MapleStory 2: Hit auf Steam – Das sagen die Spieler

Am 10. Oktober startete das Anime-MMORPG MapleStory 2 offiziell und hat auf Steam einen Hit gelandet. Doch was sagen die Spieler eigentlich zum MMO?

Über 42.000 Spieler auf Steam, das ist ein fantastischer Einstieg für das MMORPG MapleStory 2. Dazu Bewertungen auf Steam, die mit 74% „größtenteils positiv“ sind. Das Spiel kommt offenbar richtig gut an.

Ein guter Start

Was ist MapleStory 2? MapleStory 2 stellt ein Quasi-Prequel zum enorm erfolgreichen asiatischen MMO MapleStory dar. Ihr erkundet dieses Mal eine 3D-Welt, erlebt Quests, kämpft gegen Monster, dürft aber auch an Minispielen teilnehmen und diese selbst erschaffen. Daneben spielt Housing eine wichtige Rolle, wobei eurer Kreativität keine Grenzen gesetzt sind.maplestory 2 gebiet

Wie kommt das MMORPG an? Auf Steam schlug es mit über 42.000 Spielern ein wie eine Bombe und auch die Reviews sind wie bereits erwähnt sehr positiv. MapleStory 2 kommt aktuell richtig gut bei den Spielern an. Auch auf Reddit wird über den Titel diskutiert.

  • The BindinofMyAss schreibt: „Ehrlich gesagt wird dies wahrscheinlich sogar nur basierend auf der Tatsache, dass es ein süßes MMO ist, es viele soziale Dinge und und Minispiele zu tun gibt und weil es Fortsetzung ist eine hohe Population behalten.“
  • S33k3R_Kions meint: „Das Spiel macht Spaß, nur denke ich müssen sie die Limitierung auf 30 Dungeons pro Woche ändern.“
Mehr zum Thema
MapleStory 2: Das koreanischste MMORPG aller Zeiten startet mit diesem Trailer

Reviews fallen größtenteils positiv aus

Wie sehen die Reviews aus? Auf Steam ist die Stimmung sehr positiv dem Spiel gegenüber

  • RainbowCutty etwa schreibt: „Das berauschendste MMORPG, das ich je gespielt habe. Es ist als hätten MapleStory und Phantasy Star Universe ein Baby und auch Minecraft und Final Fantasy Worlds hätten ein Kind bekommen. Diese beiden trafen sich dann und haben MapleStory 2 als Kind bekommen.“
  • -Yukkikaze- erklärt: „Ich habe Maplestory 1 leider nie erlebt (war ein Runescaper), aber nachdem ich bis jetzt etwa 15 Stunden gespielt habe kann ich mit Sicherheit sagen, dass dies definitiv ein Spiel ist, in das es sich lohnt, Stunden zu investieren.“
  • [DE] Ranik ist der Meinung: „Ich bin persönlich überhaupt kein Anime-Fan und die Grafik hat mich erstmal stark abgeschreckt. Ich habe leider auch den ersten Teil nie gespielt, da er mir optisch kein Stück zusagte. Bei MapleStory 2 habe ich mir dann aber doch noch den Ruck gegeben und wollte zumindest sehen ob es mich anspricht oder nicht… und wurde positiv überrascht!“
  • Pyronimoe schreibt: „Das Spiel hat mich mehr gefesselt, als ich erwartet hatte. Anfangs dachte ich noch, machst du ein paar Parts und schaust mal rein, aber mittlerweile hab ich so tief reingeschaut, dass ich meinen Blick nicht mehr abwenden kann.“

MapleStory 2 Housing

Es gibt aber auch ein paar negative Stimmen. Diese beziehen sich aber fast ausschließlich auf technische Probleme wie Disconnects, Abstürze und mysteriöse Fehlercodes. Kritisiert wird aber auch das Limit auf 30 Dungeons pro Woche und der Item-Shop, der vielen zu teuer ist.

  • So meint Yona Vermillion: „Leider habe ich mich entschieden, das Spiel jetzt negativ zu bewerten. Es wurde ein Halloween-Kostüm eingeführt, das 76 Style-Tokens kostet, um es zu kaufen. Ein Token kostet 3 Dollar. Das bedeutet, dass man für dieses Kostüm 228 Dollar bezahlen muss. Ich habe noch nie ein Onlinespiel gesehen, in dem ein Kosmetik-Kostüm so teuer ist.“

Generell jedoch kommt MapleStory 2 derzeit bei den Spielern sehr gut an, auch wenn es mit Gold-Spam noch einige Probleme gibt.

Habt ihr es vielleicht auch schon gespielt? Was haltet ihr von MapleStory 2?

Autor(in)
Quelle(n): Reddit
Deine Meinung?
Level Up (5) Kommentieren (15)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.