Nerviger Bug in Hearthstone klaut euch sogar die Basis-Karten

In Hearthstone gibt es aktuell einen ziemlich skurrilen Fehler, der den Spielern ihre Karten stibitzt. Seid ihr auch davon betroffen?

Besonders die Mobile-Version von Hearthstone macht seit der neusten Erweiterung „Retter von Uldum“ ziemlich viele Probleme. Spieler berichten von zahlreichen Bugs, die zu Abstürzen oder extrem langen Wartezeiten führen. Doch ein Fehler stellt sich als besonders ärgerlich heraus, denn er vergreift sich an den Karten der Spieler – und dabei sogar an Karten, die man eigentlich gar nicht loswerden kann!

Was ist der Fehler? Manche Spieler berichten, dass aus der Sammlung einige Basis-Karten verschwunden sind. Diese wurden aber garantiert nicht einfach so entzaubert, denn Basis-Karten kann man gar nicht entzaubern. Sie stellen den „Standard“ dar, mit dem jeder Spieler anfängt und die man über die ersten Level einer Klasse freischaltet. Deswegen kann man diese Karten auch gar nicht herstellen.

Es gibt noch eine weitere Version dieses Fehlers, bei dem Spieler plötzlich mehr als 2 Kopien von Basis-Karten in ihrer Sammlung haben. Das sollte ebenfalls nicht möglich sein. Jede Basiskarte sollte nur in zweifacher Ausführung vorhanden sein.

Manche Spieler haben auch mehr Basis-Karten – auch wenn das eigentlich gar nicht geht.

Warum ist das so schlimm? Basis-Karten sind, obwohl sie nicht unbedingt außergewöhnlich stark sind, ein wichtiger Bestandteil vieler Decks. Sie geben den Klassen in Hearthstone ihre Identität und sind „dauerhaft“ verfügbare Karten, die (bis auf sehr wenige Ausnahmen) niemals aus dem Spiel rotieren. So können Magier etwa immer mit ihrem Feuerball rechnen und Druiden etwa immer auf ihren Eisenborkenbeschützer zählen.

Diese Karten plötzlich nicht mehr zu besitzen, das irritiert nicht nur die Spieler sondern ist auch ein großes Hindernis beim Deckbau.

Auf weitere Fehler der Mobile-Version haben wir hier aufmerksam gemacht.

Was kann man tun? Die betroffenen Spieler sprechen von verschiedenen „Tricks“, mit denen sie die Karten wiederherstellen. Bei manchen hilft es offenbar, einfach das Spiel neu zu starten. Andere empfehlen, dass man sich in die Sammlung und dann ein spezielles Deck begibt, als wolle man dieses editieren.

Hearthstone-Banker

Bei wem das alles nicht hilft, der sollte vielleicht ein Support-Ticket an Blizzard schreiben.

Von Blizzard gibt es dazu bisher keine Stellungnahme. Bei der Häufigkeit, mit der dieser Fehler gemeldet wird, kann man aber davon ausgehen, dass das Problem bekannt ist.

Seid ihr auch von diesem Bug betroffen? Oder könnt ihr Problemlos spielen?

Hearthstone-Profi zerbricht Trophäe – Blizzard sagt, das muss so
Quelle(n): dotesports.com, reddit.com/r/hearthstone/
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Der Prinz

Kann selbst am Handy kein Karte Chaos starten, Mal schauen ob’s an IMac Heute geht

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x