Monster Hunter World erhält Komfort-Anpassungen, die Du immer wolltest

Monster Hunter World erhält sein zweites kostenlose Update, das ein neues Monster und eine neue Quest-Art ins Spiel bringt. Neben den neuen Inhalten gibt es auch zahlreiche Komfort-Anpassungen und Änderungen, die sich Jäger schon lange gewünscht haben. 

Capcom überraschte uns alle mit einer großen Ankündigung, die aus dem Nichts zu kommen schien. Monster Hunter World erhält bereits am 19. April sein zweites großes Update, das ein neues Monster bringt, die Kulve Taroth. Zusätzlich gibt es ein neues Quest-Gebiet und eine neue Art von Belagerungs-Quest.

Bei all der Aufregung konnte man schnell übersehen, dass mit diesem Update auch eine lange Liste an „Quality-of-Life“-Anpassungen veröffentlicht wurde, die Monster Hunter World noch diese Woche angenehmer gestalten sollen.

Das Update wird in der Nacht, von Mittwoch auf Donnerstag, den 19. April, um 2:00 Uhr morgens, erscheinen. 

Monster-Hunter-World-Kulve-Taroth
Die Kulve Taroth ist eine neue Drachenälteste, die alles in ihrem Weg vergoldet.

Das enthält das 2. kostenlose Update für PS4-Version 3.00 und Xbox One-Version 3.0.0.0

Besonders spannend ist die Kulve Taroth, die mit dem Update das Spiel betritt. Über die Drachenälteste und ihre neue Belagerungsquest-Art berichteten wir bereits hier:

Es wird aber auch Anpassungen geben, bei denen unter Garantie mindestens ein Ding verändert wurde, das Euch immer schon genervt hat. Hierunter werden ein paar Komfort-Funktionen vorgestellt, die sich die Community schon lange gewünscht hat.

Die Textgröße kann größer gestellt werden: Auf dem Fernseher war der Text zum Teil extrem schwierig zu lesen, da die Schrift für viele zu klein war. Capcom hat jetzt eine Funktion eingeführt, mit der Ihr die Text-Größe anpassen könnt.

Im Optionsmenü findet Ihr ab dem Update den Eintrag „Interface“ und die Option „HUD-/Hilfe-Textgröße“. Damit kann der Text des HUD und der Erklärungen größer dargestellt werden. Die „Untertitel-Textgröße“-Option aus dem Menü im Spiel wurde in das des Titelbildschirms verlagert.

Monster-Hunter-World-Kosmetische-Sets

Alle Wertobjekte können auf einmal verkauft werden: Viele Jäger hat es genervt, dass sie jedes Objekt einzeln anwählen mussten, wenn sie es verkaufen wollten. Dieses Problem gehört mit dem Update der Vergangenheit an und Ihr könnt zukünftig alles auf einmal verkaufen.

Inaktivität entfernt Jäger nicht mehr aus der Jagdgruppe: Sobald Jäger 30 Tage nicht aktiv im Spiel waren, wurden sie aus ihrer Jagdgruppe entfernt. Es gibt jedoch genug Spieler, die es nicht schaffen, regelmäßig zu spielen. Sie empfanden es als unfair, einfach entfernt zu werden.

Der Auto-Fokus der Spähkäfer an Camps wurde entfernt: Die Kamera folgt nun nicht mehr zwangsweise einer aktiven Spähkäfer-Spur, wenn du die Schnellreise-Funktion nutzt oder nach einer Ohnmacht ins Lager zurückkehrst.

Untersuchungen können sortiert werden: Dem Untersuchungen-Bildschirm wurde eine Funktion hinzugefügt, mit der Ihr Untersuchungen sortieren könnt.

Efeu kann im Botanischen Garten angepflanzt werden: Efeu wird in Monster Hunter World benutzt, um Fallen für Monster herzustellen. Dieser konnte vorher nur eingesammelt werden. Mit dem Update könnt Ihr Efeu gemütlich im Botanischen Garten anpflanzen und Mutter Natur ihren Job verrichten lassen.

Blitzkapseln erhalten einen Nerf: Die Wirkung von Blitzkapseln auf Gehärtete Monster lässt mit dem Update nach mehrmaligem Einsatz schrittweise nach und versiegt schließlich.

Chancen auf Stromsteine wurden erhöht! Stromsteine sind ein wichtiges Material, um die Ausrüstung zu Augmentieren und somit zu verbessern. Die Drop-Rate dieser war jedoch extrem gering. Mit dem Nerf der Blitzkapseln, wurde die Belohnung Gehärteter Monster angepasst, um bessere Ergebnisse zu erzielen:

  • Die Besondere Belohnung der Bedrohungsstufe 1 enthält jetzt Krumme Feensteine.
  • Die Besondere Belohnung der Bedrohungsstufe 2 enthält jetzt Glänzende Stromsteine.
  • Die Besondere Belohnung der Bedrohungsstufe 3 enthält jetzt noch öfter Glänzende Stromsteine.
Monster-Hunter-World-Palico-Niedlich

Community freut sich über dieses Update

Schaut man sich in der Community von Monster Hunter World um, ist schnell zu erkennen, dass dieses Update größtenteils positiv aufgenommen wird. Die Jäger sind gespannt auf die neue Quest und die Kulve Torath.

Auch die Komfort-Anpassungen werden mit Freude entgegen genommen, da die Spieler das Gefühl haben, gehört worden zu sein. Es wurden übrigens auch noch einige Fehler behoben und es gab noch ein paar andere Komfort-Anpassungen, die oben nicht gelistet sind.

So wurden ein paar Buff-Fehler des Jagdhorns angepasst oder in der Ökologischen Forschung gab es einen Fehler in der Stufenanzeige für „hochrangige Monster“ mit maximal vier Forschungsstufen.

Die komplette Liste aller Anpassungen findet Ihr auf der offiziellen Seite von Monster Hunter World.

Monster-Hunter-World-Kulve-Taroth1

Freut Ihr Euch über diese Komfort-Anpassungen oder fehlt Euch noch etwas?


Hier erklären wir alles, was bisher über die neue Belagerungsquest und Reliktwaffen bekannt ist, die auch mit dem Update kommen.

Autor(in)
Quelle(n): PlayStationBlogreddit
Deine Meinung?
0
Gefällt mir!

36
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Frank
Frank
1 Jahr zuvor

Etwas vermisse ich, nämlich die Meldung das Capcom den bungie Idioten zeigt wo es lang geht. wink

Alex B.
Alex B.
1 Jahr zuvor

Klingt komisch, ist aber definitiv nicht bei jedem so. Controller Mal aktualisiert? Denke es liegt daran. Man kann den Controller bei der PS4 doch updaten oder etwa nicht ?

Maxim G-Point
Maxim G-Point
1 Jahr zuvor

Nein kann man nicht. Es ist tatsächlich so, wenn man aus dem Rennen heraus z.b. Affinitäts Booster hinstellen möchte, reagiert ab und zu der Char nicht, weil man quasi mit seinen Fingern schneller ist als das Spiel smile Habe ich schon sehr oft gehabt

Dave
Dave
1 Jahr zuvor

habe zwei controller und es ist bei beiden das gleiche. controller haben normalerweise keine integrierte software, die man updaten kann. wenn, dann läuft es über die konsole.
es liegt sicher am spiel, ich denke man kann die steuerung sehr gut mit bloodborne und dark souls 3 vergleichen und da hatte ich solche probleme noch nie.

DaayZyy
DaayZyy
1 Jahr zuvor

Controller Updaten. Der war gut. NOT

Alex B.
Alex B.
1 Jahr zuvor

Hab ich noch nie gehabt o.o bei mir reagiert alles perfekt. Auf welcher Konsole spielt ihr ? Ab das auch noch nie gehört von wem, vilt liegt’s an eurem Controller?

Leif
Leif
1 Jahr zuvor

Ausgezeichnet :3

Das Wort „Vegetarier“ kommt aus dem Sanskrit und bedeutet “zu blöd zum Jagen“.

Digitalfreak
Digitalfreak
1 Jahr zuvor

Und die essen kein Fleisch? Nicht mal Gehacktes?

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

EEEEEENDLICH dreht sich diese Drecks Kamera nicht mehr wenn man im Lager angekommen ist. Top smile

DanteDeReaper
DanteDeReaper
1 Jahr zuvor

Oh ja, darüber haben wir uns auch immer beschwert. Sehr gut wie Capcom reagiert!

Dave
Dave
1 Jahr zuvor

was man immer noch verbessern könnte wäre das feedback des charakters auf die steuerung. oft drücke ich eine bestimmte taste und die jeweilige aktivion wird nicht ausgeführt. damit meine ich nicht die situation, in die bei erschütterungen oder winddruck entsteht, sondern die trägheit des charakters, die gerade in hektischen situationen den letzten nerv rauben kann. ich drücke z.b. die angriffstaste und es passiert nichts. also hämmere ich so lange auf die taste, bis was passiert. das kann gerade bei schwierigen kämpfen total nerven wo es auf milisekunden ankommen kann. insgesamt würde ich mir wünschen, dass ich weniger zum button mashen… Weiterlesen »

cyber
cyber
1 Jahr zuvor

Den Aufbau des Artikels finde ich dieses mal nicht so gut. Gefühlt drei mal liest man über die ersten Absätze verteilt sinngemäß folgendes: „Es kommt ein neuer Drachenälteste, aber Komfort-Anpassungen gibt es auch.“. Da hätte man gut vier Absätze einfach weglassen können.

Die Änderung mit der Schrift finde ich sehr gut. Mit höheren Alter lassen die Augen leider nach. xD

Alltagsdasein
Alltagsdasein
1 Jahr zuvor

Was miCh größten Teil’s noch immer stört is dass beim auswählen im tortenmenü häufig der stick, obwohl man nach oben drückt nicht reagiert und dann nach unten springt. In hektischen Situationen wo man schnell mal einen mega trank zu sich nehmen muss hat er bei mir dann des öffteren sein Wetzstein ausgewählt. Ich hab mitlerweile preventions maßnahmen in Angriff genommen zb beim Lebens Mantel den habe ich nach links und rechts gesetzt ????

DanteDeReaper
DanteDeReaper
1 Jahr zuvor

Ja das selbe Problem habe ich auch, hin und wieder, wenn es hektisch wird.

Alltagsdasein
Alltagsdasein
1 Jahr zuvor

Mit was fürn Controller zockst? Ich mit elite von xbox und da sind die sticks ja etwas empfindlicher. Hab so die Vermutung das es vielleicht daran liegen könnte. Ich nutze die paddels unten nämlich als Ersatz für den steuerkreuz , sehr angenehm ????

DanteDeReaper
DanteDeReaper
1 Jahr zuvor

Ich nutze den Razer Raiju. Derzeit aber ohne die Paddles, ich kann mich an die noch nicht gewöhnen. wie empfindlich die Sticks sind, kann ich dir leider nicht sagen.

Alltagsdasein
Alltagsdasein
1 Jahr zuvor

Ja das Problem hatte ich anfags auch aber selbst wenn du da paar mal gegen kommst lass die dran gewöhn dich an die tasten. Bei mir hat es 2-3 Tage gebraucht jetzt kann ich nicht mehr ohne. Ich empfehle dir wirklich lass die dran du wirst dich daran gewöhnen und es lieben

Winiwestside
Winiwestside
1 Jahr zuvor

So viel ich weiss haben sie doch auch noch eine Suchfunktion bei Untersuchungen eingeführt oder?

Dave
Dave
1 Jahr zuvor

echt jetzt? das wäre ja mal wirklich mal eine echte Komfortfunktion…

Leya
Leya
1 Jahr zuvor

Jup, das stimmt smile Ich habe den Punkt auch mal mit aufgelistet.

Snowblind
Snowblind
1 Jahr zuvor

Vielen Dank, war trotz event quests immer noch sehr nerven aufreibend ????

Scardust
Scardust
1 Jahr zuvor

Ohja, fühlte sich immer so an als würde jemand einem von hinten den Kopf packen und versuchen einem das Genick zu brechen…. mehr als nur nervig das Ganze, oder wenn ein Monster durch gefühlte 1000 Meter Fels „fokusiert“ wurde.

Sentcore
Sentcore
1 Jahr zuvor

Ich habe dauernd das Problem das mein zweites Gadget aus dem Tortenmenü heraus fliegt… Hat noch jemand dieses Problem bzw weiß jemand ob das Problem endlich behoben wurde? Es wird bald nach jeder Quest und vor allem bei jedem neuen Einloggen durch die Erste Hilfe Tränke ersetzt die ich schon ewigkeiten nicht mehr benutze…

Thx im Vorraus

Sleeping-Ex
1 Jahr zuvor

Hast du das Itemset mit dem zweiten Tortenmenü, das dein zweites Gadget enthält neu gespeichert?

Sentcore
Sentcore
1 Jahr zuvor

Ich benutze nur 1 Tortenmenü, also das obere

Alex B.
Alex B.
1 Jahr zuvor

Wenn du dein rüstungset abspeicherst wird auch das Tortenmenü abgespeichert, wechselst du das Set ändert sich auch das tortenmenü.

Sentcore
Sentcore
1 Jahr zuvor

Hört sich bissel blöd an, aber bei MH trage ich immer nur das selbe Rüstungsset usw… Moment… Kann das mit dem Objektbeutel-Set zsm hängen? Ich je 1 Set für allgemein (auf alles vorbereitet inkl 4x Fallen) und 1 für nicht fangbare Monster (D.Älteste) und die Sets stammen noch vorm Xeno… Soll ich die nochmal neu speichern nach dem ich das Tortenmenü geändert habe?

Sleeping-Ex
1 Jahr zuvor

Wenn du ein zweites Gadget einpackst und im Tortenmenü anwählen willst musst du das als Itemset speichern. Andernfalls kegelt er dir das bei jedem Set Wechsel wieder raus.

Lamthy
Lamthy
1 Jahr zuvor

Das Torten Menü speichert sich pro Itemset also musst du es für jedes set anpassen und abspeichern

Sentcore
Sentcore
1 Jahr zuvor

Ich hab eig durchgehend Primär diese Heilstation und Sekundär diesen Lebenskraftmantel und trotzdem wird der Mantel jedes mal entfernt und durch erste Hilfe ersetzt

Sentcore
Sentcore
1 Jahr zuvor

Okay, daran liegts, das stammt noch aus der Zeit vorm Xeno… thx ????????

Snowblind
Snowblind
1 Jahr zuvor

Nooooo blitzkapsel Nerf.. noooooo, da bin ich ehrlich gesagt froh das ich Platin letzte Woche beendet hab, kushala ohne blitzkapseln wäre der Horror gewesen. Mein war aber auch einfach zu stark.

Ansonsten das Update hat mich wirklich auch überrascht, sehr schön Capcom, der Nachfolger wird aufjedenfall auch gespielt.

Sleeping-Ex
1 Jahr zuvor

Naja, kommt halt darauf an.

In einer Gruppe dauert es vermutlich etwas länger bis die Effekte versiegen und wenn du allein bist liegt Kushala nach einem Dragon Piercer zwischen die Augen eh am Boden.

Wenn ich mir dieses nervtötende Geflashe bei Teostra angucke bin ich gar nicht so böse darum das die generft werden.

Alex B.
Alex B.
1 Jahr zuvor

Im japanischen Stream haben sie gesagt nach 4-6 Blitzkapseln versiegt die Wirkung komplett.

Sleeping-Ex
1 Jahr zuvor

Bei gehärteten Monstern.

Leya
Leya
1 Jahr zuvor

Ich denke, das soll auch ein Balance-Ausgleich sein, wenn sie die Drop-Rate für Stromsteine dafür etwas erhöhen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.