Neues düsteres Fantasy-MOBA startet bald auf Steam – Das steckt drin

Ihr mögt actionreichere MOBAs im Stil von SMITE? Dann könnte das neue Kingshunt interessant für euch sein. Schon bald dürft ihr es ausprobieren.

Was ist Kingshunt? Das Spiel wird offiziell als Online Multiplayer Action Game bezeichnet, das aus der Third-Person-Perspektive gespielt wird und Tower-Defense-Mechaniken mit Hack’n’Slash-Kämpfen verbindet.

Der Trailer erinnert sehr stark an das MOBA SMITE, allerdings mit einer deutlich düstereren Atmosphäre. PvP-Kämpfe stehen im Mittelpunkt, in denen zwei Teams, bestehend aus jeweils 5 Spielern gegeneinander kämpfen. Das Video zeigt, wie das abläuft:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
So spielt sich das Fantasy-MOBA Kingshunt.

Kingshunt mischt Hack and Slay mit Strategie

Was ist das Besondere am Spiel? Die Entwickler möchten, dass die Kämpfe zwar actionreich aber doch auch taktisch sind. Ihr greift aktiv wie in einem Hack’n’Slay an, müsst eure Angriffe aber koordinieren. Beispielsweise ist es wichtig, zu schauen, wann der Gegner die Deckung fallen lässt, um dann gleich zu attackieren. Darüber hinaus ist es nötig, Spezialfähigkeiten strategisch einzusetzen, da diese den Ausgang einer Schlacht maßgeblich beeinflussen.

Die Kämpfe sollen sich ein wenig an Soulslike-Spielen wie Demon’s Souls oder Bloodborne orientieren. Ihr müsst also schauen, wo die Schwächen eurer Feinde sind und diese dann ausnutzen. Das soll zu einem einzigartigen Gameplay führen, bei dem die Kämpfe nicht einfach nur Haudrauf-Action sind, wie dieses Video beweist:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
So läuft ein komplettes Match in Kingshunt ab.

Wie mache ich mit? Die Alpha von Kingshunt startet am 28. November. Ihr könnt euch auf der offiziellen Website für den Test anmelden. Mit etwas Glück werdet ihr ausgewählt.

Das MOBA soll dann im Frühjahr 2021 über Steam starten.

Was ist noch interessant? Genau wie in SMITE habt ihr die Wahl zwischen mehreren Helden, die alle über unterschiedliche Skills und Spielstile verfügen. Ihr sucht euch den Charakter aus, mit dem ihr am besten zurecht kommt. Wichtig ist, dass ihr im Team Helden nutzt, die sich gegenseitig aufgrund ihrer Fertigkeiten ergänzen.

Darüber hinaus kommen Elemente von Tower-Defense-Spielen zum Einsatz. In der ersten Phase des Spiels baut ihr Verteidigungstürme an strategisch klugen Plätzen auf. In der zweiten Phase ist es nötig, die Gegner so zu lotsen, dass sie von diesen Türmen erwischt werden können. Das führt zu einem sehr strategischen aber auch actionbetonten Gameplay.

Ihr wollt mehr über das Genre der MOBAs erfahren? MeinMMO-Autor Maik Schneider stellt es euch vor.

Quelle(n): MMORPG.org.pl, Website von Kingshunt
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Stimme aus dem Off

Sieht lustig aus. Hätte ich Bock drauf.

Skyzi

Sieht sehr schön aus, aber meine linke Seite ist taub. Meine Reflexe sind definitiv zu schwach.

SpaceKolumbus

Ich denke dieses Spiel wurde mt den veröffentlichten Paragondaten erstellt.

Dennis

Ich habe mir den Gameplay-Trailer angesehen und habe sofort dasselbe gedacht. 😊

Alzucard

Vielleicht haben sie einige wenige benutzt, aber man kann ja nen komplettes spiel nur mit der unreal database machen.

Einfach mal Bright memory angucken.

Zuletzt bearbeitet vor 21 Tagen von Alzucard
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x