Mittelalter-RPG ist Hit auf Steam – Nachfolger spielt in Japan und kommt sogar mit Koop-Modus

Mittelalter-RPG ist Hit auf Steam – Nachfolger spielt in Japan und kommt sogar mit Koop-Modus

Medieval Dynasty brachte Spieler in das europäische Mittelalter und gab ihnen die Möglichkeit, ein eigenes Dorf aufzubauen. Mit Sengoku Dynasty will Publisher Toplitz Productions noch 2022 die „Medieval Dynasty“-Erfahrung nach Japan bringen.

Was ist Sengoku Dynasty? Mit Sengoku Dynasty will der deutsche Publisher Toplitz Productions das Erfolgsrezept von Medieval Dynasty auf die nächste Stufe bringen. Erscheinen soll Sengoku Dynasty bereits 2022 im Early-Access auf Steam.

In Sengoku Dynasty seid ihr im mittelalterlichen Japan und versucht das Fortbestehen eurer Familie zu sichern. Zu diesem Zweck baut ihr eine eigene Gemeinschaft auf, organisiert dessen Alltag und führt sie als Begründer eures eigenen Dorfes an.

Seht euch den CGI-Teaser-Trailer von Sengoku-Dynasty an:

Sengoku Dynasty Trailer

Welche Spielmechaniken wird Sengoku Dynasty besitzen? Wie schon den Vorgänger zeichnet Sengoku Dynasty vor allem der Facettenreichtum aus. Neben Survival- und RPG-Mechaniken besitzt es Elemente einer Lebenssimulation im feudalen Japan.

Im Gegensatz zu Medieval Dynasty könnt ihr die offene Spielwelt von Sengoku Dynasty direkt zu Release nicht nur allein, sondern auch im Koop-Modus mit Freunden erleben. Zur Verfügung steht euch dabei neben dem Story- auch ein Sandbox-Modus.

Für euer Spielverhalten stehen euch außerdem verschiedene Kategorien zur Verfügung:

  • Der Weg des Anführers: Schmiedet Allianzen mit NPCs, weitet euren Einfluss aus, handlet, gründet eine Familie und baut eine Gemeinschaft auf.
  • Der Weg des Handwerkers: lernt die Techniken des Handwerks und stellt Waffen, Werkzeuge und Unterbringungen her, kocht, fertigt Gegenstände an und bestellt das Land.
  • Der Weg des Kriegers: Übt euch der Waffenkunde, stellt euch Gegnern mit traditionellen japanischen Nah- sowie Fernkampfwaffen und geht jagen.
  • Der Weg des Mönchs: zieht Energie aus Orten der Kraft, errichtet spirituelle Bauwerke, meditiert an mystischen Schreinen und opfert japanischen Gottheiten, um ihren Segen zu erlangen.

Für wen ist Sengoku Dynasty? Toplitz Productions veröffentlicht mit Sengoku Dynasty ein Spiel für Fans des Vorgängers Medieval Dynasty sowie Bewunderer des feudalen Japans, dessen Landschaft und der einzigartigen Baukunst.

Dabei besitzt das Spiel typische Aspekte des Survival-Genres wie das Jagen, Sammeln, Craften und das Bauen von Häusern. Da es sich zusätzlich um eine Simulation handelt, in der das Schmieden von Allianzen, Organisationen und sogar Logistik wichtig sind, kann das Spiel auch für Aufbau-Fans und Strategen interessant sein. 

Die RPG-Mechaniken, mit denen Spieler bereits in Medieval Dynasty mit den NPCs interagierten, sind ebenfalls ein wichtiger Faktor zum Gründen eurer Familie und Errichtung des eigenen Dorfes.

Wählt ihr in den Gesprächen nicht die richtigen Antworten aus oder trefft die falschen Entscheidungen, werdet ihr anschließend die Folgen spüren. NPCs können sich bewusst gegen den Beitritt eures Dorfes entscheiden und eine schlechte Führung kann sich rumsprechen und dem Ruf eurer Dynastie schaden.

Wenn ihr also weder Survival- noch Aufbau-Fan seid und mit Rollenspielen oder deren NPC-Interaktion nichts anfangen könnt, dann wird Sengoku Dynasty kein Spiel für euch sein. Seid ihr jedoch auf der Suche nach einem Spiel, in dem ihr euer eigenes japanisches Dorf führen wollt, dann ist Sengoku Dynasty für euch möglicherweise interessant.

Wenn euch Sengoku Dynasty interessiert, findet ihr auf MeinMMO 7 weitere friedliche Survival-Spiele, die ohne PvP auskommen:

7 friedliche Survival-Spiele, die ganz ohne PvP auskommen – Für Steam, PlayStation und Xbox

Der Vorgänger: „Ein Spiel für alle, die Spaß am Problemlösen haben“

Wie kam der Vorgänger an? Bereits das 2021 veröffentlichte Medieval Dynasty war ein voller Erfolg. Mit 23.000 positiven Reviews sind 90 % aller erhaltenen Steam-Reviews des Mittelalter RPGs positiv.

  • leahcim via Steam: Eines der besten „Siedlungsbau“-Spiele, die es gibt.
  • oetzina via Steam: Ich liebe dieses Spiel. Die Welt ist so schön, dass ich die ganze Zeit Screenshots machen möchte.
  • Slothlady1 via Steam: Ich liebe alles an diesem Spiel. Es kann herausfordernd oder entspannend sein, je nachdem, wie man den Spielverlauf anpasst.
  • Tenderfoot via Steam: Ein Spiel für alle, die Spaß am Problemlösen, Basteln und Bauen, Jagen und Verwalten einer Bevölkerung haben. Es ist nicht für diejenigen geeignet, die Zombies oder Aliens bekämpfen, fliegen und schießen wollen.
  • harvjenn via Steam: Eine wunderschön umgesetzte mittelalterliche Welt, die einen in den Bann zieht und voll beschäftigt.

Mit dem Koop Modus bekommt Sengoku Dynasty das Feature, auf welches „Medieval Dynasty“-Fans lange warten. Erst kürzlich gab Toplitz Productions bekannt, dass der Wunsch der Spieler erfüllt wird und Medieval Dynasty 2023 einen Koop-Modus erhält. 

Wie der Koop-Modus in Medieval oder Sengoku Dynasty genau aussieht bzw. wie es sich anfühlt ein Dorf gemeinsam mit Freunden zu führen, ist derzeit noch nicht bekannt.

Könnt ihr euch vorstellen, euer eigenes Dorf im Koop-Modus zu errichten oder spricht euch die alleinige Herrschaft mehr an?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
21
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
3 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Kiky

Danke für die Info. Wild West dynasty soll ja auch noch dieses Jahr starten.

Stephan

Lustig das dieses Spiel bei MeinMMO vorgestellt wird ^^
Ich nutz die Dynastie Spiele gerade wenn ich die Schnauze voll hab von Mitspielern XD

Bin auf jedenfall schon ganz heiß drauf.

Zuletzt bearbeitet vor 27 Tagen von Stephan
Leyaa

Medieval Dynasty habe ich seit Release auf der Wunschliste. Warte da noch auf den Koop-Modus. Das Spielkonzept finde ich super. Dieser Mix aus Survival, RPG und Aufbaustrategie klingt wirklich gut.
Aber da frage ich mich, ob der Koop Modus nicht schneller ins Spiel gelangen würde, wenn sie sich nur auf ein Spiel konzentrieren würden.

Als Japan-Fan ist auch Sengoku Dynasty für mich interessant, wäre mir aber lieber gewesen, wenn sie erst die Entwicklung an einem Teil abschließen, bevor das Nächste kommt.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x