League of Legends: „URF-Mode“ und andere Spielmodi kommen bald jedes Wochenende

Entwickler RiotGames überrascht die League of Legends Spieler mit der neuen „Spielmodus Rotation“.

Ganz überraschend gaben die Entwickler von League of Legends gestern Abend bekannt, dass zwei Jahre nach dem ersten besonderen Spielmodus eine Spielmodus Rotation ins Spiel eingebaut wird, die jedes Wochenende mit verschiedenen Spielmodi die Spieler anlocken soll. Dazu gehören altbekannte Modi wie U.R.F. (Ultra Rapid Fire) Mode und neue Spielmodi, die man bisher noch nicht kannte.

Spielmodus Rotation mit Meisterschaftspunkten & LoL Hextech Werkstatt kombiniert

loL-Loot

Auch in der neuen Spielmodus Rotation von League of Legends bekommt man noch nach jedem Spiel Meisterschaftspunkte für den gespielten Helden. Dabei spielt es keine Rolle, ob man die Legende des Porokönigs spielt oder den Einer-für-Alle-Spielmodus. Und das Beste dabei ist: Dadurch, dass man Meisterschaftspunkte und damit auch „Wertungen“ bekommt, kann man in arrangierten Spielen durch eine S-Wertung auch Hextech-Beutetruhen verdienen, sobald das Hextech-Werkstatt System ins Spiel eingebaut wurde.

Hearthstone-Spieler werden diesen Modus wahrscheinlich schnell mit dem Tavern-Brawl vergleichen, bei dem 1x in der Woche für ein paar Tage ein anderer Spielmodus freigeschaltet wird. Dort kann man sich auch Karten-Pakete verdienen, allerdings nur 1x im jeweiligen Tavern-Brawl.

Wann kommt das alles zu League of Legends?

LoL Urf Konzept

Es steht leider noch kein genauer Zeitpunkt fest, an dem die rotierende Warteschlange sich neben der ARAM und klassischen Warteschlange ins Spiel einfügt. In der News wird aber nochmal ausdrücklich darauf hingewiesen, dass U.R.F. nicht am 1. April zurückkommen wird. Die Entwickler können zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht die gesamte Palette der Spielmodi präsentieren, allerdings soll es den Ultra Rapid Fire Modus mindestens zweimal im Jahr 2016 geben.

Für die anderen Spielmodi wird im Voraus ein Zeitplan veröffentlicht, sobald dieser vollständig ist. Mit der Ankündigung dieser Spielmodi in LoL wollte man den Spekulationen, die es bereits um das diesjährige URF-Event gibt, trotzen.

Dehnt also schon mal euren Nacken und trainiert eure Stirn, damit ihr bald ordentlich mit dem Kopf über die Tastatur rollen könnt, ohne bleibende Schäden davonzutragen. Auf welchen Modus in der League of Legends freut ihr euch am meisten?

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (6)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.