In Monster Hunter World kannst du jetzt wie ein Wackelwurm aussehen!

Werdet in Monster Hunter World selbst zum Wackelwurm! Gerade gibt es eine Event-Quest, mit dem Ihr diesen super lustigen Helm herstellen könnt. Die Quest gibt es auf der PS4 und Xbox One. Wir verraten, wie Ihr den Helm bekommt und welche Materialen Ihr benötigt. 

Im Korallenhochland sind Euch sicher schon mal diese Tierchen aufgefallen, die wie kleine Schlangen aus dem Boden sprießen. Stecken sie ihren Kopf heraus, wackeln sie dabei hin und her und sehen fast so aus, als würden sie im Wind tanzen.

Lass wackeln! – Die Event-Quest bringt einen besonderen Kopf

Ihr könnt jetzt die Event-Quest „Lass wackeln!“ in Monster Hunter World annehmen. Die kommt mit einer super ulkigen Belohnung. Ihr könnt Euch hier mit erfolgreichem Abschließen der Quest einen gigantischen Helm basteln, der genau wie so ein Wackelwurm aus dem Korallenhochland aussieht.

Um an der Quest teilnehmen zu dürfen, müsst Ihr mindestens Jägerrang 11 sein – Hier zeigen wir Euch, wie Ihr im Jägerrang steigt. Die Quest selbst stellt dann keine große Herausforderung dar.

Die Event-Quest „Lass wackeln!“ steht Euch bis zum 8. März zur Verfügung.

Wackelwurm-quest

Rüstet einen Ghillie-Mantel aus und streift durch Gebiet 1

Bei der Quest handelt es sich, um eine Liefer-Quest. Ihr müsst insgesamt 10 Wackelwürmer einfangen, um den Auftrag erfolgreich abzuschließen. Da die Würmer extrem scheu sind, nehmt am besten den Ghillie-Mantel mit, der Euch für eine Weile unsichtbar macht.

Um an meine 10 Wackelwürmer zu kommen, bin ich im Korallenhochland einfach ein paar mal in Gebiet 1 hin und hergelaufen. Hier tauchen ziemlich viele von den Tierchen auf. Sobald Ihr Euch einer Gruppe der Wackelwürmer nähert, holt Euer Fangnetz raus.

Ihr könnt die Würmer einfachen, sobald das Zielrechteck orange aufleuchtet, einfangen. Sobald Ihr einen Wurm fangt, verstecken sich die anderen direkt wieder in der Erde. Das ist aber nicht schlimm. Wenn Ihr einfach kurz weggeht, tauchen sie langsam wieder aus dem Boden auf und wackeln weiter fröhlich vor sich hin.

Der Ghillie-Mantel ist übrigens nicht zwingend notwendig. Wenn Ihr Euch vorsichtig und gebückt an die Würmer anschleicht, werden sie ebenfalls draußen bleiben.

Wackelwurm-Visir

Geht mit dem Wackelwurm-Ticket zur Schmiede

Als Belohnung erhaltet Ihr von der „Lass wackeln!“-Quest ein Wackelwurm-Ticket. Damit könnt Ihr jetzt zur Schmiede und Euren Wackelwurm-Helm freischalten. In dem unteren Tweet vom „Monster Hunter“-Twitter könnt Ihr Euch den Kopf animiert anschauen.

Diese Materialien braucht Ihr, um den Wackelwurm-Kopf herzustellen:

  • Wackelwurm-Ticket x 3
  • Shamos-Lederhaut+ x 4
  • Gajau-schuppe x 4
  • Korallenknochen x 3

Diese Grundwerte besitzt der Wackelwurm-Kopf:

  • Seltenheit: 5
  • Verteidigung: 46
  • Slots: 1 x 2
  • Gegen Feuer: 0
  • Gegen Wasser: 4
  • Gegen Donner: 0
  • Gegen Eis: 0
  • Gegen Drachen: 4
  • Fähigkeiten: Wirkbereich Stufe 2

Wackelwurm-Kopf

Werdet Ihr es bald auch ordentlich wackeln lassen und Euch den Kopf besorgen? 


Hier findet Ihr alle Event-Quests zu Monster Hunter World im März

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (1) Kommentieren (24)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.