Darum solltet Ihr befristete Beutezüge in Monster Hunter World meistern

In Monster Hunter World gibt es befristete Beutezüge, die jede Woche wechseln. Es lohnt sich für Euch, diese Aufträge stets zu erfüllen. Ihr bekommt hier nämlich das Item „Goldener Wyverian-Druck“, den Ihr für den Schmelztiegel gut gebrauchen könnt. 

In der Stadt Astera findet Ihr die Ressourcenzentrale, in der Ihr verschiedene Aufträge annehmen könnt. Darunter befinden sich Beutezüge, mit denen Ihr vor allem Forschungspunkte und Rüstkugeln verdient.

Jede Woche gibt es dort eine Rotation von befristeten Beutezügen. Die zeitlich limitierten Aufgaben bestehen meistens darin, bestimmte Monster zu töten oder zu fangen. Wie Ihr Monster fangt, zeigen wir Euch in diesem Guide. Die befristen Beutezüge sollten zur wöchentlichen Routine eines jeden Jägers gehören, da sie ein leichter Weg zum goldenen Wyverian-Druck sind. 

MHW-befristete-beutezüge

Der Goldene Wyverian-Druck bringt seltene Items von Monstern

Der Goldene Wyverian-Druck ist ein Hand-Abdruck-Ticket der Ersten Wyverianer. Beim Schmelztiegel könnt Ihr den Druck gegen seltene Materialien eintauschen. Dadurch erhaltet Ihr die Möglichkeit, seltene Items von so gut wie jedem Monster im Spiel herzustellen.

Um den goldenen Wyverian-Druck zu bekommen, müsst Ihr alle befristeten Beutezüge der Woche erledigen. Sobald Ihr den letzten, limitierten Beutezug der Woche abgeschlossen habt, bekommt Ihr den Druck und ein paar Forschungspunkte als Belohnung. 

In Astera befindet sich ab einem bestimmten Punkt der Geschichte die Verschmelztita mit ihrem großen Schmelztiegel. Hier könnt Ihr verschiedene Objekte und Ressourcen in Verbrauchsgegenstände umwandeln lassen. Im späteren Verlauf schaltet Ihr noch mehr Funktionen für den Schmelztiegel frei.

Monster-Hunter-World-Schmelztiegel

Monster-Edelsteine sind besonders selten – Nutzt dafür den Schmelztiegel

Es ist zu empfehlen, die goldenen Wyverian-Drucke vor allem gegen Monster-Edelsteine einzutauschen. Die Edelsteine benötigt Ihr, um Eure Hochrang-Rüstungen zu verbessern.

Ihr könnt die Edelsteine auch erhalten, wenn Ihr Monster tötet oder fangt. Um an die Edelsteine zu kommen, müsst Ihr allerdings die richtigen Körperteile der Monster erwischen. So könnt Ihr manchmal die Edelsteine beim Ausnehmen von Schwänzen erhalten. Insgesamt haben sie allerdings eine ziemlich geringe Drop-Chance. Ein Edelstein ist beim Farmen von Monstern keine Garantie und Ihr braucht im Regelfall mehrere Anläufe, um an das begehrte Item zu kommen.

Mit dem goldenen Wyverian-Druck lauft Ihr ganz gemütllich nur zum Schmelztiegel und sucht Euch da einen Monster-Edelstein aus. Mit den begrenzten Beutezügen habt Ihr also jede Woche dazu die Möglichkeit.

Vergesst aber nicht, dass Ihr jede Woche alle begrenzten Beutezüge machen müsst, um auch garantiert den goldenen Wyverian-Druck als Belohnung zu bekommen!

Welche Monster-Edelsteine es in Monster Hunter World gibt, könnt Ihr hier nachschlagen:

Autor(in)
Quelle(n): gamerant
Deine Meinung?
1
Gefällt mir!

26
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Chucky
Chucky
1 Jahr zuvor

Frage: Stacken die Tickets/Drucke für den Tiegel? Also kann man sie sammeln?

Schlumpf-Venom
Schlumpf-Venom
1 Jahr zuvor

Eine kleine Frage OT:

Gibt es eigentlich eine „mein-MMO“ Jagdgruppe? Wäre ja schon lustig mal ne runde zusammen zu zocken. smile

Leya
Leya
1 Jahr zuvor

Die gibt es bisher noch nicht. Aber ich wäre schon offen dafür, mal über ein Community-Event nachzudenken, wenn da noch mehr Interesse bestehen würde smile

kaze keze
kaze keze
1 Jahr zuvor

Also ich wäre dabei ☺️

Sandeep Rana
Sandeep Rana
1 Jahr zuvor

Wäre ebenfalls dabei! grin

Schlumpf-Venom
Schlumpf-Venom
1 Jahr zuvor

Na dann Leya, erstell doch für uns mal eine entsprechende Jagdgruppe. smile

Ich denke wenn erst mal eine offiziell existiert wird die sicher schnell voll werden. Am besten noch nen kurzen Beitrag dazu.

Lilith
Lilith
1 Jahr zuvor

Also ich mag das game auch. Bin gerade im high rank angekommen und bekomme vom t rex nur aufs maul :/ welche early high rank rüssi sollte man bauen wenn man mit SnS unterwegs ist ?

28 noobslater
28 noobslater
1 Jahr zuvor

Kann dir das Kulu-Alpha-Set empfehlen, einfach zu farmen und hat einige nette Boni. Danach könnte man vllt das Odogaron-Set farmen, sobald du den JR dafür hast.

Lilith
Lilith
1 Jahr zuvor

Danke

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Ich kann mir nicht helfen, beim Wort Schmelztiegel muss Ich im ersten Moment nach wie vor an PVP denken grin Ist nur komisch im MHW Kontext ;-P

m4st3rchi3f
m4st3rchi3f
1 Jahr zuvor

Da bin ich ja froh dass es nicht nur mir so geht.^^
Dachte auch erst, „Häh, wo gibts denn den PvP in MHW“ grin

Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Exakt so bei mir passiert xD

Zukolada
Zukolada
1 Jahr zuvor

Bestes Spiel seit Ewigkeiten. Nach 130 Stunden is nun aber nur noch nettes rumlaufen und n bissl schnetzeln angesagt. Hatte gedacht die Ältesten auf JR50 wären stark. Leider absolut nicht. Verstehe irgendwie nicht, warum es dann JR50 Untersuchungen gibt, wenn die Ältesten leichter sind, als n schwarzer Diablo (als Beispiel). Gibt also leider keinen Grund seine Waffe zu augmentieren. Bei den Ältesten kann man mit seinen Mänteln einfach unterm Drachen stehen, bis er down ist. Der normale Nicht-Elementarschaden zieht einem null noch was ab. Ist die Zeit vom Mantel um, kurz 180 Sek. warten und dann wieder ab dafür. Bei… Weiterlesen »

Chiefryddmz
Chiefryddmz
1 Jahr zuvor

Worrrrds

doctoreholiday
doctoreholiday
1 Jahr zuvor

Haha, ich bin gerade JR49 und habe die Kirin-Mission. Ich bin schockiert wer es alles bis JR 49 geschafft hat, denn die fallen um wie die Fliegen!! Scheinen vorher noch nie einen Kirin gemacht zu haben. 2 Ohnmachten nach 5 Minuten sind keine Seltenheit; selbst, wenn Japaner im Team sind. Dachte, dann geht es richtig gut, aber nein, die fallen noch schneller. Echt traurig. 5 x hintereinander Fail, weil die anscheinend seine Angriffe nicht lesen können.
Aber schön, dass danach nicht mehr so viel kommt.

Zukolada
Zukolada
1 Jahr zuvor

Jupp Doctore,die Schwierigkeit im Spiel ist es mit Fremden zu spielen. Für den Kirin JR49 hab ich solo 15 Min gebraucht. Im Team mit Fremden kaum zu schaffen, da ich auch das Gefühl habe dass sich dadurch erst aufgezeigt hat, wieviele sich nur haben „durchschleusen“ lassen durch andere. Besondere Herausforderung die ganzen Bogenschützen. Einer von drei nutzt den, weil er es kann und will. die anderen beiden, weil sie zu schwach sind und im Nahkampf noch schneller draufgehen würden. Am geilsten sind immer die kompletten Volltrottel, die dann ständig Steinsäcke über die Drachen schiessen und nicht schnallen, dass sie dadurch… Weiterlesen »

Chiefryddmz
Chiefryddmz
1 Jahr zuvor

Desaster^^
Beste Beschreibung für die kirinquest mit fremden! XD
Besser geht’s nicht

Aber wie der doc schon sagt.. Es scheint so als hätten die meisten Probleme, den kirin zu durchschauen

groovy666
groovy666
1 Jahr zuvor

Oha! Ich war kurz verwirrt aufgrund des Begriffs „Schmelztiegel“ eek

Hab die beutezüge bis jetzt eher stiefmütterlich behandelt – werde ich mir demnächst genauer ansehen! Danke wink

Gast
Gast
1 Jahr zuvor

Es gibt das Wort Schmelztiegel in den spiel o.O

beami
beami
1 Jahr zuvor

Danke, ich habe die Quests bisher jeweils ignoriert^^
Für was brauch ich eigentlich die Belobigungen? Ich kriege diese regelmässig und da steht man könne die in der Schmiede eintauschen. Da finde ich aber nix

fffreezy
fffreezy
1 Jahr zuvor

Tolle Beiträge, die vor allem den neuen MH-Spielern sicherlich helfen. Danke Leya für die Mühe!Nun eine Frage: Ich selbst spiele schon seit Jahren Monster Hunter. In zum Beispiel Freedom Unite habe ich knapp 1000 Spielstunden. Das Spiel hat mir soviel Spass bereitet, ich spielte es teilweise nächtelang durch. Bei World habe ich nun 115 Stunden und bin JR 58 und irgendwie ist für mich die Luft raus. Der einzige Grund, wieso ich MH noch spiele, ist um meiner Schwester bei Quests zu helfen, die sie alleine nicht schafft, oder per Notsignal in Quests von anderen Spielern zu joinen, die ebenfalls… Weiterlesen »

666Durlok
666Durlok
1 Jahr zuvor

Bei pokemon gibt es sogenante nutzlocke sachen wo man nach festgelegten regeln sein spiel schwerer macht versuche sowas mal mit neuen char ich z.B. habe einen 2. Char angefangen spiele bis highrank nur mit start rüstung und bogen der wird als einziges aufgewertet dazu keine tränke auser die aus questtruhe bekannter der dabei ist macht das gleiche er kann überhaupt nicht mit hh umgehen spielt es aber mit dem neuen Char

fffreezy
fffreezy
1 Jahr zuvor

Entschuldigt die späte Antwort, habe ganz vergessen zurück zu schreiben. WIe @Xehanort erwähnt hat, spiele ich jetzt mal ein paar Tage was anderes oder gar nichts, um wieder einen neuen Reiz zu finden.
Falls ihr XBOX spielt und vllt lust habt mal mit mir auf Jagd zu gehen, könnt mich gerne adden. Gamertag: xPARAHiGHx
Wenn ihr mich addet, dann schreibt am besten dazu, dass ihr von hier kommt, sonst lehn ich euch noch ab hahaha

Xehanort
Xehanort
1 Jahr zuvor

Das Spiel ist gerade mal einen Monat draußen und du hast schon 115 Stunden , das ist doch schon extrem viel xD Mach mal pause und Spiel was anderes, ein bisschen Abwechslung tut gut grin

666Durlok
666Durlok
1 Jahr zuvor

Schlimm wen ich sage das ich mehr als 200 habe? Zum teil aber auch nur weil immer paar stunden mit neulingen geredet und ihnen so tips gegeben wehrend ich in der lobby Stand

Chiefryddmz
Chiefryddmz
1 Jahr zuvor

So in etwa geht’s mir auch grade bissl..
Da muss man, wenn das spielen an sich noch Spaß macht, sich einfach selbst Ziele oder Herausforderungen setzen
Entweder wie durlok unten schreibt…
Ich zb grinde grade im Lexikon alle Monster auf stufe 6

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.