Gameplay neuer Klasse zeigt: Black Desert hat das coolste Kampfsystem in MMORPGs

Black Desert Online bekommt in der koreanischen Version schon bald eine neue Klasse spendiert. Der Hashashin hat jetzt einen ersten Charakter-Trailer bekommen, der die persische Assassine in Action zeigt. Dabei zeigt Black Desert, dass es das coolste Kampfsystem in einem MMORPG hat.

Das ist neu: Am 3. Juli veröffentlichte Pearl Abyss den Charakter-Trailer zur neuen, mittlerweile 20. Klasse Hashashin, nachdem sie diese im Juni angeteasert haben.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Der Hashashin im Trailer zeigt das coole Kamfsystem im MMORPG

Das ist der Hashashin – Ein persischer Attentäter

Die Hashashinen, auch bekannt als die Assassinen, waren eine mittelalterliche Organisation von Attentätern im Nahen Osten.

Das kann der Hashashin: In Black Desert Online kämpft der Hashashin, ausgerüstet mit einem persischen Säbel (Shamshir) und einem Doppeldolch, stets im Nahkampf und beschwört hin und wieder Sandstürme, um seinen Feinden zu schaden oder aus brenzligen Situationen zu entkommen.

Dabei kann er seine Gegner auch zu sich heranziehen, imposante Sprünge vollziehen und sich schnell von A nach B bewegen. Mit einer Art Schattenschritt bewegt sich der Hashashin noch schneller und seine Kombos wirken im Trailer schon sehr dynamisch und actionreich. Mithilfe seiner passiven Skills soll die persische Assassine auch in der Lage sein, sich noch schneller zu bewegen.

Damit dürfte der Hashashin zu den schnellsten Nahkämpfern in Black Desert Online gehören. Schnell und tödlich – typisch Assassine eben.

Black Desert Online hat das coolste Kampfsystem

Das sehr dynamische und actionreiche Kampfsystem in Black Desert Online gehört zu den coolsten, wenn nicht sogar zum coolsten im gesamten MMORPG-Genre. 2020 boomt Black Desert Online sogar und die Spielerzahlen steigen stark an.

Darum ist das Kampfsystem so cool: Ihr habt in Black Desert Online die Wahl zwischen 19 Klassen, mit dem neuen Hashashin sind es dann 20. Diese Klassen teilen sich in Nahkämpfer, Fernkämpfer, Zauberklassen und Tanks sowie Heiler auf.

BDO Magier
Auch Magier haben in BDO ihren Spaß

Damit ist jede Klasse schon sehr individuell und spielt sich im Kampf unterschiedlich. Eines haben aber alle Klassen in Black Desert Online gemeinsam: Das Action-Kampfsystem ist sehr dynamisch, schnell und wirkt mit den schönen Animationen sehr flüssig. Die Angriffe und Zauber haben eine gewisse Wucht in sich, die man als Spieler dank der Effekte und Sounds wunderbar genießen kann.

Es macht einfach Spaß, Gegnergruppen und fiese Bosse zu bekämpfen, wenn man das Gefühl vermittelt bekommt, dass jeder Treffer bedeutend Schaden macht und der Held wirklich stark ist. Da können andere MMORPGs mit ihrem Tab-Targeting und Mini-Feuerbällen einpacken.

Der „The Elder Scrolls Online“-YouTuber Dottz Gaming hat das in einem seiner Videos zu BDO super zusammengefasst:

Dieses Spiel hat ein unglaubliches und packendes Kampf-System und es bietet eine der besten MMO-Kampferfahrungen, die ich je hatte. Es spielt sich wirklich flüssig, die Zaubereffekte und das Audio fühlen sich beide sehr beeindruckend an und BDO ist berühmt für seine Kampf-Erlebnisse.

Dottz Gaming

Zusätzlich zum ohnehin schon actionreichen Kampf lassen sich sekundäre Waffen zu jeder Klasse im Endgame freispielen. Duch das sogenannte Awaken werden zusätzliche Skills und Kombos freigeschaltet und Spieler können mitten im Kampf zwischen ihren Waffen und Skills hin und her schalten.

Einen Einblick in alle Klassen und die Awakens gibt es hier:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Alle Klassen in BDO spielen sich sehr actionreich

An die Kämpfe in Black Desert Online kommen nicht viele MMORPGs heran. Vergleichsweise rasante Kämpfe bieten aber auch Tera und Blade and Soul – ebenfalls asiatische MMORPGs.

Was haltet ihr vom Kampfsystem in Black Desert Online und welches System gehört zu euren Favoriten? Tab-Targeting wie in World of Warcraft oder Action-Combat wie in BDO? Ab damit in die Kommentare.

Black Desert Online gehört außerdem zu den 10 MMORPGs mit dem besten PvP in unserer Liste.

Quelle(n): mmorpg.org.pl
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!

74
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Chegger
30 Tage zuvor

Schade das für BDO immer nur über den „Combat Grind“ gesprochen wird. Wurde hier irgendwann mal erwähnt das es auch Berufe gibt die, wenn man es richtig anstellt, genauso und teilweise sogar mehr Silber bringen? BDO hat neben dem absolut flüssigen Kampfsystem noch andere schöne Seiten.
Viele der Leute die BDO beurteilen machen dies auf Grundlage der Kommentarsektion in der 90% leider nur dem TrashTalk des Internets hinterher reden und meinen das all das stimmt ohne sich selber je damit aktiv auseinander gesetzt zu haben.
BDO nimmt keinen an die Hand und sagt: „Hey geh doch mal dahin und versuche die Aktivität“ das muss man selber herausbekommen und damit muss man sich wohl oder übel mit dem Spiel beschäftigen.

Natürlich kann ich Leute verstehen die nichts an BDO finden (ist halt nicht Jedermanns Sache) aber immer dieser Hate mit P2W hier und grind dort.

Denkt doch mal logisch selbst WoW ist durch die WoW Marke P2W geworden und durch BOE Drops kann man auch hier gutes Gear durch Echtgeld abgreifen. In GW2 kann man sich die Münzen kaufen und damit Ingame Items. Aber darüber spricht keiner das ist halt in Ordnung.

Zum Thema grind: Ist es ein unterschied stundenlang Instanzen zu grinden oder Mobs wegzuhauen? Nein, denn beides ist eine sich wiederholende Tätigkeit ergo GRIND.

Zeitintensiv: Das gleiche in Grün, wenn ich oben mitspielen will muss ich Zeit investieren das ist in jeden MMORPG so und nicht nur in BDO.

Das Auftwertungssystem der Items in BDO ist auch gut durchdacht, denn so kann keiner anfangen das Game zu spielen und sich innerhalb kürzester Zeit Gear ergaunern. Klar frustet es aber dennoch ist es ein Anreiz (in dem Fall für mich) weiter zu machen.

Caliino
30 Tage zuvor

Was hat denn bitte die WoW Marke mit P2W zu tun? question

Die ist doch nur für Spielzeit und wäre demnach höchstens P2P (Pay to Progress), genauso wie auch die Münzen wenn man die nur eintsauchen kann….

Ich denke die meisten stört eben der Fakt dass die Skins und auch die anderen Items aus dem Shop viel zu viel Einfluss auf deinen Progress haben – gerade weil das Verzauberungssystem eben auf Shopkäufe getrimmt ist…

Chegger
30 Tage zuvor

Zur Erklärung:
Du kaufst dir eine WoW Marke entweder mit Ingame Gold um dir deine Spielzeit zu kaufen oder du kaufst die Marke mit Echtgeld um sie im Marktplatz für X Gold zu verkaufen. Das Gold was du dann erhälst ist im Endeffekt mit Echtgeld gekauft. Mit diesem Gold kannst du Items (Rüstung Waffen etc) im Marktplatz kaufen ergo P2W.

GW2 das Gleiche… entweder trollst du oder du hast halt wirklich keine Ahnung sad

Zum Thema Verzauberung, meinst du damit das Aufwerten deiner Items?
Wenn ja dann hier ein Fakt: EU hat einen anderen Shop als KR!
Bei uns kann man sich zwar Items kaufen die dafür sorgen das du weniger zum reparieren ausgeben musst (Artisan´s Memory) aber viel mehr ist da auch nicht drin.
Somit ist das Aufwertungssystem nicht an Shopkäufe gebunden. Weiter muss ich dir sagen erhält man regelmäßig Shopitems umsonst nur dafür das du dich einloggst. Selbst Kostüme gibt es zum Teil umsonst.

Die Skins wie du sie nennst sind kein muss und es gibt sogar Spieler die haben noch keine € in das Spiel investiert und haben trotzdem guten Progress smile

P.S. ich meinte Gems nicht Münzen grin (GW2)

Caliino
30 Tage zuvor

Ich hab weder WoW noch GW2 gespielt, aber dennoch ist es in beiden Fällen kein P2W und genau genommen ist es BDO auch nicht.

Allerdings sind eben zb. die Werte auf den Skins schon vielen zu viel des guten und gäbe es einen systeminternen Tausch, wäre es vermutlich auch wieder eine ganz andere Geschichte…
(Ohne dass es jemand mit Echtgeld kaufen und Ingame wieder verkaufen muss)

Ich hab BDO zu Release und auch vor nicht allzu langer Zeit selbst mal wieder bis kurz vor das Wüstengebiet gespielt und mir persönlich ist der Progress zu sehr an den Shop „gebunden“ grin

Bralo
1 Monat zuvor

Das game sieht so geil aus und das Combat macht auch riesen Laune von dem was ich mal gespielt habe.

Leider hat man ja nur die Alternative von P2W oder Job aufgeben für hirnlosen endlos Grind was das ganze sehr schade macht. Das Game sieht optisch so schön aus, mit so vielen liebevollen emotes und Details das es echt ein jammer ist das es von der Gier des Entwicklers so zerstört wird.

AnetteKerle
1 Monat zuvor

ich arbeite auch Vollzeit und zock dann am Abend noch 2 Stündchen oder so… Klar werde ich so nicht der aller beste BDO Spieler, aber darum gehts ja in einem MMORPG auch nicht… Einfach bisschen Hirn ausschalten und in die Welt von BDO eintauchen…

BDO geht btw auch ohne einen Cent auszugeben, da man vieles im Spiel erhalten kann, z.B. durch Log-In Boni usw.

Bralo
1 Monat zuvor

Danke für die nette Antwort aber mir fehlt auch so Zeug wie Dungeons etc. Das würde zwar nun wie ich höre dazu gebracht irgendwann aber der hauptfokus soll wohl nach wie vor auf dem Pvp liegen was nicht grad meine größte Leidenschaft ist. Es freut mich aber das du deinen spass mit BDO hast.

AnetteKerle
1 Monat zuvor

das ist tatsächlich etwas, was mich auch lange von diesem Spiel abgehalten hat, aber mittlerweile vermisse ich das gar nicht mehr wirklich… PVP zocke ich nicht wirklich bzw. hab noch nie PVP in BDO gezockt und habe trotzdem meinen Spaß smile Aber jedem das seine smile

Graf Zahl
1 Monat zuvor

Wer hier in den Kommentaren der Meinung ist das Kampfsystem von BDO wäre Mist ist glaub ich einfach mittlerweile zu alt für Videospiele grin bleibt einfach bei eurem Tab-Target-System von 2000 und drückt 1 bis 9 oder versucht euch mal an Brettspielen. Generell ist die Kommentarsektion von BDO-Beiträgen auf http://www.mein-mmo.de oftmals voller Leute die wirklich wenig Plan. Auch das Thema P2W sieht fast jeder anders der sich wirklich ein Bild vom Spiel gemacht hat und das ist nicht nach 10 Stunden passiert.

AnetteKerle
1 Monat zuvor

Genau so ist es… BDO hat nunmal das beste Kampf-System und ich finde, wenn man ein bisschen ehrlich zu sich ist, sieht man das auch, egal ob man das Spiel und den damit verbundenen Grind nicht mag

Threepwood
1 Monat zuvor

Ich finds einfach schade, dass einige wenige mit Beharrlichkeit immer den gleichen Blödsinn in den Kommentaren hochhalten. Um einen Diskurs gehts dabei ja gar nicht, sondern einfach nur „Hate“, weils anders ist, als sie es gern hätten.
Im deutschsprachigen Raum gibts nun eh nicht mehr so viele MMORPG bezogene Seiten, daher hält sowas ggf. einfach Leute davon ab, sich ein eigenes Bild zu machen. Und vielleicht sogar Spaß am Spiel zu haben….wohooo, solls geben. grin

Azaras
1 Monat zuvor

lol dir ist schon klar das BDO nix anders ist also tasten von 1-9 zu drücken dort ist war die 1 nicht 1 sondern S+F aber das änder nix daran das man einfach nur skills durch drückt

Graf Zahl
1 Monat zuvor

Bei sowas bekommt man ja Fusspilz. Bleib bitte bei deinen Tab-Target-Games wenn du keine Ahnung hast.

Azaras
1 Monat zuvor

also ich hab BDO 2 jahre gespielt und zock es immer noch ab und zu wink und es ist einfach nur skill durch drücken nur das man halt nicht 1-9 drückt sondern immer 2 tasten für einen skill

also wenn hier einer keine ahnung hat dann wohl du wink

Graf Zahl
1 Monat zuvor

Heidel jemals verlassen?

Azaras
1 Monat zuvor

ehm ja hab auch genug gekämpf und mehr als genug gegrindet

was verstehst du denn daran nicht ? du kannst doch auch skill in die skill bar ziehen in BDO und sie so nutzen was man zwar nicht mach weil es sich dann nicht so cool anfühlt aber es geht

Graf Zahl
1 Monat zuvor

nur bedingt und daran merkt man das du wohl nie wirklich gekämpft hast sorry aber ist so und btw gegen Grassbeetles kämpfen zählt nicht

Azaras
30 Tage zuvor

stimmt du musst auch nicht alle auf die leiste packen aber darum geht es ja auch nicht sondern um dir klar zu machen das du einfach nur abgeschlossende skills nutz in BDO, klar du kannst sie zum teil kombienieren das geht aber auch in anders game selbst in tab target game geht sowas, du kannst auch cancels nutzen aber auch das geht in andern game und das geht nur weil man SKILLS durch drück wie in andern games von 1-9

Graf Zahl
30 Tage zuvor

will ich sehen wie du die Cancels raushaust wenn du 1 bis 9 drückst grin

Azaras
30 Tage zuvor

du hast keine ahnung wie cancels funktonieren oder ?

Graf Zahl
30 Tage zuvor

besser als du wink

Chegger
30 Tage zuvor

Wollen wir mal kurz in die BA und du zeigst mir wie du mich nur mit Tasten von 1-9 besiegen kannst. Zu deiner Info ist es nicht möglich ALLE Skills auf Hotkeys zu legen.
Anscheinend hast du dir nur die drei Skills angeschaut die du bis Stufe 9 erhalten hast und dann war der Grassbeetle grind zu hart um auf 10 zu kommen.

Wenn man keine Ahnung hat, dann einfach mal….

Azaras
30 Tage zuvor

schreibst du nun mit dein 2 acc ? und ich hab auch nie behauptet das ich mit 1-9 spiele und stimmt es ist nicht möglich alle dort hin zu legen aber das macht doch kein unterschied

ob ich nun 1 drücke oder S+F ist genau das selbe es wird genau die selbe animation aus geführt

und was willst du denn immer mit dein grashüpfer ?

und wenn wohl einer keine plan hat dann wohl du, du kennt das kampfsystem nicht willst aber einen auf dicken machen …

Graf Zahl
30 Tage zuvor

muss ich dich leider enttäuschen aber ich besitze nur diesen Account wink aber schön zu sehen das ich nicht alleine mit meiner Meinung bin … mmh wer hat hier noch gleich keine Ahnung? grin

Azaras
30 Tage zuvor

Eh immer noch du und dein 2 acc

Chegger
30 Tage zuvor

Kein zweit Account einfach ein BDO Spieler der sich deinen TrashTalk nicht geben kann.
Ja die Animation ist die Gleiche, da stimme ich dir zu nur du denkst glaube ich nciht weiter… drück die 1-> dein Charakter macht die vollständige Animation dann drückst du die zwei und wieder die vollständige Animation und jetzt ACHTUNG S+F kannst du canceln mit zum Beispiel SHIFT + Q das bedeutet im Umkehrschluss:

1 komplette Skillanimation danach 2 komplette Skillanimation
S+F gecancled mit SHIFT + Q geht schneller da du die Animation frühzeitig unterbrechen kannst.

Grassbeetle… naja BDO Spieler wissen was damit gemeint ist wink

Du scheinst massiv Ahnung von BDO zu haben, hat die Gamestar letzte Woche nen Artikel zu BDO geschrieben?

Azaras
30 Tage zuvor

Nein eben nicht du kannst die skill auch cancle wenn sie auf der skillbar liegen zu mind. Ging das noch vor 2 Jahren

Aber ey klar denk weiter du spiel das übelst skill game viel spass dabei ich bin raus mit leuten die nach der 5 erklären immer noch nicht verstehen wie das system auf gebaut ist sind halt lost

Chegger
30 Tage zuvor

Ich habe mit keinem Wort gesagt das andere Spiele keinen Skill erfordern, bleib bei den Fakten smile

Fakt ist du hast BDO installiert bist bis nach Heidel gelaufen und seitdem hast du nichts in BDO gesehen feelsbadman sad

Vielleicht hat dein denken mit deiner Enttäuschung zu tun das Bless gefloppt ist und du nun Trost darin suchst anderen immer zu widersprechen ohne dich wirklich in dem Thema auszukennen…. iamfeelingyouBro

Gorm-GER
1 Monat zuvor

Definitiv bestes Kampfsystem, und beste Grafik. Der Rest ist durchschnittlich oder absolut nervtötend.

CjchromaTic
1 Monat zuvor

Ich finde es sehr schade, dass sowohl bei BDO als auch bei Lost Ark (den meisten asiatischen Spielen die ich gespielt habe) die Items so einfallslos sind. Jeder Spieler hat unterschiedliche Anreize viele Stunden in ein Spiel zu stecken, aber der Loot fühlt sich belanglos an. Hier muss ich wirklich Diablo 3 als positives Beispiel nennen. Das Lootsystem ist einfach gut, besonders die Synergien die sich daraus ergeben und eventuell neue Spielweisen ermöglichen. Ist natürlich auch eine Genre-Frage und sicherlich nicht 1:1 anzuwenden. Aber WoW hat es auch in dem Genre geschafft den Loot diverser auszugestalten, als das selbe Item 15 mal zu upgraden (mit RNG bei Erfolg bzw. Misserfolg).
Das Kampfsystem selbst gefällt mir wirklich sehr gut, trägt aber alleine nicht lange genug.

G45-DarkShadow
1 Monat zuvor

Ich habe BDO mal für ein paar Wochen ausprobiert als mir die Lags in ESO einfach zu viel wurden. Persönlich war ich vom Kampfsystem überhaupt nicht angetan. Spiele auf der PS4 und man merkt das die ganzen Tastenkombinationen für einzelne Angriffe und Kombos nicht für einen Controller ausgelegt sind. Das war alles viel zu umständlich zu spielen und das Grind-System von BDO ist der größte Rotz den ich je selbst erlebt habe in einem Spiel, aber so scheinen asiatische Games ja allgemein aufgebaut zu sein.

Nach 3-4 Wochen habe ich das Spiel dann wieder gelöscht und bin nun wieder in ESO unterwegs. Da sehen die Fähigkeiten und Moves zwar nicht so gut aus, dafür lässt sich das System dahinter wesentlich besser bedienen und verstehen.

AnetteKerle
1 Monat zuvor

Das es für Konsole nicht ausgelegt ist, kann ich mir gut vorstellen… Am PC ist es jedoch das beste MMORPG das ich seit langem gespielt habe… Es dauert etwas, wenn nicht sogar ewig, bis man ins Spiel reinkommt, aber wenn man mal drin ist wird man nicht mehr losgelassen… Grind ist eben Grind, wenn man Grind nicht mag ist es eben so, aber der größte Rotz ist das Grind-System definitiv nicht

Thomas Lauterbach
1 Monat zuvor

Diese Klassen teilen sich in Nahkämpfer, Fernkämpfer, Zauberklassen und Tanks sowie Heiler auf.

Bitte was? Höre ich zum ersten mal das es in BDO eine Holy Trinity gibt. Es gibt Nahkämpfer, Fernkämpfer, und Zauber. Fertig.

AnetteKerle
1 Monat zuvor

wobei ja Zauberer auch Fernkämpfer sind grin In BDO gibt es eigentlich nur DD und fertig

Thomas Lauterbach
1 Monat zuvor

Korrekt. Ein komplett hanebüchener Artikel. Jede Klasse in BDO ist DD, dazu kommt, das nicht die neue Klasse das beste Kampfsystem des MMORPG interpretiert, sondern jede Klasse gnau des selbe Kampfsystem präsentiert. Im Video sieht man gut, das kann genauso gut eine Lahn oder sonst was sein.

Franzl
1 Monat zuvor

Dieses sogenannte Awaken, nennt sich im deutschen Spiel ganz einfach und verständlich Erwecken.^^

phreeak
1 Monat zuvor

Was bringt tolles Gameplay, wenn der Rest fürn Arsch ist?

wobei nicht der komplette Rest. Mag die Welt usw.. Lifeskills sind gut. Das dämlichste an dem Spiel ist das item aufwertungssystem und dass damit verbundene stundenlange grinden nur nach gold. Mehr macht man eigentlich nicht in dem Spiel. Irgendwie an Gold kommen, um Item X zu verbessern. Darum gehts.

Deswegen werde ich auch nie mehr ein Spiel von dem Entwickler spielen.

JeanPascall
1 Monat zuvor

Man muss nicht wirklich stundenlang grinden. Hab über 5000h und davon vielleicht 100h gegrindet, wenn überhaupt.
Zudem wird das max Gear kaum besser, also man muss nicht ständig erneut grinden, wie in vielen anderen Titeln, wo eine neue Instanz rauskommt und die items darin alles andere wertlos machen oder wo es alle 2 Jahre ein neues addon gibt – mit neuem max.level, wo der ganze char wertlos wird.

Viele, die das ganze vielleicht nur 50-100h gespielt haben kratzen nichtmal an der Oberfläche.
Es gibt haufenweise Tricks und Wege wie man schnell an gutes Gear oder Geld kommt.

Franzl
1 Monat zuvor

Er hat schon recht, das Aufwerten der items, ist eine Sache zu der vielleicht 1% je Durchblick erwirbt und der Aufwand ist enorm und zumindest für mich sehr demotivierend.

Ich habe so viel Spielzeit damit verbracht normales Holz zu farmen und bin meinem Schiffchen nicht mal nahe gekommen… Oder dem Wagen!

Vieles an BDO ist gut, frisch, ja beeindruckend, das Kampfsystem… nun ja, ist anders. Gewöhnlich liegt man plötzlich beim Grind tot da und hat außer etwas Zischen nichts bemerkt, dafür hat man den Fortschritt von Stunden verloren… Kampfsystem ist für mich was anderes.^^
Und PVP bei dem der Angreifende auch noch deutlich besser ausgerüstet ist, ist irgendwie… kein PVP, sondern Opfer sein.

JeanPascall
1 Monat zuvor

Jo, Lernkurve ist extrem hoch und vieles ist demotivierend, das stimmt.
Das Schiff kann man. z.b. im marktplatz kaufen, den Wagen ka – direkt beim Stall eigentlich.
Ausrüstung bekommt man inzwischen aber auch hinterhergeworfen. Für full TRI muss man aktuell nur ein paar quests abschließen.
Vieles ist halt extrem rnd. Vielen gefällt das nicht.
Itemdrops, wie in wow, sind aber auch sehr rnd.
Bin einigen items dort bin ich auch Monate, wenn nicht Jahre, hinterhergelaufen.

Azaras
1 Monat zuvor

wie bist du denn dann an dein gear gekommen wenn du nie grinden warst ? wie bist du an dein level gekommen ?

sry aber in denn spiel ist gear alles ein tri gear spieler hat keine chance gegen ein pan gear spieler auser der ist afk

Scaver
1 Monat zuvor

Ich habe das Game gespielt und das Kampfsystem ist für mich fürn Arsch!
Allerdings muss man dazu sagen, dass ich nicht zur angestrebten Zielgruppe gehöre und es bei dem Thema halt verschieden Geschmäcker gibt.
Aber das beste oder coolste Kampfsystem für sich zu beanspruchen, ohne dass es einen objektiven Grund dafür gibt… Schwachsinn und Anmaßung.
Denn ganz ehrlich… wonach will man das messen? An den aktiven Spielern? Dann kommen da noch einige MMORPGs vor BDO dran!

Nicht falsch verstehen, die neue Klasse sieht cool aus, aber das Kampfsystem ist ein graus.
Aktuell bevorzuge ich das von Guild Wars 2, da es ne Mischung aus klassischem Tab Targeting und Action Kampfsystem ist.

Eylena
1 Monat zuvor

Also das Kampfystem von Guild Wars 2 ist ein absoluter graus. Bitte nicht falsch verstehen.

Threepwood
1 Monat zuvor

Der Hashashin kommt ja bald in KR raus und ich bin gespannt ihn dort in Action zu sehen, bevor wir ihn irgendwann erstellen dürfen.
Wird getestet, klaro, allerdings mag ich die langsameren Klassen in BDO lieber.

PS: Um im Kanon der typischen Kommentare zu BDO auf Mein-MMO zu bleiben:
„Alles Müll, P2W, random Heulerei zu PvP, nochmal P2W damit es vielleicht wahr wird, kein Inhalt, bla blub!!!1111“ lol

Scaver
1 Monat zuvor

Müll… Ansichtssache
P2W… Fakt
Zwangs PvP… Fakt
P2W… Fakt!!!

Franzl
1 Monat zuvor

So siehts aus. Allein der Anzug(nur für Echtgeld) der einen tarnt und praktisch unsichtbar macht(kein Name mehr zu sehen) spricht Bände. Und gewinnen tut, wer cheatet und beste(teuerste) Ausrüstung hat. Kampfsystem ohne Zweck und wirklich nur wenige können damit überhaupt umgehen. Ich schon mal nicht, zmindest nicht im PvP. Keinerlei Möglichkeit zur Reaktion, lediglich Angriff, den der Gegner immer super ausweicht, was einem selbst nie gelingt. Fast 20 Klassen und man müsste all detailiert kennen… PVP ist so sch…!

AnetteKerle
1 Monat zuvor

Also wenn ich mir das so anhöre, habt ihr vielleicht maximal 10h bdo gespielt und leider keine Ahnung… Soweit ich weiß, bringen Kostüme ausschließlich sowas wie Kampf-EP oder Talent-EP, keine Verstärkung in VK oder AK… Andere Kostüme bringen Life-Skill Talente… Spielzeit verkürzen = P2W –> Kann man drüber streiten, aber zu behaupten, dass die, die am meisten Geld ausgeben auch die besten Items haben ist einfach nur falsch…
Und, dass du dich beschwerst, dass du alle Klassen kennen musst um PVP zu spielen ist schon richtig, aber du bist dann halt auch der Grund, warum alle Spiele immer leichter werden, weil die breite Masse ja alles hinter her getragen bekommen muss…

Caliino
1 Monat zuvor

Nur um mal ein paar Beispiele zu nennen:
Mehr Glück alias bessere Dropchance, Bewegungs/Zaubergeschwindigkeit, Bessere Verzauberungschance, weniger Durst? in der Wüste, mehr Erfahrung usw…

Lässt sich zwar drüber streiten ob P2W, aber ich sage definitiv ja – alleine weil das komplette Spiel eben auf diesen Grind und die verbundenen Drops ausgelegt ist.

Ausgeknubbelt
1 Monat zuvor

Da braucht man überhaupt nicht streiten, das Game ist absolut P2W.

Threepwood
1 Monat zuvor

Von außen bzw. auf den ersten bis vielleicht dritten Blick sieht das alles ganz schlimm nach P2W aus.
Wenn man dem auf den Grund geht, müsste man sich z.B. auf die Berechnungen beziehen, die zeigen, dass du Millionär sein müsstest, um mit den Items aus dem Shop PEN Blackstar/ Boss Gear zu kaufen. Das wäre aufgrund der Limitierung im Marktplatz auch nicht instant möglich – für irgendeinen reichen Russen, Araber oder so, die sowas gern mal machen. grin
Der Shop ist zu teuer, ja. Aber du kannst 80% von den interessanten Dingen von anderen Spielern kaufen und das zu Preisen die der größte Casual nebenbei bezahlen kann.
Da bleiben dann noch ein paar günstigere Shop only-Kostüme übrig in einem B2P Spiel und dann siehts im Vergleich zu ESO, GW2 und co schon gar nicht mehr so unterschiedlich aus.

Die Talente auf den Kostümen sind zudem homöopathischer Natur. Außerhalb vom Shop wirst du mit allen Buffs so dermaßen zugepflastert, dass die schlicht nicht ins Gewicht fallen. Kann man aber eben auch nur beurteilen, wenn man das Spiel nicht nur aus Videos kennt.

Die Quests sind nicht anders als in einem WoW. Bringen dich komplett und super entspannt auf Level 61 (höher braucht man nicht leveln) und bist dank Event und Erfolgsbelohnungen direkt so ausgestattet, dass du nicht doof da stehst. Season Server machen es nochmal einfacher für Neueinsteiger oder Gelegenheitsspieler.
Das einem Instanz-Grinder aus WoW, FFXIV usw eben diese fehlen, kann ich nachvollziehen. Dafür gibts ja Themepark Spiele. Aber das macht doch nicht alles andere „allgemein schlecht“. Geht doch nicht immer nur von eurem Ego aus.

Zur Panik vor dem berüchtigten Zwangs-PvP, was ja hier auf der Seite mit Schnappatmung bezüglich allen Spielen, die ansatzweise PvP beinhalten, immer so hoch gehalten wird, braucht man kaum noch was sagen. Das nimmt schon absurde Züge an. grin

Das ist alles nicht perfekt, aber auch bei weitem nicht so schwarz, wie es dargestellt wird.

Chegger
30 Tage zuvor

TrashTalk – Fakt
Keine Ahnung – Fakt

Zwangs PVP kannst du mir das erklären, ich wüsste nicht das du gezwungen bist PVP zu machen?
Zum Thema P2W erkundige dich mal richtig bevor du das zweimal so deutlich schreibst!

Uxus
1 Monat zuvor

ja ist schon ziemlich toll, und eine umso größere verschwendung. denn so ziemlich alles andere (außer grafik und char-creation) ist richtig abstoßend.
ich hoffe schon lange auf ein gutes pve-mmorpg mit so einem kampfsystem.

Ausgeknubbelt
1 Monat zuvor

Kann ich leider nur zustimmen. Das Game ist echt nicht zu empfehlen…

Seither
1 Monat zuvor

Und selbst die Grafik ist so eine Sache. Hatte da einen Bug, da hatte ein NPC mit eigentlich braunem Haar, auf einmal Weißes (was er aber an der Stelle auch nicht haben sollte) …
Und man darf die GUI nicht vergessen, das eine ist so klein, man kann es nicht lesen, aber macht man es größer, dann erschlägt einen der Lebensbalken – wie soll man damit das Spiel angenehm finden?

Eylena
1 Monat zuvor

wtf, ich würde halt den Schieberegler für das UI etwas sanfter dosieren. Man kriegt für jede Auflösung ein optimales UI hin.

Seither
1 Monat zuvor

Das Problem ist nicht die Auflösung und ob es prinzipiell lesbar ist, sondern dass es einfach zu viele verschiedene Schriftgrößen sind und das nicht angenehm ist, vor allem weil ich die mir zu kleine Schrift nicht größer machen kann, ohne dass die anderen GUI-Elemente, die groß genug sind, wachsen. Die Größe der Elemente ist mMn nicht aufeinander abgestimmt. „Sanfter dosieren“ nützt da gar nichts. Könnte man die Größe einzeln anpassen wie in anderen Spielen, wäre das kein Problem.

Markus
1 Monat zuvor

Ich kann mit den Spiel nichts anfangen, ich bin da so mehr der GW2 Befürworter

Scaver
1 Monat zuvor

Sehe ich auch so. Ich mag zwar auch das ganz klassische wie in WoW. Aber ala GW2 ist es einfach noch am besten.

Alzucard
1 Monat zuvor

sowie Heiler auf.

Heiler gibts eigentlich nicht. Also ja Klassen können sich selbst heilen und Magier können andere heilen, aber wirkliche Heiler gibts nicht, da die Entwickler das nciht wollten.

Auch die Shai ist kein Heiler. Zumindest nicht im typischen Sinn. Würde ich wenn dann noch dazu sagen.
Heal Skills heißt nicht gleich, dass es Heiler sind.

Cameltoetem
1 Monat zuvor

Sowas würd ich mir für WoW wünschen.

Nico
1 Monat zuvor

Wie der Vorredner sagte, das Kampfsystem ist wirklich gut, aber was bringt einen das gute Kampfsystem wenn der Publisher es an so gut wie jeder anderen Stelle versaut. Zumal das Kampfsystem im PvE extremst eintönig wirkt, Gruppen PvE lohnt sich auch nur von der EXP her an einigen Stellen, aber dadurch ist der PvE meist noch langweiliger als es solo schon ist, das wirkt so ermüdend der PvE. Im PvP ist es aber wirklich spassig – wenn der gear/Lvl unterschied nicht zu heftig ist.

Serris
1 Monat zuvor

Sorry, aber nach einigen jahren gw2 fühlen sich selbst spiele wie black desert clunky af an.
Hab da ca. 50stunden reingehauen und es ist ein graus. Die animationen sind einfach nich flüssig ineinander überlaufend, sondern alle voneinander abgeschlossen.

Ich kann mir das echt nich antun, dazu noch diese ganze p2w und afk hardcore grindsch**ße macht bdo meiner meinung nach unspielbar.

Wenn gw2 ein ordentliches balanceteam hätte, müsste ich nicht auf new world warten. Das kampfsystem selbst ist das beste bisher. Feelsbadman.

Cameltoetem
1 Monat zuvor

Und jetzt soll New World diese Lücke füllen? Nach allem was ich so höre könnte das für dich enttäuschend enden. Zumindest wenn man nach dem Alpha Feedback geht.

Captain Bimmelsack
1 Monat zuvor

Vor ein paar Tagen von MeinMMO vorgestellt: Neues Gameplay zu New World. Inwieweit das Spiel was wird, muss man natürlich abwarten, aber zumindest was das Kampfsystem angeht, hat man da im Vergleich zur Alpha ordentlich geschraubt: https://youtu.be/ITvt142cYyQ

Nico
1 Monat zuvor

New World hat ja wohl animationstechnisch nicht grad das beste, da wirst du sehr enttäuscht sein.

JeanPascall
1 Monat zuvor

Kommt auf die Klasse an, die man spielt. Tamer und Lahn z.b. sind sehr flüssig, gardia und witch eher weniger.

Graf Zahl
1 Monat zuvor

die Animationen sind nicht flüssig grin hab gut gelacht

Alexander
1 Monat zuvor

Man muss sich halt mit seiner Klasse auseinander setzen. Wenn man weiß wie man die einzelnen Skills aneinander reiht dann hat man mit JEDER Klasse (ja auch mit der Gardia) ein absolut flüssigen Kampfablauf.

Chegger
30 Tage zuvor

BDO ist alles andere als Clunky.. dafür muss man sich nur, wie Alexander bereits geschrieben hat, mit seiner Klasse auseinander setzen. Da ich auch GW2 gespielt habe und mit der Zeit über 10k h in BDO habe denke ich kann ich gut beurteilen ob deine Aussage stimmt und das tut sie leider nicht. 50h BDO ist wie ein Tropfen auf einen heißen Stein.

alfredo
1 Monat zuvor

das kampfsystem ist halt auch der einzige grund warum das spiel überhaupt noch gespielt wird. nach ca. 2 wochen hatte ich allerdings genug davon weil der rest kompletter müll ist.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.