Kommt die FIFA 20 Demo früher als gedacht? Neuer Leak aus Xbox Store

Bei FIFA 20 kommt die Demo wohl früher raus als gedacht. Der Xbox Store leakt ein neues Release-Datum. Bestätigt ist das aber nicht.

Update: Am 10.9. kommt die Demo raus. Wir begleiten den Launch der FIFA 20 Demo hier im Liveticker.

Von welchem Datum ging man bisher aus? Auf Grundlage der FIFA-Termine in den vergangenen Jahren legten wir uns bei unserer Prognose zur FIFA 20 Demo auf den 12. September 2019 als Release-Termin fest. Andere Gaming-Seiten und Experten taten dies ebenfalls – vor allem, nachdem ein Leak eine Grafik zur Demo zeigte, auf der der 12. September verschwommen zu erkennen war.

Der 12. September galt bisher also als so gut wie sicher.

Das soll das neue Release-Datum sein: Wie die fifaultimateteam.it-Seite jetzt berichtet, ist für kurze Zeit die Produktseite der FIFA 20 Demo im Xbox Store aufgetaucht. Dabei war klar zu sehen: Der 10. September ist als Erscheinungsdatum angegeben:

fifa 20 demo xbox store
Quelle: fifaultimateteam

Ist der 10. September das richtige Erscheinungsdatum der Demo?

Wie realistisch ist dieses Datum? Wir haben die Demo im Xbox Store nicht gefunden, die Seite wurde wohl wieder offline genommen und lässt sich nicht überprüfen. Der Leak macht aber einen realistischen Eindruck.

Die fifauteam-Seite, die in den letzten Jahren zuverlässige Prognosen zu FIFA-Terminen stellte, hält den Leak für glaubwürdig. Sie haben das Release-Datum in ihrem Demo-Artikel direkt auf den 10. September umgeändert.

Laut ihrer Einschätzung gilt jetzt der 10. September zu 98% als bestätigt.

FIFA 20 Web-App: Wann sind Release und Early-Access der FUT-App?

Was spricht dagegen? Im letzten Jahr erschien die Demo an einem Donnerstag. Da der 10. September ein Dienstag ist, kommen Zweifel auf.

Aber: In den Jahren zuvor erschien die Demo häufiger dienstags, wie bei FIFA 18 oder bei FIFA 17. Womöglich kehrt EA Sports zu diesem alten Release-Wochentag zurück.

fifa 20 demo
Das war der vorherige Demo-Leak

Übrigens: Am 10. September erscheint mit PES 2020 der große Konkurrent von FIFA 20. Möglicherweise zieht EA am selben Tag mit der Demo nach, um ihren Anhängern ebenfalls etwas bieten zu können.

So könnt Ihr die Demo online mit Freunden spielen.

Was sagt EA zur Demo? Tatsächlich gibt es bislang keine einzige offizielle Info zur Demo von FIFA 20. EA Sports schweigt sich weiter aus. Wenn sie es so handhaben wie in den Jahren zuvor, werden sie erst kurz vor Release das Schweigen brechen.

Bis dahin müssen alle Infos und Leaks zur Demo – auch jene in diesem Artikel – mit Vorsicht genossen werden.

Alle weiteren Infos zur Demo, die aus Leaks oder Prognosen bekannt sind, findet Ihr hier:

FIFA 20 Demo – Release-Datum & Mannschaften für PS4, PC, Xbox One
Autor(in)
Quelle(n): fifaultimateteam.itfifauteamtwitter
Deine Meinung?
Level Up (6) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.