MeinMMO fragt: Welches MMO-Setting gefällt euch am meisten?

Settings sind ein wichtiger Aspekt in quasi jedem erzählerischen Genre und bei MMOs ist das nicht anders. Für viele Spieler ist das Setting einer der entscheidenden Features eines Spiels. Wir wollen wissen welche Settings euch am meisten zusagen? 

Lieber realistisch halten: Die meisten Multiplayer-Shooter bleiben oft im modernen und realistischen Setting. Paradebeispiele dafür sind Shooter wie PUBG oder die „CoD: Modern Warfare“-Reihe.

s5-682d7fc1fe88c341f7eb2d3808a74b81

Viele Spieler bevorzugen dieses Setting, weil sie sich besser da hineinversetzen und sich damit eher identifizieren können. Oft spaltet sich das Genre auch in moderne und historische Games auf.

Sci-Fi vor: Zukunftsfantasien hatten die Menschen schon vor Urzeiten. Es hat definitiv etwas Cooles, in einem eigenen Raumschiff von einem Planeten zum anderen zu düsen und böse Aliens mit einem Laser abzuschießen.

destiny traveler

In den Sci-Fi-Settings spielt vor allem die Technologie eine Rolle. Es werden aber häufig auch mystische Elemente beigemischt wie zum Beispiel die Macht in Star Wars oder das Licht in Destiny.

Fantasy ist nicht immer gleich Fantasy: Eines am weitesten verbreiteten und gleichzeitig vielseitigsten Settings. Neben dem „klassischen“ Tolkien-Fantasy-Settings gibt es jede Menge Abzweigungen, weil die Entwickler es versuchen ihre eigenen kreativen Ideen in das Genre einzuarbeiten. So unterscheidet sich ein World of Warcraft beispielsweise grundlegend von Herr der Ringe Online.

WoW Battle for Azeroth key art

Verschiedene Entwickler aus unterschiedlichen Ländern haben immer ihre eigene Vorstellung von Fantasy. Die Fantasy-Games der asiatischen Entwickler unterscheiden sich oft drastisch von denen der westlichen. Entsprechend unterscheiden sich oft die Präferenzen der Spieler.

Irie sagt: ich bin ein eingefleischter Fantasy-Fan in fast allen Ausrichtungen des Genres. Aber es spielt für mich auch eine wichtige Rolle wie interessant ein Setting von dem Spiel präsentiert wird.

final fantasy xiv ultima limit break

Bei Destiny zum Beispiel hat mich die ganze Sci-Fi-Space-Magic-Geschichte um den Traveler sofort mitgerissen. Es war spannend und geheimnisvoll. Realistische Settings liegen mit hingegen gar nicht.

Aber jetzt seid ihr dran: Welches Setting sagt euch am meisten zu? Oder habt ihr keine Präferenzen? Erzählt es uns!

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (12) Kommentieren (79)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.