League of Legends: Das Stoppuhr-Meta in LoL nervt die Fans

Die Stoppuhr in League of Legends macht Helden unverwundbar. Darunter leidet die Anfangsphase des Spiels und nimmt Zuschauern die Unterhaltung bei Turnieren.

Am vergangenen Wochenende starteten die North American League of Legends Championship Series (NALCS). Es war der Start des ersten LCS-Turniers, das mit dem jüngsten LoL-Patch ausgetragen wurde. Die Fans freuten sich, endlich wieder ihre Lieblingsspieler im Turnier sehen zu können. Aber für einen Großteil der Diskussionen sorgte nicht die Skills der Spieler, sondern die “Stoppuhr”. Ein Item, das das Meta verändert.

Die Stoppuhr stiehlt allen die Zeit

Das Item “Stoppuhr” gibt es schon seit November 2017 in League of Legends. Allerdings wurde sie jetzt im NALCS-Turnier das erste mal vor großem Publikum von Profis eingesetzt. Der Gegenstand verfügt über einen einmalig nutzbaren Stase-Effekt. Der hält Euch an Ort und Stelle fest und Ihr werdet 2,5 Sekunden lang unverwundbar. Einmal benutzt, geht die Stoppuhr kaputt und kann kein zweites Mal eingesetzt werden.

Das Thema der Stoppuhr wird von vielen Spielern begrüßt: Man zahlt Gold im Ingame-Shop dafür, dass man einen einmaligen “Oh, Shit!”-Button erhält.

Allerdings kann man diese Kauf-Voraussetzung umgehen, wenn man das “Perfektes Timing”-Talent skillt. Dann gibt’s die Uhr einmal gratis. Und das kommt bei den Profis offenbar besonders gut an.

LoL Stoppuhr Mastery

Reddit-Nutzer BlizzardMelon rechnete aus, dass in der ersten Woche der NALCS 60% der Teams die “Perfektes Timing”-Meisterschaft skillten, die Spielern eine gratis Stoppuhr ins Inventar legt. Bedenkt, dass Teams aus Europa und Korea in dieser Rechnung nicht mit einbezogen wurden.

Zähes Early Game – Wenige Kills zu Beginn einer Partie

In vielen Anfangsphasen der Turnier-Spiele sah man die Stoppuhr bei mindestens drei Spielern in jedem Team. In manchen Spielen trugen sie noch mehr Spieler bei sich.

Die Uhr lohnt sich, denn so kann man begangene Fehler einfach “wegdrücken”. Falsch positioniert oder auf dem Weg in deinen tödlichen Skillshot? Die Uhr lässt Euch überleben.

In Kombination mit Flash-Beschwörerzauber gibt die Stoppuhr eine neue Möglichkeit, einem Kill zu entkommen. Dadurch werden wichtige Gold-Einnahmen und Taktik-Vorteile, die als Belohnung für einen Kill entstehen, in den späteren Verlauf des Spiels geschoben. Das Early-Game wird also für viele Zuschauer langweiliger, die gerne Action sehen wollen.

Jinx-LoL
  • Ein Jungler kommt für einen Gank vorbei und sein Skillshot wird dich töten? Kein Problem, drück die Uhr und überlebe.
  • Im zweiten Versuch hat der Jungler weiterhin kein Glück, denn hier kann das Opfer noch mit dem Flash-Zauber entkommen, der Spieler über eine gewisse Distanz im Spiel teleportiert.
  • Erst im dritten Anlauf werden die Überlebensmöglichkeiten der “Opfer” gering und die Chance auf einen Kill für die Gegner steigt.

Natürlich ist ein kostenloser Escape-Knopf eine gute Möglichkeit, Risiken zu minimieren. Aber ohne Alternative oder Nachteile der Stoppuhr, werden wir das Item wohl noch in vielen weiteren Matches sehen.

Der eigentliche Plan der Stoppuhr sind coole Plays

Abgesehen vom zähen Early Game bringt die Stoppuhr Möglichkeiten für coole Situationen in League of Legends. Mit guter Absprache kann man die Turm-Beschüsse gut timen, sodass jeder überlebt. Sehen konnte man das in der LPL.

Die Türme in League of Legends wechseln das Ziel, wenn das aktuelle Ziel unverwundbar wird. Das nutzten die Spieler von SNG in folgendem Beispiel gekonnt mit der Stoppuhr aus.

Die Community ist genervt

Auf Reddit und in den League of Legends-Foren liest man viel Gemecker über die Stoppuhr. Generell heißt es: League of Legends ist “langsamer” geworden und die Uhren machen alles noch schlimmer.

Für ähnliches Aufsehen sorgte bereits der Ardent Censer, der zum Must Have bei den Weltmeisterschaften wurde.

Die Stoppuhr-Diskussionen breiten sich inzwischen immer weiter aus und auch das League of Legends-Team hat davon schon Wind bekommen. Die reagieren da erstmal drauf, indem sie das “Meme” zelebrieren und die Stoppuhr zum Profilbild der Facebook-Seite machen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Facebook, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Facebook Inhalt

Wie steht Ihr zur Stoppuhr in League of Legends? Yay oder Nay? So rächte sich ein Profi-LoL-Spieler bei seinem Team, das ihn ruhmlos rauswarf

Quelle(n): Kotaku
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Shxdow

Stop Watch nicht ab Minute 6 verfügbar? ^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x