobJonsen

Ich liebe es alles oder vieles Falsch zu machen und jetzt aufgepasst…es macht noch Spaß!

Sires

Woher stammt die Info, dass New World ein soziales MMO sein will?
Und ist es das nicht sobald Leute zusammen spielen können?

Battle4Life

Der hat doch bestimmt alles mögliche an Recourcen von seinen Zuschauern in den Arsch geblasen bekommen um schnell durch Craften / Stadtprojekte zu leveln.

Topiltzin

Wenn man so durchrascht braucht man an und für sich auch kein MMO spielen.
Wenn ich überlege das wir gestern drei Stunden nur PVP Quests machten um ne Stadt zu übernehmen.
Das sind so gemeinschafts und fun aktionen die solchen Spielern in der Zeit entgehen.
Ebenso ist es aber auch mit dem max damage und alles optimieren oder perfekten Builds denken.
Das merkte man extrem in wow, wo man als Anfänger keine Instanzen machen kann wenn man sich danach richtet ohne gekickt zu werden.

P. S ja der Autor sollte den Titel ändern, wobei ich denke das es absichtlich so provokant geschrieben wurde.

Zuletzt bearbeitet vor 15 Tagen von Topiltzin
Dave Coleman

Genau… wir machen alles falsch. 😉

Soul1980

Ich auch

Zuko

Ich mach sowas von alles richtig. Level 26 in 60 Stunden.
Ich genieße es und die 39 Euro haben sich jetzt schon mehr als bezahlt gemacht.

Selten dämlich, da durchzurushen…

Bahaha

Wieso ist es dämlich? Ist es auch dämlich schneller zu rennen als jemand anderes? Oder allgemein jeder Wettbewerb? Darf nicht jeder so spielen wie es ihm am meisten Spaß macht. Verstehe nie die Leute die sich darüber aufregen das jemand anderes schnell max Level ist.

Compadre

Du sagst es doch selbst, es soll jeder so spielen wie es im Spaß macht. Ergo schließt es sich damit schon aus, dass jemand etwas “falsch macht”, wie es in der Überschrift impliziert wird, nur weil jemand das Spiel so spielt wie es ihm Spaß macht, dabei aber eben nicht schnell levelt.

Zudem hinkt der Vergleich zu einem Wettbewerb. Bei einem Wettbewerb wie bspw. dem Wettrennen oder dem Weitsprung verfolgen alle das Ziel, so schnell wie möglich zu sein oder so weit wie möglich zu springen. Bei einem MMO ist das anders, da haben Spieler oft völlig unterschiedliche Ziele.

Zuletzt bearbeitet vor 15 Tagen von Compadre
Bahaha

Da muss man dann aber den Autor Kritisieren und nicht die Spieler die so spielen. Und wieso hingt der Vergleich? Bei allen MMO gibt es immer die Spielergemeinde die den Word First schaffen wollen. Wenn das deren Anreiz ist sollen Sie doch auch so spielen.
Und ich glaube nicht das der Spieler hingegangen ist und von sich aus gesagt hat das die meisten Falsch spielen. Ich denke vielmehr das er gefragt wurde wie man so schnell levelt und effektive ist. Was den andere falsch machen würden die nicht so schnell sind.
Es geht mir ja auch mehr darum das unter jeden Artikel wo ein World First etc. Berichtet wird immer die gleichen Leute kommen mit ihrem selber schuld, dämlich, Hartzer, kein Leben etc. Lasst die Leute doch ihre Freizeit so gestalten und nutzen wie Sie damit glücklich sind.

Compadre

Und wieso hingt der Vergleich? Bei allen MMO gibt es immer die Spielergemeinde die den Word First schaffen wollen.

Das sind aber nicht alle, deshalb hinkt der Vergleich. Wenn bei der Formel 1 (oder einem anderen Wettbewerb, den du oben meinst) 22 Autos an den Start gehen, dann alle mit dem Ziel das Rennen so schnell wie möglich abzuschließen. Genau darin besteht nämlich der Wettbewerb. Da ist kein Formel 1 Auto dabei, das mal zum Entspannen die Wiese neben der Piste erkunden möchte oder einfach just for fun etwas an der Box mit dem Teamkollegen chillen möchte. Deshalb hinkt der Vergleich, weil in einem MMO viele Spieler ganz andere Ziele haben.

Lasst die Leute doch ihre Freizeit so gestalten und nutzen wie Sie damit glücklich sind.

Eben darum geht es, weshalb es wenig Sinn ergibt, jemandem zu sagen, dass er was falsch macht, obwohl er so Spaß hat.

Zuletzt bearbeitet vor 14 Tagen von Compadre
Melon

Ich suche immernoch den Punkt wo ich was falsch mache. Wenn es um das Holz geht: Das nimmt man sowieso mit um daraus Holzkohle, respektive Eisen-, Stahl- und Silberbarren zu craften. Was man wiederum für Werkzeuge braucht.

Beim Rushen via Townboards und Crafting geht auch ein wesentlicher Aspekt, das Kämpfen, verloren. Dann ist man Level 60 und hat alle Waffen noch auf Level 1-3? PvP sieht dann auch mau aus, da die wichtigen Skills fehlen. Und die Story-, bzw. Sidequests muss man dann sowieso alle nachziehen, ohne dafür Exp zu bekommen. Von den Erfolgen, die auf der Strecke bleiben mal ganz zu schweigen. Aus meiner Sicht ist das eher kontraproduktiv.

Melon

Kleiner Nachtrag: Hab nochmal nachgeschaut. Holzkohle braucht man für Stahl- und Orichalcumbarren, sowie Asmodeum. Für den Anfang lässt sich der “Schmelzen”-Skill aber ziemlich gut durch das Herstellen von Holzkohle boosten.

Fole

Die meisten die jetzt schon max LEvel haben sind Arbeitslose oder hassen ihr Leben so sehr, das sie sich extra Urlaub für n Videospiel nehmen. 😂 Sich für Dinge Zeit zu nehmen, kennen diese Menschen meist nicht. Traurig.

Melon

Mal abgesehen davon, dass dein Kommentar ziemlich Vorurteil-behaftet ist, widersprichst du dir auch noch. Wenn sich Leute Urlaub dafür nehmen, dann ist es doch genau das: Sie nehmen sich Zeit dafür.

Martin

Wundert mich auch das sich jemand mit so einer Einstellung überhaupt für sowas interessiert. Aber um dem mal Kontra zu geben: Liebe/r/s Fole. Dir ist es vielleicht noch nicht aufgefallen, aber Computerspiele haben seit 1990 einen etwas anderen Stellenwert in unserer Gesellschaft eingenommen. Man Stelle sich vor, Leute werden dafür sogar bezahlt und z.T. deutlich mehr als hier irgendjemand aus dieser Kommentarsektion. Die Branche ist Umsatzsatz technisch schon lange an Hollywood vorbeigezogen, also erkenne ich hier nur eine traurige Sache, und das ist deine Einstellung 🙂

Zakkusu

Der hat sonst nix zu melden und gönnt anderen ihren Spaß nicht weil er selber keinen hat.
Deswegen ist er frustriert und neidisch und versucht andere runter zu ziehen in dem er oder sie? diesen Menschen negative Eigenschaften zuschreiben weil l will.
Finde sowas niedlich:)

Irina Moritz

Na und? Leute haben Spaß an etwas, freuen sich darauf. Daran ist nichts traurig und es ist auch kein Grund sie runterzumachen.

Dexter Ward

Da könnte man dann ja auch eigentlich sagen:

Na und? Leute haben Spaß an etwas, freuen sich darauf. Daran ist nichts falsch und es ist auch kein Grund so zu tun als wäre es das.

Daher ist diese Überschrift, wie einige schon angemerkt haben, etwas unpassend irgendwie.

Compadre

Das ist aber auch über die Artikelüberschrift anzumerken…

Jue

Der Weg ist das Ziel! Ich geh das entspannt an…

Elenore200

Wenn ich das immer lese “Was ihr falsch macht!”,wenn ich also nicht so schnell wie möglich auf Maximallevel bin mache ich was falsch ?

Seit wann gibt es bei Spiele wie New World und den Rest eigentlich immer DEN einen richtigen Weg den man spielen muss,weil man es ansonsten falsch macht ?

Ich spiele immer so wie ICH es will und es MIR Spaß macht und dadurch spiele ich auch richtig.

Immer dieses so schnell wie mögch Maximallevel erreichen,ist für mich totaler Poserquatsch,ich weiß nicht wie man solchen Clowns ständig noch Aufmerksamkeit schenken kann.

Chitanda

Das ist die miese wow Mentalität schnell schnell schnell finde es aber schön hier zu lesen das viele anders denken

Dexter Ward

Das hat nichts mit einer “wow Mentalität” zu tun. Denn auch dort gibt es einen Großteil der das anders sieht als “Tempo > Rest”.
Das ist eher das Bild das die Medien kreieren, weil diese “Speedrun” Themen sich besser verkaufen als “Jemand spielt ein MMO ganz normal und hat Spaß dabei”.

Escad

absolut deiner Meinung

Skyzi

Was wir alles immer falsch machen..

Bodicore

In New World sogar Sinn weil man dann mit den guten Werkzeugen viel schneller schneller farmen kann und man sich so such wieder Zeit spart.

Aber andererseits ich kann ich halt auch nicht an Materialien vorbeilaufen die ich nicht abbauen kann ohne zu weinen.

Zuletzt bearbeitet vor 15 Tagen von Bodicore
Ryngha

… dazu müsste man erstmal auf einen Server kommen 😀 größter fail der MMO Geschichte 😉

Dexter Ward

Also ich kann mich jederzeit auf dem Server einloggen. Heute, 18 Uhr, keinerlei Warteschlange. Man muss sich halt nur den richtigen Server aussuchen.

Klaphood

Musste ist da vielleicht eher das richtige Wort. Wenn du auf dem “falschen” Server angefangen hast, muss man immer noch jeden Tag 1-3 Stunden warten, je nachdem wann man sich einloggen kann. Ich hab noch eher Glück gehabt. Aber viele Server haben immer noch teilweise weit über 1-2k Warteschlangen. Viel Glück dort raufzukommen nach der Arbeit.

Und bevor das Argument wieder kommt: Ich würde auch nicht ein drittes Mal neu anfangen wollen, wenn ich nach Release schon zwei mal 10 Stunden gewartet und dann mehrere gespielt hätte. Sei einfach froh, dass du spielen kannst, Dexter, aber die anderen sind NICHT selber schuld!

Ryngha

Ich habe am Wochenende nach stundenlangem Warten endlich einen Platz bekommen und meinen Char entspannt leveln können. Es war extra kein Streamer-Server, aber ein DE. Jetzt in der Woche komme ich abends um 19.30 nach Hause und habe eine Warteschleifen von 1,3k. Eine Erstellung eines weiteren Chars, mit dem ich den identischen Kram nochmal machen soll (lediglich andere Waffenskillung für unfassbare Abwechselung), will ich nicht und selbst wenn ich wollen würde, sind aktuell fast alle DE Server dicht. Andere Spiele bekommen das ja auch hin, ggf. über wechselbare Instanzen oder keine serverside Charakter.

Puro Fuego

Aktuell bin ich Level 420 allerdings in der Warteschlange 😉

Emanu

Ich lvl wie ich will und will net Rushen wie dieser Typ. Es interessiert mich null und ich hasse solche Threads. Fällt euch nix anderes mehr ein……

Ghost

Und ich solle Kommentar einigen wir uns auf du liest nicht dadurch kannst deine sinnlosen Kommentare auch unterlassen win win situation 😂

Emanu

Du bist ja einer von denen, die ohne Guide nicht mal das erste Dorf finden würden win win 🙂

Ghost

Und du Hellseher 🤓😅( aber leider ein schlechter)

Zuletzt bearbeitet vor 15 Tagen von Ghost
Melon

Uff, kommt mir vor wie der Global Chat ingame, wo eine Meinung immer richtiger ist als die andere, je mehr man beleidigt.

Zakkusu

😄

Zord

Dadurch das du den Artikel aufgemacht hast, hast du ihn schon unterstützt und dafür gesorgt das mehr davon veröffentlich werden 😎

Emanu

Habe ihn aufgemacht um einen Kommentar zu schreiben, Genius

monk

jo und genau so pushst du diese news

Nico

Ich level und farme gemütlich, und bin der meinung das ich auch nichts falsch mache und auch Spass habe ;D

lIIIllIIlllIIlII

Ist nicht meine Mission möglichst schnell max Level zu erreichen. Ich mach eher worauf ich Bock habe.

boing1337

lol

Welche Quests sind besonders gut?

  • Aufgaben für den Rüstungsschmied
  • Aufgaben für den Waffenschmied
  • Reise-Proviant
  • T1 und T2 Nahrungs-Quests
  • Töte Wölfe, Bisons, Hasen usw. – daraus kann man später auch Fleisch für die anderen Aufgaben gewinnen
  • Alle Quests zum Sammeln und Verbessern von Rohstoffen, außer Holz

also alle …

Pixelrambo

Das mit “außer Holz” muss ich verneinen… kannste Fix mitmachen und gibt auch EXP etc. dat “außer Holz” würde ich als IRONIE verstehen ^^ Mein Beileid die durch Rushen und sich Stress schnell LvL-Cap erreichen machen…  :wpds_envy: 

Zord

Verstehe ich nicht, könnte schwören das ich gestern noch mehrere Quests für Holz in der Stadt hatte

Namma

So mache ich es auch, ist ja auch irgendwie logisch, nehme alles an in genau den drei Städten, und dann laufe ich einmal alles ab und sammle Ressourcen dabei, ich erkunde allerdings auch ein wenig und schau mir einiges genau an, ich will garnicht schnell lvln ☺️

Sven

Bin gestern zufällig über nen Pulk an Spielern gestolpert, die diese “Invasionen” (Nester etc.) gerusht sind. Bin ne Weile mitgelaufen, hat zwischen 500 und 900exp gegeben pro Nest und die waren halt innerhalb von 1min oder so jeweils erledigt. Scheint auch ne gute Methode zu sein exp zu farmen.

McPhil

So PvP Missionen Runs müssen immer mit einer Gruppe gemacht werden. Sonst merkt der Gegner das irgendwann und pusht dagegen.

krieglich

“Wie man am wenigsten Spaß in einem MMO hat 101”

Und wieso muss die Überschrift schon wieder so blöd provokant sein? Musste dieser Zusatz “Und was ihr falsch macht” unbedingt dazu? Hätte man den weggelassen, würde man den Artikel viel neutraler lesen, so ist man schon wieder direkt auf 180.

(der Ü-Bug eures Editors existiert übrigens immer noch)

Zuletzt bearbeitet vor 15 Tagen von krieglich
monk

“Wie man am wenigsten Spaß in einem MMO hat 101”

und woher weißt du, wie andere in mmos spaß haben?

Orchal

Weis er auch nicht, aber mein-mmo eben auch nicht, daher halte ich den Titel von dem Artikel auch für weniger gut.

Pineapple

Auf 180 getriggert? Lmfaooo hoffentlich nutzen sie weiterhin diese Rhetorik in den Überschriften.

Nein

Für Große Gilden lohnen sich aber Portale. Bei uns sind jetzt alle 60, wir sind 14h / TAg Portale gelaufen

MeisterSchildkröte

und wie hat dir das spiel bisher gefallen? o_Ô

SoulPhenom

Kann er nicht sagen da er schnellst möglich mit Portale Max Level machen wollte ! 😂😂😂😂😂

Phil

Ach der Nein, war das nicht auch einer der New world als Totgeburt gebrandmarkt hat. Naja ehrlich gesagt, passt es ja… ich hätte so auch nicht soo viel Spass am Game wie ich jetzt habe…

Zaron

Und dann hat er alle sammelberufe auf 150 und crafting auf 100 XD.
Klassiker.

Chitanda

Sicher schon alles auf 200 unterschätz den armen mal nicht so

Dexter Ward

Interessant ist ja auch, dass er “14h/Tag” am zocken war. Da er das ja von Release an gemacht hat ist er also auf einem der ersten Server. Und da muss er, um Warteschlangen zu vermeiden, entweder “AFK gegen die Wand laufen” oder jeden Tag früh morgens einloggen und den ganzen Tag nur zocken, zocken und zocken.
Ob so etwas nun so erstrebenswert ist muss jeder selbst wissen.

Nein

Warum kann ich dazu nichts sagen? Ich hab alle Sammelberufe auf 150, Crafting Berufe auf ~ 100. Ich hab die Sidequests in fast allen Zonen fertig 🙂

Nur weil man auf 60 rusht, heißt das nicht, dass man nicht alles vom Spiel mit bekommt. Der einzige Unterschied ist einfach nur, dass wir wissen, wie das Spiel geht. Während alle Casuals erst noch alles lernen müssen (was ja nichts Schlimmes ist)

Ob das Spiel eine Totgeburt wird, sieht man halt in einem Monat, New World hat halt unglaublich viel Streamer bezahlt, um PR zu machen. Wenn die meisten dann 60 sind und das “Endgame” sehen, ist die Frage, wie viele dann noch bleiben. Weil Endgame per se gibt es nicht so viel.

Dungeons, Arena und Sieges. Wobei Sieges ja immer nur 30 min am Tag sind.

Zuletzt bearbeitet vor 15 Tagen von Nein
Ryohei

Wenn ich DAS schon lese, jeder normale Spieler kann mit Portalen auf Endlv rushen, was genau muss man denn da wissen???
Wenn keiner ein Privat Leben hätte, wäre jeder soweit. Aber genieß mal dein Endgame ^^, wie sagt man so schön die Reise ist das eigentliche Ziel.

Nein

Ja. <3

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

67
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x