Mein-MMO fragt: 250 Euro für Destiny 2? – Ist es Euch das wert?

Limited Edition, Collector’s Edition oder doch die Standard-Edition? Für Destiny 2 kann man viel Geld ausgeben. Kommt das für Euch in Frage?

Das heutige „Mein-MMO fragt“ steht ganz im Zeichen von Destiny 2. Das Sequel des MMO-Shooters Destiny wurde vor einer guten Woche mit einem beeindruckenden Reveal-Trailer offiziell angekündigt und ließ zahlreiche Hüter direkt in den Hype-Train einsteigen.

Destiny 2 wird ein eigenständiges Spiel, das am 8. September 2017 für PS4, Xbox One und PC erscheinen wird. Von Destiny 1 könnt Ihr lediglich das Aussehen Eurer Charaktere übertragen – jeglicher Fortschritt und alle Items werden zurückgelassen. Story-technisch wird das so begründet, dass ein Angriff der Kabale auf die Letzte Stadt und den Turm alle bestehenden Waffen und Rüstungsteile vernichtete. Ausführliche Infos zu Destiny 2 findet Ihr hier.

destiny-2-vorhut

Zeitgleich mit dem Reveal-Trailer starteten die Vorbestellungen für Destiny 2. Wir wollen heute von Euch wissen: Nutzt Ihr die Pre-Order-Möglichkeiten oder wartet Ihr erst, bis es mehr Informationen zu Destiny 2 gibt? Und für welche Edition entscheidet Ihr Euch?

Welche Edition soll ich nur nehmen?

Wer Destiny 2 vorbestellen möchte, muss erst einmal eine Entscheidung treffen: Welche Edition soll her?

Die Standard-Edition enthält nur das Hauptspiel, ist mit 70 Euro (60 Euro für PC) aber die günstigste Option. Wollt Ihr direkt für die Zukunft vorsorgen und schon im Voraus die beiden Erweiterungen bezahlen, die wohl im Winter 2017 und Frühjahr 2018 erscheinen werden, könnt Ihr auch ein Bundle aus Standard-Edition und Erweiterungspass für 30 Euro mehr erstehen.

Über die Konsolen-Stores könnt Ihr Euch für 110 Euro alle digitalen Inhalte sichern: Die digitale Deluxe-Edition enthält das Hauptspiel, den Erweiterungspass und digitalen Zusatz-Inhalt: Ein Abzeichen, eine Geste und ein legendäres Schwert.

Mit der limitierten Edition und der Collector’s Edition kommt Ihr zusätzlich an zahlreiche Gimmicks. So gibt es für satte 250 Euro (240 für PC) die Collector’s Edition, die eine Steelbook-Hülle, eine Sammlerbox, einen Grenzland-Rucksack und ein Grenzland-Kit enthält.

destiny-2-zavala

Alles Dinge, über die sich die haufenweise Destiny-Fans freuen würden. Aber ist Euch das wirklich 250 Euro wert? Oder wollt Ihr ohnehin nur die digitalen Inhalte, da Ihr mit dem anderen Kram nichts anfangen könnt? Sagt Ihr: „Die Standard-Edition reicht!“?

Vorbestellen – Ja oder nein?

Das Thema „Vorbestellen“ ist ein umstrittenes Thema in der Spielerschaft. Wer ein Game vorbestellt, über das noch kaum etwas bekannt ist, kauft die Katze im Sack. Und über Destiny 2 ist noch immer so gut wie gar nichts bekannt. Wir wissen nur, wie das Story-Setting zu Beginn aussehen wird. Einen Einblick ins Gameplay bekommen wir erst im Mai. Lohnt es sich, da jetzt schon vorzubestellen?

destiny-2-cayde

Während viele Fans schon Ihr Geld gegen den Monitor geworfen haben, antworten viele mit: „Nein!“ Schließlich ist der Release noch Monate entfernt, da müsse man nicht jetzt schon den Geldbeutel für etwas öffnen, über das kaum etwas bekannt ist. Auf die Vorbesteller-Boni, mit denen geworben wird, solle man nicht reinfallen.

Ttime meint: Ich kenne das nur zu gut. Wenn man vom Hype ergriffen wird, ist es extrem schwer, den verlockenden Angeboten zu widerstehen. Viele meiner Kumpel haben daher Destiny 2 direkt vorbestellt – übrigens überwiegend das Bundle aus Standard-Edition und Erweiterungspass. Dabei hatten sie den Gedanken: Wenn Destiny 2 nur ansatzweise so genial wie Destiny 1 wird, ist dieses Geld gut angelegt. Für so viele Stunden Spielspaß hat man in Relation selten so wenig bezahlt. Und wenn es vor dem Launch zu bösen Überraschungen kommen sollte, könne man die Bestellung ja noch immer stornieren …

Aber nun wollen wir Eure Meinung dazu wissen: Habt Ihr Destiny 2 schon vorbestellt oder wartet Ihr noch? Welche Edition kommt Euch ins Haus? Seid Ihr bereit, 250 Euro für die Collector’s Edition in die Hand zu nehmen?

Die Limited-Edition und die Collector’s Edition sind zurzeit vergriffen. Hier findet Ihr Angebote auf Amazon für die Standard-Editionen:

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
219 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Oliver Oh Jay Jäschke

Für 250€ erwarte ich ig goodies die nicht in le und sd Editionen zu finden sind.

KingK

250€ für ein hoffentlich unendlich episches Game und Krimskrams? Nee, ich bleib bei der Standard Edition auf Disc.

phreeak

Für 250€ erwarte ich 2-3 hochwertige Figuren und keine blöde Tasche 😡

GoOdFeLLaS TV

Die haben beim 1 teil schon 2 mal ab kassiert weil man die letzte Erweiterung nur mit dem Spiel nochmal kaufen musste eine Frechheit und die können froh sein das genug zusammen kommen und den 2 teil kaufen umsonst gab es nicht einen großen Gerichts Streit weil einer der Entwickler die Wahrheit gesagt das das Spiel doppelt so lang sein sollte und es um die Hälfte gekürzt wurde um mehr Geld dran zu machen und 250€ ne die müssen erst mal beweisen das der 2 teil gut geworden ist und keine abzocke

JimmeyDean

Hier bitte, für dich:

……,,,,…….,,,,,…….!!!!!??????

Nicht alle auf einmal ausgeben!

Fake_Tales7

Haha geil!xD

chris__vodka

Der ist gut 🙂

Chris Vodka

Ich hab mir einen 200+ Euro Scuf Pro bestellt, hab ich mehr davon.

Xurnichgut

Denke auch schon länger über nen Scuf nach. Man hört aber halt immer wieder, dass sie nicht allzu langlebig sind. Ob die Alternativen aber besser sind, weiß ich leider auch nicht.
Verfass doch hier mal n Review als Gastautor, dann hol ich mir auch einen^^

Chris Vodka

Ich war beim alten Scuf auch skeptisch, zumal die Paddles angeblich leicht brechen. Beim Neuen sollen die wesentlich besser sein und leicht austauschbar, habe mir zur Sicherheit aber Ersatzpaddles dazu bestellt.

Derzeit verwende ich auch einen King Kontroller, mit dem ich eigentlich sehr zufrieden bin, nur geht der halt nicht über USB wie der von der Pro und ich weiß nicht, ob King da was in der Mache hat.

Review überleg ich mir, hab sowas aber noch nie gemacht.

Doped_Boy

Hab einen seit 2 Jahren. 1x die Feder vom R2 Trigger gebrochenen und jedes halbe Jahr müssen die Sticks getauscht werden, weil der Gummi abgerubbelt ist 😀
Hab schon viele Sticks getestet, bin dan trotz Verschleiß zu den Original Scuf zurück

KingK

King ist top, habe ich auch^^

Nutze die Kontrolfreek FPS Vortex auf den Sticks, die sich selbst nach langer Nutzung nicht wirklich abgenutzt haben.

Die neuen King Controller müssten aber eigentlich die aktuellen PS4 Controller mit der möglichen Kabelverbindung sein!

chris__vodka

Ich hatte bei King angefragt, leider keine Antwort bekommen. Was mir beim Scuf halt zusätzlich gefällt ist die Remapping Funktion, das gibt es bei King leider nicht.

Habe auch meinem King auf Kontrolfreek drauf, die Teile sind absolut ihr Geld wert! Anfangs habe ich ja gar nichts mit getroffen, jetzt sind sie unverzichtbar. Ich hoffe, die passen auch auf den Scuf. (Sollten Sie eigentlich)

KingK

Bin mir da nicht so sicher. Scuf hat ja andere sticks. Glaube die passen nicht :O

JimmeyDean

Auf die Paddles gibts jetzt 12 Monate Garantie.

chris__vodka

Ja ich weiß, habe mir nach dem nKuch Video den Scuf bestellt.

David Blizzard Naumann

Never, für 250 Euro gibt es bessere Investitionsmöglichkeiten. Ist ne halbe PS4 pro da hab ich definitiv mehr von. Wer es sich leisten kann oder noch bei Mama wohnt ok 😀 Wer aber ab Tag 1 dabei war sollte vor der Investition gründlich drüber nachdenken ob Bungie diesmal ein fertiges Spiel abliefert oder es wieder ein halbes Jahr braucht um zurechtgepatcht zu werden

The hocitR

Würde mir gerne die Deluxe Edition holen & das am liebsten auf Disc. Aber über Amazon kann man zur Zeit leider nur die Standard Edition bestellen. Könnte mir ja die Deluxe Edition auch über den Store vorbestellen, hier ist dann allerdings meine Sorge dass man erst am 8ten mit dem Download beginnen kann, was dann bedeuten würde dass ich erst so am 10ten zum Zocken anfangen kann bei ca. 60 GB Download und den Bungie Servern ????

DaayZyy

Hat nichts mit Bungie Servern zu tun sondern eher mit dem von Playstation bzw. Sony. 2 Tage Preload sollten doch reichen selbst mit einer 16mbit Leitung sind das ca 10std wenn die Leitung ausgereizt wird und 16mbit schaffen die PSN Server alle mal konstant. Hehe.

The hocitR

Ist nur die Frage ob es nen Preload geben wird. Und das liegt sicher nicht am PSN, ewig lange Download Zeiten gibt es immer nur bei Destiny….

DaayZyy

Ja ist denke ich aber normal weil das Spielen mehrere Millionen?! Wenn dann viele gleichzeitig ein Update/DLC usw laden ist klar das die Server in die Knie gehen.

The hocitR

Ja, natürlich wird es auch an dem großen Ansturm liegen. Um dem aus dem Weg zu gehen, hätte ich es lieber auf Disc.

artist

Ist das evtl. das neue Last Word auf dem Titelbild? ????

Videoplays2004

Sieht mir eher nach einer Omolon aus…

JDlinie

Hab mir die LE bei gamestop vorbestellt aber auch nur wegen der cayde-6 Figur die sieht einfach Mega aus 😀

Tobias Degen

Ja, schon bestellt

Silvestar Klaric

250€ zu viel werde mir das Limited-Edition holen aber erst wenn mehr bekannt ist

Balthazar Requiem

Kurz und knapp: Nä

Videoplays2004

OT
gestern in die PS4 Community gepostet:
Guardians wanted! Suche erfahrene und erwachsene Hüter mit komplettem Know How für Atheon. Welche die den Raid nicht zum 4., 5. Mal gespielt haben, sondern die WISSEN, wie es geht.
… geantwortet hat keiner…
Sehr schade… viele alt eingesessene Hüter haben D1 wirklich in die Hülle gepackt. Und junge neue Hüter lassen sich wenig bis keine Tipps geben. Kucken sich auf YT Videos an und denken, sie wüssten wie es geht. Hier gilt ebenfalls: Übung macht den Meister junge Padawans ????

Ben Street

Deswegen auf pc mein freund, da gibts wenigstens nicht ganz soviele möchtegern kiddies 😉

Shinobi

Joa , so langsam geht das einem total auf den Sack. Ständig irgendwelche Leute, die meinen sie wüssten alles und drauf gehen. Spiele immer / oft mit Randoms. Keinen Bock mehr. Selbst wenn man schreibt,wen man braucht und was man können sollte kommt da oft nichts bei rum. Pure Zeitverschwendung. Dann hauen die oft ab und machen nicht was sie sollen…jeder macht mal Fehler….aber so…

nils stadtmueller

Xbox oder Ps? Ich hab das gleiche problem…auf xbox. Mein gamertag ist Irongnom 3000

Videoplays2004

PS4, sorry

Pazifist-AUT

Hi,
falls du noch immer auf der Suche bist.
Wir nehmen dich gerne mit, auf PS4 Nick=gleich.

Videoplays2004

Ok, meld mich bei Dir…
Mercy

Xurnichgut

Nix für ungut, aber der Post ist ja auch seltsam formuliert. Nach 5 Atheon Kills im Hardmode hast du die Mechanik absolut verinnerlicht. Wenn dir das als Erfahrung nicht reicht, weiß ich echt nicht, warum. Auch dass neue Hüter sich nix sagen lassen ist mMn absolut nicht richtig. Vielleicht hast du einmal ne schlechte Erfahrung gemacht und überträgst das jetzt auf alle anderen. Ich bin z.B. Jahr 2 Spieler und hab Atheon mit lauter Betaspielern mit 5600 Grimoire etc. gemacht. Die Aegis konnte/wollte von denen aber kein einziger aufnehmen.
Dein Post erscheint mir wie ne höfliche Variante von „Sei besser gut, oder du fliegst“. Besonders weil du „WISSEN“ auch noch in Kapitalen schreibst, kommt da schon ein gewisser Ton rüber. Mit Schlagwörtern wie „entspannt; geduldig; kann alles erklären, falls nötig“ garantiere ich dir nen vollen Trupp;-)
LFG (kenne hauptsächlich das englischsprachige) ist ohnehin kaum noch zu benutzen. Am Mittwochmorgen, also 15 Stunden nach Release der Atheon-Challenge, haben 19 von 20 Posts „Must be experienced, Must have emblem“ beinhaltet. Das ist doch nicht mehr normal…

Pazifist-AUT

Leider fehlt den meisten etwas Geduld und Zeit 😉

Xurnichgut

Dann bin ich aber auf LFG falsch^^
Mit dem eigenen Clan ist man eingespielt und kann durchrushen. Bei Randoms muss man aber einfach ein paar Fehlversuche einkalkulieren, das gehört dazu…

nils stadtmueller

Ich schaffe es sowieso nie

Xurnichgut

Wird schon, einfach weiter versuchen…
Wenn ich es mit ein paar übernächtigten Amis schaffe, deren Headsets teilweise klangen, als wären sie live von der ISS zugeschaltet, kannst du es auch^^

Videoplays2004

Das kannst Du vllt von Dir sagen, dass Du nach 5x den RAID verinnerlicht hast. In der Regel hat der Mensch erst nach etwa 100x etwas verinnerlicht. Sprich: Tun statt denken.
Dieser Raid ist recht umfangreich. Kleine Änderungen, wie diese Challanges, sind dann für viele schon ein großes Hindernis.
Und da ich eben keine Lust habe, 5-6 std im Raid zu sein, schrieb ich WISSEN. Fliegen tut bei mir keiner, wenn dann alle… und zwar im Orbit. Habe noch nie jemanden wegen Unerfahrenheit gekickt. Aber diese jungen neuen stehen da und meinen sie könnten es mit links. Dabei können nicht mal 3 oder 6 Bitseller erledigt werden, oder die drei Adds auf dem Planeten. Dafür ist ihnen die Muni zu schade, das ist meine Erfahrung aus den letzten Tagen seit dem Update.
Aber dann auf großen Checker machen ????
Wenn ich von vornherein weiß, es sind Anfänger dabei, dann bekommen sie alle Zeit. Sofern ich die Zeit habe, oder ich den Wille zu Lernbereitschaft merke, … kein Problem.
Und wie Du zuletzt geschrieben hast: es wird nach Experience gefragt… da muss ich eben auch lachen. Keine drei Std alt das Update mit den Raids und die sagen was von Erfahrung soll mitgebracht werden. Klar… Jene haben ja im Grunde keine.

Fake_Tales7

Ich habe Destiny 2 direkt als Limited-Edition vorbestellt. Destiny 1 hat mehr Freizeit von mir verschlungen, als jedes andere Spiel zuvor. Und auch wenn in den letzten Wochen der Contentnachschub eher mau ausfiel und ich schon dachte:“jetzt kann ich mich endlich davon lösen und mal ein anderes Spiel spielen“, so landet Destiny doch immer wieder in der PS und wird gezockt. Auch im Bewusstsein, alles schon gesehen zu haben und alles, was man jetzt noch bekommt, nicht mit zu Destiny 2 nehmen zu können.
Wenn Destiny 2 wie Destiny 1 wird, dann ist das Geld für mich absolut gerechtfertigt.

Bobschen

Mir Hat Destiny zwar gut gefallen, aber vorbestellen werde ich nicht und auch den Season Pass lasse ich vorerst aus.
Bei Destiny 1 bekam man für den Season Pass ein DLC das okay war und ein weiteren DLC der eher ein etwas größeres Wochenend-Event war (Haus der Wölfe). Im Nachhinein haben mir die paar Euro echt leid getan. Den Dritten DLC habe ich mir auch nur gekauft weil ich zu dem Zeitpunkt nichts anständiges auf der Platte hatte und mit Kumpels zocken wollte.
Also nochmal, ich werde es nicht vorbestellen. Ich werde es auch nicht zum Release kaufen. Zum Glück gibts es Zocker die regelmäßig beim Kauf von Games ins Klo gleifen und diese 2-5 Tage später für 50€ auf Amazon wieder weiterverkaufen. Da werde ich dann wohl zuschlagen.

Edit: Für den letzten DLC zu Destiny 1 habe ich mir extra einen Sharing-Partner mit gleichen Interessen gesucht. So teilen wir uns nun 90% unserer Käufe und sind Happy.
Zumal verhindere ich so auch noch zu viel für ‚überbewertete‘ Spiele zu zahlen.
Und zum glück lässt sich bei Microsoft jeder digitale Kauf die ersten 14 Tage Stornieren 🙂

Bodicore

Da es nun eine PC Version geben soll werde ich wohl der Communty beitreten. Ich bin nicht so der Handtaschenträger daher wird es für mich eher die nächsthöhere Version werden ????

Grundsätzlich kaufe ich aber immer die CE wenn es eine Statue oder sonst was cooles gibt…. 250 Euro hab ich auch schon öfters für eine CE bezahlt von daher geht das schon klar vom ehtischen Standpunkt her ????

Ben Street

Hab ne pc community bei fb gegründet, melde dich wenn du über 18 bist 🙂

Bodicore

Danke für die Einladung, da bin ich doch dabei…

Da gibt es aber so einige welche ist es denn ?

Aber Mindestalter 18 ? da kann ich ja direkt noch zwei siebenjährige mitbringen und der Durchschnitt würde nicht unter 18 fallen 🙂

Ben Street

Destiny 2 Deutsche Communtiy heißt meine Gruppe. Mir gehts um das Mindestalter, da ich mehrmals erfahren musste, dass viele unter 18 einfach zu nervig sind. Lg

izygoing

Ot : bei der vex mythoclast welches schneller nachladen auf armen bringt was? Automatik oder Fusion? Bin mir nicht sicher ob ich je welche mit Fusion gesehen habe.

Guest

Fusion, es gibt auch Handschuhe dafür

Marc R.

Sicher?
Ich habe Beine, die mir mehr Munition für Fusiongewehre geben, die Sleepers Simulant zeigt sich davon aber wenig beeindruckt.

Guest

Ja, habe ich gleich mehrfach hier rumliegen.

Bishop

Ich hab die Digitale Deluxe Edition vorbestellt. Hatte bei Destiny 1 nur das normale Spiel auf Disc. Rückblickend hätte ich mir doch lieber auch da die größere Edition geholt daher diesmal gleich richtig gemacht.

offtopic: Welche Spezial Waffe ist im Kiosk die letzte, also rechts neben Eisbrecher? Fehlt mir und ich komm nicht drauf welche es sein soll.

Blackeye

Sollte die mythoclast sein, bin mir da aber nicht 100% sicher, da ich die nicht habe

Bishop

Wird die nicht als Primär gelistet? Auf Seite 2 bei den Jahr 1 Waffen ist das zumindest so.

edit: ja hast recht ist mythoclast.

Blackeye

Mal kurz ein bisschen OT. Weiss jemand wo man den code für den vorab zugang für die beta bekommt, wenn man auf amazon vorbestellt hat?

Spere Aude

Kommt irgendwann per mail von amazon, wird aber noch ne Weile dauern

Blackeye

Ah ok. Danke 🙂

Spere Aude

Vorbestellt ist es (Limited Edition als Disc Version), hauptsächlich des Beta-Zugangs wegen. Die Collectors Edition hätte ich mir vorbestellt, wenn Cayde 6 im Trailer auf dedicated Servern gesessen hätte und Bungie diese in der bisher verfügbaren Produktbeschreibung bestätigt hätte.
Ich schmeiße mein Geld lieber gegen Server als gegen Monitore.

Genjuro

Gameplay-Trailer abwarten, wenn der gefällt, dann könnt ichs mir mit vorbestellen mal überlegen. Wobei ich aber ehrlich gesagt lieber zuerst die Beta testen möchte.

Auf jeden Fall wirds nicht die 250 Euro Variante.

Baresihotte

Alles fing damit an das mein Sohn dieses Spiel spielte und ich nur zusah.er hörte relativ schnell wieder auf und ich legte das Spiel mal ein für eine gute halbe Stunde…..dachte ich mir zumindest.es sind bereits bestimmt 2 Jahre vergangen und spiele immer noch gerne,wenn auch Solo. Ob ich mir d2 hole?auf jedenfalls und egal welche Version oder Box

ItzOlii

Richtig cool sowas zu lesen:D

Baresihotte

Danke…es gab für mich noch kein Spiel, welches mich so an sich fesselt!und ich bin weiss Gott nicht mehr der jüngste..lach

ItzOlii

Ja so gehört sich das, ein Spiel für jede Altersklasse. Destiny ist da echt was besonderes und nicht nur irgendein Spiel. Allein schon die Community welches das Spiel erst zu dem macht was es ist wenn man zusammen raidet oder was auch immer wobei man zusammen Spass hat und sich immer wieder aufs neue amüsiert.
Ich zock auch schon ne ganze weile und war schon von so manchem Spiel gefesselt aber Destiny hat das alles neu definiert.

Baresihotte

….auch das fast tägliche nachschauen auf mein mmo sagt schon eine Menge über ein Spiel aus.Neuigkeiten,Tips u d Tricks oder das verfolgen von Diskussionen finde ich immer spannend,teilweise sehr amüsant.

ItzOlii

Haha ja genau so ist es.

alpoehi65

Ha, ging mir eigentlich ebenso. Bin eigentlich ein Gran Turismo Spieler. Mein Sohnemann ist der Rambo und hat Destiny zusammen mit der PS4 bekommen, spielt aber Call of Duty etc und Destiny hat ihn nicht interessiert.
So habe ich mal rein geschnuppert, da GT auf sich warten lässt und bin hängen geblieben seit TTK. Also sogenannter Jahr 2 Spieler, wenn ich das richtig verstanden habe aus den Kommentaren auf meinMMO.
Aus welchem Grund spielst du solo? Bewusst, oder findest du keinen Anschluss? Ich finde, im Team machts einfach noch mehr Spass.

Baresihotte

Ich würde gerne im Team mal einen raid spielen.doch viele haben die Geduld nicht mehr einen Anfänger mitzunehmen bzw auch mal zu scheitern wenn es auf Anhieb nicht klappt.aber klar würde ich gerne vor allem die alten raids crota oder die gläserne Kammer mal spielen.

Destiny

Wenn du auf der Ps unterwegs bist add mich hulk_porto12_ wir nehmen immer gerne Anfänger mit und sind auch eine geduldige truppe

marty

Mal ne kurze OT Frage: wieviel Speicherunterschied macht es, wenn ich die Disc kaufe oder nur im Store downloade?

DaayZyy

Sollte keinen Unterschied machen. Bis auf die DLC und Patches da die ja (hoffen wir mal) nicht auf der Disc drauf sind. Und die DLC u d Patches kommen ja erst später aber um die 70-80gb allein für D2 sollte man haben laut Berichten vor paar Tagen.

JimmeyDean

Bin leider nicht so im DestinyFieber da ich den ersten Teil ausgelassen habe. Hab das Genre erst mit Division lieben gelernt. Werde aber im Sommer Destiny zumindest in der Story durchrushen um für den 2. Teil gewappnet zu sein. Falls Division2 angekündigt wird weiss ich aber was im Einkaufswagen landet. Alles was geht ;D

WooTheHoo

Na dann wünsche ich dir, dass du mit dem Durchrushen zufrieden bist und dich nicht in die Suchtspirale ziehen lässt, wie so ziemlich jeder den ich im Daddelbereich kenne. Mich eingeschlossen. XD Ich bin immerwieder von mir selbst überrascht, wie schnell mich Destiny wieder von jedem Abstecher in andere Games zurück gewinnen konnte… ^^

JimmeyDean

Ja bei D2 wird das dann bestimmt passieren…um der Gefahr bei D1 aus dem Weg zu gehen hol ichs erst kurz vor Release von D2 ;D

Baresihotte

…mein einziges Spiel auf der ps4

ItzOlii

Auch das einzige was sich langfristig wirklich zu besitzen lohnt;)

TomGraudius

Habe ebenfalls die 100€ Ps4 digital plus Season Pass bestellt. Eine Tasche mit Spielzeug brauche ich nicht, staubt hier nur ein.. Was ich aber will, ist ein Zugang zur Beta, deswegen die Vorbestellung. Zehn Euro mehr für digitale Cosmetics, die spätestens nach zwei Wochen den Tresor vollmüllen, gebe ich nicht aus. Ich würde gerne einen Zehner für zB einen zusätzlichen Strike zahlen. Hätte in der Vergangenheit schon viel Geld ausgegeben, wenn es so was gegeben hätte.So was bringen die aber nicht, weil es die Spielerschaft fragmentiert. Schade, dann gibt es leider gar nix extra von mir. Aber es gibt ja genug, die für Michael-Jackson-Tänze Kohle raushauen, da falle ich mit meiner Meinung nicht ins Gewicht.

Andreas Straub

Den Zugang zur Beta erhält man auch ohne Vorbestellung – lediglich etwas später. Ich werde diesmal die digitale Edition mit beiden DLC etwa 1 Woche vor Release bestellen. Denn: ersten bin ich es leid, die Disk einzulegen, zweitens brauche ich keine 150 Euro teure Tasche (die ich mir höchsten alle Jahre wieder einmal ansehen würde) und drittens kann ich darauf verzichten ein wenig früher an die Beta zu kommen. Gekauft wird es aber auf jeden Fall: 95% meiner PS4 Zeit ging bisher an Destiny 😉

Eduard

Habe die 100€ Ps4 digital plus Season Pass bestellt. Alles andere ist es mir nicht wert. Die collectors ist zu überteuert und das Bag hat mich auch nicht angesprochen. Die 10eur mehr an digital Gimmicks sind es mir nicht wert, auch wenn evtl. das Schwert geil wird, aber bei destiny 1 habe ich mich mit den collectors digitalen gimmicks echt geärgert, die waren es einfach nicht wert.

@Amigo und TTime: Könnt ihr in Erfahrung bringen, wann wir PS4 Store EU Vorbesteller das neue Destiny 2 Design bekommen? Die US Vorbesteller haben es nämlich schon und das D2 Design ist ja in jeder Edition dabei.

STARFIGHTER

Definitiv nicht die 250 Euro Version.

airpro

Bei den „Sammlerstücken“ handelt es sich ja in 99.9% der Fälle um sehr kostengünstig produzierten Ramsch wie aus Überaschungstüten. Gimmicks wie die MGSV Iphone Hülle o.ä. sind meist kurz nach Ankündigung komplett von Wiederverkäufern weggebunkert. Während der Resin Gollum auf den Flohmarkt wandert. Das Täschchen oben sieht ja wenigstens nicht aus wie einfach nur umgelabelt/Aufnäher auf Surplus ArmyBag, würde mich aber wundern wenn es mehr als Vitrinengebrauch aushält. Ist so wie mit den „Steelbooks“ und dem Ganzen DVD „Sammelbox“ Kram viel Fotoshop und Pappe.
Wie hat sich denn das COD Nachtsichtgerät im Wert entwickelt?

André Wettinger

Also ich hab vor kurzen meinen Schrank durchleuchtet und hab 19 Games gezählt von 2012 – 2014. Von 2014 – 2017 finden sich gerade mal 3 inkl. Destiny.
Also das billigste Game was ich je hatte wenn ich die Zeit gegen rechne.
Hab mir die collector s über Amazon ( Mmo Link ???? ) geholt und bereue hier nichts. Bin also dadurch ein richtiger Sparfuchs geworden ????????????.

PS: Hardware wie scuff, Monitor und andere Scherze die durch das Game Destiny angeschafft wurden sind in dieser Kostenstelle „nicht berücksichtigt ????“.

ItzOlii

Haha geil bei mir siehts ziemlich gleich aus xD

airpro

Ja das ist wie früher da haben auch 3 Spielzeuge gereicht, aber das blöde Gör wollte einfach nicht regelmäßig dafür bezahlen, also mußten wir den Konsumbedarf erfinden.

Ninja Above

Am meisten Sinn macht die limited Edition 110€ für das Hauptspiel, die dlcs dad digitale zusatz zeugs und dann noch bisschen Zusatzkram wie Artbook oder so. Dann zahlt man für das zusätzlichr nur 10€ denn spiel und dlc kostet ja eh 100. Digital macht garkeinen sinn, da zahlt man auch 110€ aber kriegt das ganze physische Zeug nicht

Andreas Straub

Das steht dann im Schrank. Zudem musst Du jedesmal die Disk einlegen, was nicht nur unpraktisch, sondern auch laut ist. Ich kaufe physische Disks im Moment nur noch, wenn ich erwarte, dass ich mit einem Spiel relativ schnell fertig bin und es dann weiterverkaufen will.

v AmNesiA v

Also meine Destiny Discs haben nur bei den DLCs mal kurz das Laufwerk verlassen und wurden gegen eine aktuelle Variante ausgetauscht. 🙂
Und das Laufwerk der One ist so leise, da hört man nix^^.

Andreas Straub

Nun, ich spiele gelegentlich auch mal andere Spiele auf Disk (Horizon, Mass Effect). Manche davon teile ich mit meinem Sohn, da ist eine Disk praktisch, da er eine eigene PS4 besitzt. Alles andere lieber als digitaler Download.

ItzOlii

Mein Beileid;)

ItzOlii

Hab mir die Digitale Edition mit den DLC’s vorbestellt da für mich persönlich in der physischen CE zu viel Ramsch drin war das in meinem Gamezimmer den Platz nicht Wert wäre.. Und da ich keine Beta oder sonst irgendeinen Test etc abzuwarten brauche glaube ich auch nicht die Vorbestellung zu bereuen. Dafür bin ich ein zu harter Destiny Fan Boy^^

KikYu0

Dämliche News… wie denn vorbestellen für PC?

Gerd Schuhmann

Ist keine News?

Die „Destiny Vorbestellen“-Sache hatten wir, als es direkt möglich war, episch und in aller Breite am 30. März. Das war die „News.“

http://mein-mmo.de/destiny-

Das hier ist ein Community-Beitrag.

Ich denke, die meisten Leute verstehen das auch.

KikYu0

Freut mich für dich das die meisten das verstehen.. dennoch kann ich das nicht vorbestellen, so sehr ich auch würde. Dämlicher Community Beitrag.

snoop

Das einzige was hier dämlich ist , ist dein Mundgeruch

KikYu0

Freut mich.

snoop

Deine Mitmenschen aber nicht.

KikYu0

Freut mich Snoop das du so viel Zeit hast.
Ein Schönes Wochenende dir, und deiner kleinen Welt.

snoop

Jab habe ne menge Zeit auf der Arbeit.Wünsche ich dir und deiner Welt ohne Freude auch !

ItzOlii

Schon crazy solche Leute^^

KikYu0

Ja echt total Crazy.. Ich schreibe das man nix mehr vorbestellen kann… und dieser Community Beitrag damit ziemlich unsinnig ist. total der Crazy Shit.

KikYu0

Und der Community Beitrag mit den Amazon Link war am 30 , auch schon Hinfällig. Crazy alter Crazy Mfker.

Gerd Schuhmann

Ehm, nein. Da haben zig Leute drüber bestellt. Wir haben ja die Zahlen gesehen.

Wenn du das erst Tage später entdeckst, dann wird der Vorrat schon weg gewesen sein. Aber das ist doch nicht unser Fehler.

KikYu0

Its Life it Sux.

JimmeyDean

Meine Damen und Herren,

Heute Abend sinGt für sie exklusiv:

DAS NIVEAU!

Colt

Könnt ihr bitte mal rausfinden wann und wo es keys gibt für PC Digital Deluxe Edition

DaayZyy

Lappen

ItzOlii

Haha es geht wohl kaum um die Kritik an der Vorbestellung respektive am Beitrag sondern vielmehr um deine Art und Weise sich hier zu äussern;)

Ninja Above

Nervensäge, geh woanders spielen

ItzOlii

Wohl eher dämlicher Kommentar..????

marty

Die Frage ist warum du nicht vorbestellen kannst und für welche Konsole?

KikYu0

Btw, hab ich die „News“ – bzw den Beitrag damals auch schon angeklickt. Und da waren auch schon alle Vorbestellungen not Available.. von daher, eh to Fking Late.

Gerd Schuhmann

Die Links haben damals funktioniert. Die Collector’s Edition und die Limited Edition waren relativ schnell ausverkauft. Das haben Collector’s Edition und Limited Edition so an sich – das ist ja der Witz.

Und jetzt unterhalten wir uns in diesem Artikel darüber, ob den Leuten Destiny 2 so viel Wert ist.

Was genau ist jetzt dein Problem? Dürfen wir nicht darüber reden?

Ich versteh echt nicht, was dich hier stört.

Xur_geh_in_Rente!

Ich hab zwar knapp 2K Stunden in den letzten Jahren in das Spiel investiert, aber ich glaube das ich es in Zukunft nicht mehr so „suchten werde“… damals war es einfach alles neu und ich hatte bis dahin mit mmo`s überhaupt nix am Kopp bzw. hatte ich nocht nicht mal eine Konsole 😀
Bis September ist ja noch lang hin und dazwischen ist ja noch die Betaphase. Ich mach den Kauf jetzt auch nicht unbedingt von der Betaphase abhängig, weil es einfach ein toller Shooter ist, der Spaß macht, aber irgendeine weis der Geier edition brauch ich auch nicht. Werde wohl die Edition plus DLC holen, da hab ich erst mal für nen huni ne lange Zeit Ruhe….schaun wa ma 😀

Poppekopp69

Hab die Collectors Edition bei Amazon vorbestellt, natürlich über mein-mmo Affiliate Link, weil mich selten ein Spiel über so lange Zeit so gut unterhalten hat. Hab mich nach 2,5 Jahren wirklich gewundert dass die Disc noch aus der Konsole kommt.

Sollte es dann im September finanziell nicht passen, kanns immer noch storniert werden und die normale Edition bestellt werden. – Könnt ja sein, dass im Herbst ein neuer Lego Millennium Falcon erscheint, der ginge dann vor.

Colt

Kann mir bitte jemand verraten und damit meine ich auch MeinMMO wann und wo es die Digital Deluxe Edition online also nur den Key zu kaufen gibt für PC ?

Keragi

Wenn ich einen Urlaub buche bekomme ich als Frühbucher teils erheblichen Rabatt, hier scheint eine Vorstellung keinen sinn zu machen. Ich habe desteny1 nie gespielt aber zur Frage, klar würde ich es bezahlen wenn ich weiss das mir das Spiel gefallen würde und ich meine Freude damit habe.

v AmNesiA v

Ich habe mir die Limited Edition bei Gamestop inkl. Beta Code und Cayde-6 Figur vorbestellt. Bei Gamestop bestellt, weil ich eben diese Figur dazu nur da bekomme^^.
Und bei mir muss es schon eine Disc sein. Downloads ist nicht so mein Ding.
Wie im Artikel beschrieben: ich habe über 2.200 Std. Spielzeit bei Destiny 1 und mag das Spiel trotz aller zwischenzeitlichen Bauchschmerzen immer noch. 😉
Und ich werde bis zum nächsten Teil auch weiterspielen. Destiny 2 ist daher für mich selbstverständlich und ein Pflichtkauf. 😉

Ninja Above

Klar man braucht ja auch das Triumphshirt mit gamertag 😀

v AmNesiA v

Das habe ich vor dieses WE zu bestellen. 😉
Hatte meine 100% im Buch letzte Woche schon voll. Natürlich eine Pflichtbestellung^^.

Ninja Above

Wieviele von den Erfolgen braucht man?

v AmNesiA v

Ich glaube so 63 der 91 Knoten oder so. Also bei mir war im Buch noch einiges offen und hatte trotzdem Stufe 7 und 100%. 😉

alpoehi65

Oh cool, also ist es kein Hindernis, wenn ich die ersten 4 Knoten (Jahr1) nicht habe. Die kann man ja nicht erledigen, wenn man erst seit TTK dabei ist.?

v AmNesiA v

Nein, man braucht glaub nur so ca. 75% des Buches zu schaffen um Stufe 7 und 100% zu erreichen. Also kein Problem, wenn manche Punkte fehlen oder Seiten leer bleiben. 😉

Dave

hätte ich das geld übrig gehabt, hätte ich mir die 200 euro edition geholt. allerdings nur des sammlerwerts wegen. ich besitzte die borderlands 2 lootkiste, die im internet ziemlich rar geworden und im preis mittlerweile auch angestiegen ist.
die standard edition werde ich auch nicht vorbestellen. es gibt keinen plausiblen grund, dem entwickler einen vorschuss für ein produkt zu liefern, das noch nicht mal der öffentlichkeit präsentiert wurde.
vielleicht werd ichs eine woche vorher bestellen, um sofort nach release loslegen zu können, aber grundsätzlich bestelle ich keine spiele mehr vor. da kann mich auch der bonusinhalt, der eh meist nur crap ist und für den sich nach kurzer zeit kein schwein mehr interessiert, auch nicht überzeugen.

Dumblerohr

Theoretisch, klar wäre es mir das wert 🙂 Destiny hat mir tausende Stunden versüßt und das wird das Zweier auch ^^
aber Praktisch mache ich mir null komma garnix aus irgendwelchen Editionen, sammler Zeugs oder sonstwas.
Wenn die Games Industrie anfangen würde teure Whiskys dazuzulegen, yo, da wäre ich dann dabei

v AmNesiA v

Joa, gegen eine Flasche Macallan in der CE für 250€ hätte ich nix einzuwenden. 😉

Ace Ffm

Das wär’s ja mal!

Whiskey

Würde da auch weit mehr als 250€ hinblättern 😉

Thorn Von Wolfenstein

Ich habe mir bei den Kollegen im Gamestop die LE vorbestellt und auch schon den Code für die Beta bekommen. Bei Amazon habe ich mir eine CE gesichert, da wir (ich arbeite in der Gamesabteilung im Saturn) gar keine LEs und CEs bekommen. Die Tasche ist zwar hässlich, aber ich habe bei mir in der Wohnung so einen kleinen Destiny-Schrein mit allen Game-Versionen, Promos, Merch, etc. Da ich dank meines Jobs auch gute Kontakte zu Activision habe, besitze ich auch einige seltene Goodies die so nie in den Handel kamen. Fazit: Scheiß auf die Kohle, her mit dem Kram! Das letzte Hemd hat keine Taschen! 🙂

Miva flor

Sehr cool. Bin genau deiner Meinung. Hab auch die CE vorbestellt 🙂

GhostofDestiny

Hab über 1500 Spielstunden. In den letzten Jahren hab ich also ne ganze Menge gespart, dank Destiny. Deshalb wurde D2 auch sofort für 110€ Vorbestellt ????.

Guybrush Threepwood

Nee, die normaler Version ohne X-Pack reicht mir erst mal. Die ist auch schon vorbestellt für den PC. Die Addons werde ich seperat kaufen weil mir die 5 Euro extra für die digital Items nicht wert sind.

Phizzle

Kommt den noch ne limited edition nach oder wars das jetzt??

Destiny Man

Was kostet die Welt? Ich nehm zwei..

Zum Thema: Ja ^^

Ace Ffm

Die normale digitale Fassung + dem Season Pass langt mir völlig. Glaube 100€ im PSN Store. Mehr brauche ich nicht und den Season Pass brauche ich sowieso.
Allerdings verstehe ich hier auch die Vitrinensammler,die neue Schmuckstücke ihr eigen nennen wollen. Kauft’s euch! Geld muss Arbeiten und ihr kurbelt die Wirtschaft an! Ausserdem nimmt die Freude an neuem Spielzeug mit ansteigendem Alter nicht ab. Also wenn ihr nicht gerade mit Scheidung gedroht bekommt,warum nicht die Luxusversion? Immer noch besser als ein bescheuerter Plastikspoiler für ne Proletenkarre,der bei der nachsten Bodenwelle sowieso in 1000 Stücke zersplittert und man muss geduckt am nächsten Strassencafe vorbeifahren.

Neku3005

Habe mir die Collectors Edition vorbestellt sowie die Limited Edition jeweils für meine Freundin und meinen Bruder.

Da ich Bungie vertraue und sehr viel Spaß mit Destiny 1 hatte ist mir die Vorbestellung jeden Cent wert.
Hab da mehr als 1k Stunden verbracht und hatte unglaublich viel Spaß.

Außerdem finde ich Bungie als Entwickler sehr sympathisch.

Wot Gamer

250€? Nie im Leben. Ich warte ab. Wenns wieder P2P Networking gibt, ist der Fall für mich eh erledigt.

outi

Habe die Collectors für die One und die Limited für die PS4 gleich am ersten Tag vorbestellt. Genau wie die Ghost Edition in Jahr 1 (da hab ich übrigens noch eine original verpackt^^). Für Sammler ist das einfach garkeine Frage!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

219
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x