Nach WoW Classic spielt ihr jetzt das MMORPG Everquest, wie es 1999 war

Es ist soweit: Eine Gruppe von Fans hat eine Classic-Version des MMORPGs Everquest gestartet. Damit erlebt ihr das Online-Spiel so, wie es 1999 war.

Was ist Everquest Project 1999: Green? Es handelt sich um einen von Fans betriebenen Server, mit dem ihr Everquest wieder so erleben könnt, wie es im Jahr 1999 gestartet ist.

Es handelt sich dabei aber um einen progressiven Server. Das heißt. Es wird nach und nach neuer Content hinzugefügt. Dabei handelt es sich natürlich um die Inhalte, die Sony Online Entertainment (SOE) damals mit der Zeit veröffentlicht hat.

Es kommen also nach und nach genau die Patches, Updates und Addons hinzu, die damals erschienen sind – und zwar in genau den Abständen, wie SOE sie damals herausgebracht hat.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Macht doch auch mit!

Was sagt Daybreak dazu? Daybreak Games, die aus SOE hervorgegangen sind, haben dem Projekt ihren Segen gegeben. Die Community darf den Classic-Server also betreiben und ihr könnt bedenkenlos mitspielen.

Und wie spielt man mit? Um mitzuspielen, haltet ihr euch an diese Anweisungen:

  • Ihr braucht eine Version von Everquest: Titanium Edition
  • Installiert das Spiel in ein neues Verzeichnis. Es darf sich nicht in einem Verzeichnis befinden, in welches ihr schon eine andere Everquest-Version installiert habt
  • Ihr dürft das Spiel nicht patchen!
  • Ladet euch die Dateien von Project 1999 herunter
  • Entpackt die Dateien in das neue Everquest-Verzeichnis. Überschreibt die Dateien, wenn ihr dazu aufgefordert werdet
  • Registriert euch für einen Foren-Account
  • Ist euer Account bestätigt, legt einen Loginserver-Account an
  • Startet Everquest über „Lauch Titanium“ im Spielverzeichnis
  • Wählt dann den Project-1999-Green-Server
Everquest MMORPG Screenshot

Fans sind begeistert

Wie kommt das Projekt an? Schon jetzt wurden über 13.000 Accounts erstellt und in der Newbie-Zone findet ihr momentan im Schnitt etwa 100 Spieler, die gleichzeitig online sind. Genau wie WoW Classic kommt auch diese Classic-Version von Everquest also ziemlich gut an. Es gibt noch ein paar technische Probleme, wie Abstürze und Lags aufgrund des Spieleransturms, doch die Fans haben jede Menge Spaß im MMORPG.

throwthisawaynow617 meint auf Reddit: „Ich habe mich genau in der Minute eingeloggt, als der Server startete. Oh mein Gott. Die Anzahl an Spielern in Neriak war schon amüsant.“

Spielern feiern diesen Classic-Server, der passend zum 20. Jubiläum des MMORPGs gestartet ist.

MMORPG Everquest 3 kommt vielleicht doch noch – Aber will das noch wer?
Quelle(n): MMORPG.org.pl, Reddit, Website von Project 1999
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
15 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Bamux

Ich hab Everquest von 1999-2004 gespielt und muss sagen bis heute war das meine intensivste Spiele Erfahrung. Was Everquest so besonders gemacht hat wahr die bedrohliche Atmosphäre weil man jederzeit sterben konnte (mit teilweise krassen XP Verlust, man konnte sogar Level verlieren) und das die Leiche inklusive Items an dem Ort verblieb wo man gestorben ist. Man war meistens auf die Hilfe von Mitspielern angewiesen, dadurch sind auch tolle Freundschaften entstanden. Everquest war irgendwie weniger anonym als es die aktuellen MMORPGs mit den instanzierten Dungeons und automatischen Gruppenfindern sind.

Luriup

Ja und in WoW Classic meinen sie,sie sind hart weil sie auf nem PvP Server spielen,
wo man nix verliert und als Geist zu seiner Leiche rennt.^^
Dass man ein Level auch wieder fallen kann,
kenne ich noch aus FFXI.

elministerr

Ultima Online Classic.. wäre was 😉

Kendrick Young

Alles ist irgendwie schön und gut mit den ganzen classic varianten bei den Spielen. Aber ich frag mich wieso dann nicht bei den mmo entwickeln mal geschaut wird wieso das so ist und ob man nicht doch die falsche richtung eingeschlagen hat in den letzten 10 jahren.

Ich weiß zwar das ein mmo in entwicklung ist das everquest mässig aufgebaut ist (komm grad nicht auf den namen) nur war das jetzt allgemein gesagt zu den ganzen classic dingern. Mittlerweile gibt es quasi kaum ein mmo was nicht eine classic version hat.

Domlek

Ich denke das liegt daran, dass so eine Classic Version die Spieler spaltet.
Im Beispiel von WoW: Classic ist echt genial, aber mal ehrlich im vergleich zu Retail schon bisschen langweilig und mehr casual.
Hardcore aktive Spieler zocken weiterhin Retail, wo sie mit permanent künstlichen Content versorgt werden.
Casuals und Nostalgiker spielen nun mal Classic.. zumindest bis zu dem Punkt an dem der Content wieder durch ist und langweilig wird, sofern nichts neues kommt. 😉

In der Geschichte von WoW wurde mit der Zeit ja vieles angepasst wie im Forum geheult wurde, deswegen haben wir heute Retail so wie es ist.

Kendrick Young

Naja “hardcore” haha 😉 die meisten mystic gilden gibts nicht mehr, bzw sind inaktiv. Und Mystic ist nun naja..

Und Casuals zocken keine classic versionen, das sind meistens ältere Spieler die halt das mögen was die alten Spiele ausmachen.
Casual ist eher jedes mmo heutzutage. Auch WoW Retail ist sowas von Casual, ka wie du da sagen kannst das ist “Hardcore”

Man zockt es nicht aus Nostalgie sondern weil das Spielgefühl ein viel besseres ist.
Und das viele Sachen angepasst wurden nur weil im Forum rumgeheult wurde ist ja so eigentlich auch nicht richtig. Viele Dinge wurden von Blizzard im allgemeinen sowas von Extrem Casualisiert das viele Spieler mit den Jahren abgesprungen sind…..

Dominique FD

Ich nehme an du meinst ” Pantheon: Rise of the Fallen ” Auf das warte ich geduldig aber leider bestimmt wieder mit viel zu viel hoffnung 😀

Was Retail und Classic angeht, es sind für mich zwei verschieden spiele und Classic gefällt mir um längen besser.. Geschmack und so 🙂

EQ1 habe ich leider nie gespielt daher werde ich es wohl nun auch nicht machen und geduldig weiter auf Pantheon warten und mit Classic und sollte da noch was dazu kommen die zeit vertreiben :>

Ok der Beitrag sollte eigentlich unter Kendrick Young aber ich denke das passt auch so 😀

Koronus

Also ich finde Retail abseits von Mythisch (+) Casual und langweilig. So scheiden sich die Geister.

IchhassePvP

Vielleicht solltest du die Bedeutung des Wortes “casual” nochmal nachschlagen, dann kommt auch weniger Unsinn dabei raus.
Heutige Games sind “casual”, damalige hingegen ganz sicher nicht!

LUCANVOMDIENST

Das war schon richtig gut, allerdings bin ich keine 16 mehr und kann nichtmal mehr den Bruchteil der Zeit aufbringen der für Everquest nötig ist. Grade die ersten 3 Expansions waren eigentlich ein Vollzeitjob wenn man nicht nur rumbumeln wollte. Trotzdem großartige Erinnerung, großartiges Spiel fernab von heutigen Themepark MMOs. Wer kann sich heute noch vorstellen dass sein Charakter in ein Loch fällt und die Leiche mitsamt aller Ausrüstung und allem Hab und Gut die nächsten 7 Tage da unten liegen bleibt (und dann verschwindet) wenn man es nicht schafft irgendwie wieder an sein Zeug zu kommen…. 😀 Und Ausrüstung in EQ war nicht grade etwas was man hinterhergeworfen bekam, selbst für Rüstung ohne Stats musste man schon richtig ackern… da hatte man wirklich ANGST vor dem Charaktertod 😀

Koronus

Nein danke ich bleibe bei Classic.

Bamux

Meinst den Blue Server also den alten Classic Server?

Koronus

Da weder du noch ich wohl keine Ahnung haben, was der andere meinst konkretesiere ich nun und sage, ich werde weiterhin auf dem WoW Classic RP-PvE Server Celebras spielen.

Bamux

OK ich war verwirrt weil sich die Meldung hier ja auf Everquest bezieht und da gibt es bereits einen Classic Server der seit 2009 läuft. Classic bedeutet ja nicht zwangsläufig WoW 😉

Hast du Everquest 1 gespielt? In Everquest kannte ich mal einen Iksar Schattenkrieger der so hieß.

Koronus

Naja in der ÜBerschrift steht ja: “Nach WoW Classic spiel ihr jetzt das MMORPG Everquest, (…)” weshalb ich schrieb, dass ich bei Classic bleibe.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

15
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x