In Destiny 2 sorgen die XP erneut für Ärger, Bungie reagiert schnell

Bei Destiny 2 gibt es schon wieder eine Verwirrung rund um die Erfahrungspunkte (XP). Dieses Mal konnte Bungie aber zügig reagieren.

Mit den Erfahrungspunkten in Destiny 2 will es irgendwie nicht so richtig rund laufen. Als im Herbst bekannt wurde, dass im Hintergrund geheime Mechaniken laufen, die den eigentlichen XP-Gewinn drosseln, wurde Bungie hart von einem Shitstorm getroffen. Man forderte, dass Bungie endlich transparenter mit Destiny 2 umgeht und das System ändert.

Bungie änderte das XP-Gewinn-System, aber das Problem wurde dadurch nicht kleiner. Denn schnell fanden die Hüter heraus, dass man nun doppelt so viele Erfahrungspunkte benötigte wie zuvor, um ein Glanz-Engramm zu verdienen. Dadurch war das Chaos rund um die XP wochenlang ein Thema in den sozialen Medien.

Und vor kurzem tauchte ein neues XP-Problem auf.

Was ist geschehen?

Am 30.1. spielte Bungie das Update 1.14 auf, das ein wenig an den Erfahrungspunkten drehte. Fortan sollte es schneller gehen, um Glanz-Engramme mit XP zu verdienen. Die benötigten XP sollten von 160.000 auf 120.000 reduziert werden.

xp

Aber irgendetwas schien schiefgelaufen zu sein. Ein Reddit-Post bekam große Beachtung: Laut der API koste es nun 240.000 XP, um ein Glanz-Engramm zu erhalten. Scheinbar wurde die Anzahl der benötigten XP also nicht verringert, sondern erhöht.

Was sagt Bungie dazu?

Einen Tag später nahm der offizielle Twitter-Account von Bungie dazu Stellung: Es gab tatsächlich ein Server-Problem, das die Ingame-XP-Gewinne beeinflusste. Dieses konnte direkt behoben werden. Ab sofort erhaltet Ihr ordnungsgemäß ein Glanz-Engramm pro 120.000 XP.

Zudem wurde heute, am 1. Februar ein Hotfix aufgespielt, um die Bungie.net-API anzupassen. Fortan sollten alle XP-Gewinne ordnungsgemäß in der API widergespiegelt werden.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Unterm Strich bleibt: Falls Ihr Euch nach dem letzten Update dachtet: “Da stimmt doch etwas mit den XP nicht!”, dann hattet Ihr absolut recht. Aber jetzt sollte das XP-Problem behoben sein.

Vom Community-Manager dmg04 kam eine Entschuldigung diesbezüglich. Er schreibt, dass er die Frustration vollkommen verstehen kann. Probleme wie diese dürfen nicht ständig passieren, wenn man das Vertrauen der Spieler zurückgewinnen und die Stimmung verbessern will.

Er bedankt sich bei allen, die auf dieses Problem hingewiesen und ihre Funde gepostet haben. Zudem bedankt er sich bei den Bungie-Leuten hinter der Kulissen, die das Problem schnell lösen konnten.


Diese 26 Neuerungen kommen bald in Destiny 2! – Roadmap Frühjahr 2018

Quelle(n): reddit, Twitter
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
31 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Felix B4Y

Wenn das mal. Keine Absicht war 😀

Nimbul

Ich glaube Bungie macht sowas mit Absicht. So ist das Spiel immer in aller Munde ;D

Lord Grauwolf

Kann mir hier evtl. Mal jemand einen Tip geben wie ich den XP Zuwachs in Zahlen sehen kann. Die Balkenanzeige im Game ist nicht gerade der Hit. Soll ja in DIM oder destinytracker gehen, aber wo? Hab außerdem das Gefühl, das es im EB für den Abschluss eines Matches keine XP oder nur sehr wenig gibt.

Jürgen Janicki

Die exp sind das kleinste Problem.

…..ich mein nicht nur,dass der schmelztigel so schon scheiße ist,nach zwei einhalb jahren Eisenbanner laggts immer noch.

Und alleine zocken kannste eh knicken,zock seit knapp 1 ½ stunden und hab 11 dieser drecks token….so sehr ich die ornamente mag,so sehr ödet mich das spiel an.

Abschließend kann ich echt nur sagen :Hätte Bungie nicht n paar nice Designer in ihren reihen,würd ich das spiel für n fünfer verticken

Jürgen Zwei-Null

Anthem verschoben, Mhw ist nicht wirklich meins, Battlefield und Titanfall zu 10% durch, weil nicht meins. Mein Anker war Destiny. Bin so traurig. Als Vorbesteller freue ich mich auf das nächste Dlc. Gelogen. Werds spielen, klar. Aber dann? Vieleicht sollt ich mich von der Xbox verabschieden und endlich das Buch schreiben, das ich immer schreiben wollte. So ein Gamerleben ist echt kompliziert.

PhantomPain74 MZR

Also , ich bezeichne mich als DESTINY geschädigt????????????????????????

Jürgen Zwei-Null

Pöse Purschen, diese Server. Steinigt sie!

Chriz Zle

Werft sie zu Poden!

PhantomPain74 MZR

SCHW*NZUS LUNGUS ist schuld????????????????

Manuel

Gut gemacht Bungie. Also haben sich die ganzen Änderungen von D1 zu D2 ja doch gelohnt. So schnell wie ihr nun reagieren könnt????

Marcel Brattig

Naja. Ich sag ja nur ikora Wegpunkt oder Prometheus Linse

Manuel

Das hab ich doch nicht ernst gemeint????

Liernier

Wann ist denn eigentlich die Investorenkonverenz bei Bungie/Activision, ist die nicht immer Ende Januar/Anfang Februar? Die dürfte dieses Jahr sehr “interessant” sein für alle Beteiligten.

Gerd Schuhmann

Den Investor-Call hält Activision für alle Franchises und Marken.

Da wird’s heißen: CoD – größtes Spiel des Jahres. Bestes Konsolen-Quartal-Ever.
WOW hält sich gut – Vorverkäufe für BfA laufen an. Overwatch League fantastischer Start – wahnsinnig gut. Hearthstone – Super-Quartal.

Das wird null interessant. 🙂 Wer schon mal solche Conference-Calls verfolgt hat -> Das ist nicht so, dass man da auf den Sachen rumreitet, die nicht so gut laufen.

Letztes Mal war das einzig Negative “Heroes of the Storm” – das taucht dann in einem Nebensatz mal auf und interessiert echt wenige.

Liernier

Da hast du bestimmt recht. Aber wurde nicht kurz nach so einem Investor-Call Destiny 2 gerebootet? Oder wird sowas dann im Nachgang entschieden? Oder dürfen bei so einer Entscheidung die Investoren gar nicht mitreden? Bilde mir ein, wenn in Bezug auf eine Erweitertung oder Destiny 3 etwas Entschieden wird, dann passiert sowas in der Zeit um den Investoren-Call. Möglich, dass ich da komplett falsch liege.

Gerd Schuhmann

Hm, also der Destiny-2-Reboot war intern – das hat das Management von Bungie beschlossen, die Führungsebene.

Soweit ich weiß ist ein Investor-Call mehr so eine Präsentation und Frage-und-Antwort-Runde – die Investoren haben ja ein Recht darauf, zu erfahren, wie das Unternehmen wirtschaftet und können dann entweder Ihr Geld rausziehen oder nicht oder mehr reinknallen.

Das ist mehr eine Präsentation, keine Parlamentssitzung. Es gibt da häufiger “gute Nachrichten” über Neuentwicklungen oder so, die Investoren freundlich stimmen können.

Ace Ffm

Habe es zwar nicht bemerkt,jedoch ging das mit dem Hotfix wirklich schnell.

Snakey

So langsam könnten sie schon mal ein Paar Glanz Engramme als Entschädigung raus rücken!

RaZZor 89

Immerhin haben sie hier mal schnell reagiert. geht doch

Destiny Man

Wenn man sie nicht richtig zieht wenn sie jung sind, tanzen sie einem später nur noch auf der Nase rum!

Pazifist-AUT

@all
Ich habe seit gestern massive Probleme, permanent kontaktiert Destiny Server.
Connecten geht gar nicht heute, FL nicht zu sehen, Partys keine möglich, hat irgendwer das gleiche Problem?

Chris

Ist ein Psn Problem . Haben seit einigen Tagen Probleme .

KingJohnny

Xbox Live läuft.

Liegt laut „offiziellen“ wahrscheinlich an den exklusiven Inhalten

Pazifist-AUT

Hehehe, ich sehe eine Verschwörung

KingJohnny

Ist bei bungie das Problem mit der Shader Auswahl bekannt ??
Die Seiten springen hin und her bei mir.

Marcel Brattig

Hab ich auch????

Chriz Zle

Kam mir bereits vor dem Update so vor als würde da schon wieder was nicht stimmen.
Ne Zeit lang hab ich je Meilenstein Run (Pro Charakter) etwa 2 Glanzengramme geholt (mit aktiver Loot Münze).
Und irgendwann war es dann so das ich nicht mal ein einziges Glanz Engramm erspielen konnte in der selben Zeit.
Und das war bereits nach dem damaligen rauskommen vom angeblichen Fehler. Bungie hatte dann die XP angepasst, ich bekam 1-2 Glanz Engramme. Und irgendwann einfach so nicht mal mehr ein einziges.

EinenÜbernDurst

Bei 2 Chars funktioniert es problemlos, aber beim dritten dauert es ewig. Bekomme auch mit dem dritten Char nur minderwertigeren Loot, obwohl der auch auf Maxlevel ist. Mein Warlock ist und bleibt das Stiefkind in der Familie.

WooTheHoo

Diese Ungereimtheiten sind mir auch aufgefallen. Mein Warlock ist max. 333 und bekommt nur Loot um 223/224. Titan und Jäger bekommen meist 224 bis 229. Gelegentlich sogar blaues Zeug auf 330. So richtig nachvollziehen kann ich das nicht. Und Glanzengramme sind richtig zu Arbeit ausgeartet. Ich war froh, wenn ich an einem Meilensteineabend eines bekommen habe. Was mich aber schon wieder anpiept sind die Exogeister. Ich hab noch nie einen gedroppt bekommen. Genauso hatte ich auch bei den Rüstungsteilen kaum Glück. Und stellt Tess mal einen Exogeist in den Shop, ist der so extrem teuer, dass ich den Kauf auch vergessen kann. Ich hab schon sämtliche ungebrauchten Schiffe, Sparrows und legendäre Shader für ein paar Anbruchs-Rüstungsteile und den Anbruchs-Geist raus geworfen. Sowas dämliches… -.-

EinenÜbernDurst

Mir geht es ähnlich. Exogeister habe ich keinen einzigen, mal abgesehen von Sagira. Die Droprate bestimmter Sachen finde ich sehr fragwürdig und auf der anderen Seite bekomme ich 5x die Woche diese Äonenexohandschuhe, teilweise sogar nicht passend zum Charakter. Irgendwas passt doch immer noch nicht richtig…!

Marcel Brattig

Kenn ich

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

31
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x