Kickstarter-Spiel triggert aus Versehen die Fans von Harry Potter, sammelt 500.000$

Das Indie-Spiel Day of Dragons hat sein Kickstarter-Ziel um mehr als das 40fache übertroffen. Ein möglicher Grund dafür ist das Spiel Harry Potter: Wizards Unite, welche die Kampagne unabsichtlich unterstützt hat. Aber auch die Idee selbst sorgt für Aufmerksamkeit.

Wie kam es zu der versehentlichen Unterstützung? Am 2. September startete das Survival-Spiel Day of Dragons seine Kickstarter-Kampagne. Dieser verlief zu Beginn recht ruhig und hatte auch nur 12.000 Dollar als Ziel ausgeschrieben.

Am 7. September wiederum begann ein neues Event im Mobile Game zu Harry Potter mit dem Namen „Day of Dragons“. Der Twitter-Nutzer icotom vermutet, dass das Survival-Spiel dabei vom ersten Platz in der Google-Suche profitiert haben könnte.

Er führt seine Spekulation darauf zurück, dass die Kampagne erst nach dem 7. September richtig ins Rollen kam, wie die untenstehende Grafik zeigt.

Grafik zur Kickstarter-Kamapgne (Quelle: BiggerCake)

Im Laufe des gesamten Monats sammelte Day of Dragons insgesamt mehr als 500.000 Dollar und damit mehr als das 40-fache vom ursprünglichen Ziel.

War es wirklich nur Harry Potter? Es ist zwar möglich, dass Harry Potter: Wizards Unite einen Einfluss auf das Endergebnis der Kampagne gehabt hat.

Doch neben Harry Potter gibt es auch andere Faktoren, die für den Erfolg eine Rolle gespielt haben. Dazu zählt auch die eigentliche Idee des Spiels.

5 Online-Spiele und MMOs im Oktober 2019, die wir empfehlen

Idee des Spiels sorgt für Aufmerksamkeit, auch bei Youtubern

Woher bekam die Kampagne noch Aufmerksamkeit? Der Youtuber Anthomnia beschäftigt sich liebend gern mit Survial-Games. Am 13. September veröffentlichte er ein Video, welches inzwischen fast eine Millionen Aufrufe hat.

Darin stellt er Day of Dragons seiner Community genauer vor und bezeichnet das Spiel als extrem ambitioniert. Viele Ideen haben ihm dabei gefallen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Die richtig großen Erfolge in der Kickstarter-Kamapgne begannen erst nach dem Erscheinen des Videos. Auch er wird also einen Anteil am Erfolg gehabt haben.

Was ist überhaupt Day of Dragons? Bei Day of Dragons handelt es sich um ein Online-Survivalspiel, in dem ihr selbst in die Rolle eines Drachen schlüpfen könnt.

Dabei erkundet ihr eine riesige und offene Spielwelt und müsst überleben, indem ihr euch Nahrung und Wasser sucht.

Neue Spiele 2019: Releases bei MMOs und Online-Games im Überblick

Was ist das Besondere an Day of Dragons? Das neue Survival-Spiel möchte viel Wert auf eine realistische Welt legen:

  • Drachen schlüpfen aus einem Ei und werden mit der Zeit erwachsen.
  • Sie können sich in unterschiedlichen Geschwindigkeiten bewegen.
  • Sie können schlafen.
  • Und zu guter Letzt können die Drachen auch wieder Eier legen.

Wann erscheint das Spiel? Day of Dragons soll am 21. November über Steam in eine Early -Access-Phase starten. Dann könnt auch ihr das neue Survival-Game ausprobieren.

Die 15 besten Survival-Games in 2019 für PS4, Xbox und PC
Quelle(n): Kickstarter
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Bodicore

Ich bin dabei.., Ich werde einen fetten schlafenden Drachen spielen und mindestens 200 Jahre pennen.

Kaiserp

Also bis auf den Namen klingt es gut 😀

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x