MMORPG Crowfall sollte im Februar mit Beta starten – Kommen heute endlich Infos?

Wo bleibt die Beta des MMORPGs Crowfall? Im Februar hieß es doch, dass sie kurz vor dem Start steht und jetzt haben wir Mai. Wir schauen nach, was da los ist.

Wann sollte die Beta von Crowfall starten? Der Fairness halber muss gesagt werden, dass die Beta keinen offiziellen Starttermin hatte. Allerdings deutete eine Aussage der Entwickler im Februar darauf hin, dass sie im Grunde „jeden Tag“ beginnen könnte und nur noch ein paar Bugs beseitigt werden müssen. Ende März wurde dies sogar auf nur noch einen Bug reduziert.

Nun haben wir Anfang Mai und von der Crowfall Beta gibt es noch immer keine Spur.

Wann gibt es neue Infos? Heute, den 7. Mai um 18:00 Uhr findet eine Q&A-Runde mit den Entwicklern statt. Eventuell verraten sie dann endlich mehr zum Start der Beta des MMORPGs. Ihr könnt den Livestream über Twitch verfolgen.

Crowfall The Fortunes of War PvP
Noch befindet sich Crowfall in der Alpha. Doch selbst in dieser kommt es schon zu spannenden Kämpfen.

Es geht langsam voran

Wo steht das Spiel aktuell? Die Spieler können momentan die Alpha-Version 5.110 auf dem Testserver spielen. Richtig, dabei handelt es sich nach wie vor um einen Alpha-Build. Dieses Update kümmert sich hauptsächlich um Bugfixes. Dennoch ist das schonmal ein Fortschritt.

Zu diesem Update tragen die Spieler bereits fleißig Feedback und Bugreports zusammen.

Darüber hinaus testen die Spieler auf dem Testserver die neue Dregs-Kampagnenwelt. Dabei handelt es sich um eine Welt, in welcher der Free4All-Spiel-Modus gilt. Er ist also nicht nur auf Gilden oder Fraktionen beschränkt, wie andere Modi. Diese führt Entscheidungen ein, welche die Spieler im Verlauf der Kampagne treffen müssen und welche sich auf deren Ausgang auswirken.

Wie sieht es nun mit der offiziellen Beta aus? Auf Kickstarter ist zu lesen, dass es nach wie vor Performance-Probleme gibt. Deswegen kümmert sich das Team aktuell verstärkt darum, diese zu beheben. Das war schon im Februar und März das Problem. Laut den Entwicklern ist eine gute Performance aber aufgrund des PvP-Fokus wichtig, weswegen es unerlässlich ist, dieses Problem zu beseitigen, bevor die Beta startet.

Eine Erkenntnis, die wir gewonnen haben, ist, dass Performance der Schlüssel in der Dregs-Kampagne ist. Aus diesem Grund konzentrieren wir uns derzeit auf Performance-Verbesserungen und werden die Dregs-Kampagnen weiter verfolgen, nachdem wir Fortschritte in diesem Bereich gesehen haben.

Crowfall-Team

Ebenfalls auf der Kickstarter-Seite ist zu lesen, dass Dregs das letzte große Gameplay-Element ist, das vor dem Start implementiert wird: „Dies signalisiert, dass Crowfall den offiziellen Alpha-Meilenstein abschließt.“

Das heißt, die Beta steht kurz bevor – noch immer. Denn Crowfall startet mit einem Softlaunch. Das beutet, von der Beta geht es dann nahtlos in die Releaseversion über. Es findet dann im Grunde kein weiterer offizieller Launch statt.

Crowfall ist ein MMORPG mit einem sehr spannenden Konzept, das frischen Wind ins Genre bringen kann. Deswegen ist es Teil der MeinMMO-Liste der 8 aussichtsreichsten MMOs und MMORPGs für 2020. Welche noch dabei sind? Schaut in die List.

Quelle(n): Crowfall Foren, Kickstarter-Seite von Crowfall
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
onions4everyone

Jedesmal wenn ich Soft-Launch lese und da steht das es keinen Beta Wipe geben soll muss ich mir an den Kopf greifen. Jeder Exploiter rubbelt sich die Hände und freut sich, will nicht wissen welche Bugs schon gefunden wurden und verschwiegen werden. Ich frag mich ob ich Crowfall bald beim Spiffing Brit sehe.

Kraahk

Ich würde empfehlen bedachtsamer zu recherchieren/formulieren. Einige Darstellungen zeichnen ein Bild, das „so“ nicht zutreffend ist.

Im Februar wurde der Start der Version 5.110 auf dem Test-Server angekündigt, der dann Ende März erfolgt ist und damit den Beginn der Alpha eingeleitet hat.

Die Aussage der Entwickler war, dass dieser Meilenstein die maßgeblichen Elemente enthält, die noch gefehlt haben, um den Spielkreislauf zu schließen. Die einzelnen 5.110 Elemente werden Zug um Zug auf den Test-Server gebracht, um spezifischeres Feedback und Bugfixing zu ermöglichen. Nachdem das geschehen ist, wird 5.110 auf den Live-Server übertragen und es erfolgt die Einladung der Spieler, die einen kostenlosen Account registriert haben, was den Beginn der Beta einläutet.

Im Fall von Crowfall sind die Alpha und Beta Version also dieselbe (nämlich der 5.110 Meilenstein) und Aussagen bzgl. Alpha oder Beta sind entsprechend im Kontext zu verstehen und nicht zu vermischen, wie das hier geschehen ist.

Ich würde außerdem empfehlen Inhalte alter Nachrichten nicht unbedingt als aktuellen und faktischen Stand der Dinge darzustellen.

Die zitierte Soft-Launch News ist von Ende 2017 und sollte eine Lösung für das Problem sein, dass man möglichst schnell veröffentlichen wollte und kein Geld für eine große Marketing Kampagne hatte. Beides hat sich in den letzten zweieinhalb Jahren offensichtlich geändert. Auch hat ACE die Bezeichnung „Soft-Launch“ schon sehr sehr lange nicht mehr selbst benutzt und zudem letztes Jahr eine Marketing Managerin eingestellt. Ob es einen Soft-Launch geben wird ist damit zumindest sehr fraglich.

Gruß
Kraahk

Schuhmann

Im Februar wurde der Start der Version 5.110 auf dem Test-Server angekündigt, der dann Ende März erfolgt ist und damit den Beginn der Alpha eingeleitet hat.

Also … das ist eine sehr positive und verkürzte Darstellung der Lage. Weil kein Mensch außerhalb der kleinen aktiven Spielerschaft von Crowfall sich für den Beginn der Alpha interessiert. Denn davon hat er ja nix.

Die Leute interessieren für den Punkt „5.110 auf dem Live-Server“ -> Denn dann sollte Crowfall eigentlich richtig losgehen. Genau so wurde das wieder und wieder kommuniziert und war ein wichtiger Punkt, der nach draußen gerufen wurde.

Das ist schon so, dass dieser „Start-Schuss“ bereits mehrfach verschoben wurde, dann für „früh in 2020“ angedacht war und sich dann erneut um weitere Monate verschoben hat, so dass wir im Mai 2020 de facto immer noch darauf warten, dass sich das Spiel öffnet. Und wir hoffen, dass jetzt ein Lebenszeichen kommt.

Fakt ist: Bislang ist auch 2020 bei Crowfall leider noch nichts passiert für Leute, die von außen zuschauen und warten, dass es losgeht.
Wie es dann intern für Backer aussieht, die schon ins Spiel involviert sind – mag was anderes sein.

Also ich bin jemand, der kein Backer von Crowfall ist, und jedes Mal schaut: Wann geht’s denn los? Und dieses „Wann geht’s denn los“-Datum ist von 2017 irgendwie auf 2020 gewandert und jetzt innerhalb von 2020 auch schon um einige Monate nach hinten gerutscht.

Die einzelnen Gründe und Mini-Schritte, warum das so ist … ja mei.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x