H1Z1: Zombie-MMO hat jetzt Zombies

Der letzte Patch brachte Zombies in das Zombie-MMO H1Z1. Die waren bis dahin zu passiv und zu spärlich gesät.

Mit dem letzten Patch scheint das Survival-MMO H1Z1 endlich das Element hineingebracht zu haben, das bislang schmerzlich fehlte: Zombies. Das hat man schon länger versprochen. Jetzt scheint es, geklappt zu haben.

Das „Design-Element“ Z war in der Konzept-Phase für die Macher des Games extrem wichtig. Denn wenn sich Spieler zu stark untereinander bekriegen würden, kämen die Zombies und wären eine regulative Kraft von außen. Das würde einen Shooter, in dem der Kampf Spieler-gegen-Spieler im Vordergrund steht, um eine wichtige „Sei lieber leise“-Komponente bereichern und ihn aus dem Kill-on-Sight-Sumpf der Konkurrenz ziehen.

H1z1 Screenshot 7

Wenn also, wie in diesem Beitrag hier, riesige Schlachten zwischen Spieler stattfänden, wäre das so ein Spektakel und so laut, dass Horden von gefräßígen Walkern über die Spieler herfielen. Außerdem sollten die Zombies als eine Art „Wächter des Loots“ fungieren: Die gefährlichen Regionen mit vielen Zombies wären auch die lohnendsten.

Zum Early Access gab es allerdings große Probleme mit der Server-Hardware: Umso mehr Spieler auf einem Server waren, desto „dümmer“ wurden die Zombies, standen am Ende nur phlegmatisch herum und machten gar nichts. Die töteten nicht die Spieler, sondern vor allem die Atmosphäre.

H1Z1-Apocalypse

Nur zum Server-Restart wurden die Ex-Menschen aktiver. Daher musste man in den letzten Wochen die Zombiezahl reduzieren, jetzt hat man das wohl unter Kontrolle gebracht und den Anteil des Vitamins Z im H1Z1-Mix mit dem letzten Patch vom 27.3. kräftig nach oben geschraubt.

Dadurch ändert sich das Spiel-Gefühl des Games erheblich. Man darf gespannt sein, ob die Zombies das Salz in der Design-Suppe werden, als das sie mal vorgesehen waren. Im Forum reddit amüsieren sich jedenfalls einige über Spieler, die beklagen, im Zombie-MMO wären nun eindeutig zu viele Zombies.

Quelle(n): h1z1 Patchnotes, reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!

6
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Roman Kallaus
Roman Kallaus
5 Jahre zuvor

So wieder herum getestet und nun zu dem Entschluss gekommen „PAUSE“ Ich warte auf einen Fix oder einen neuen Patch so ist es wirklich unspielbar. Ich schleich mich rein in ein gebäude schliesse alle Türen…Atme durch keine Zombies….schleiche nach oben sehe einen Spieler und töte ihn mit einem Headshot – da hör ich schon die Zombiemeute…. Aber nein nicht das sich die Kollegen die Zeit nehmen um Türen zu öffnen und mich looten zu lassen…. nein sie spawnen einfach zu hauf auf den Stiegen grin Also im Zimmer ausgeloggt und dort bleib ich dann mal….. Schade….

Holger
Holger
5 Jahre zuvor

Naja ganz so schlimm hab ich es nicht erlebt aber rummballern geht jetz wirklich nicht mehr .was das gegenseitige killen denke ich erheblich vermindert. Manche übertreiben es da einfach bzw killen einen und werden verbal auch noch ausfällig. Ak’s gibt’s halt überall. Ich vertraue den Entwicklern da das es die passende Balance wird!

Roman Kallaus
Roman Kallaus
5 Jahre zuvor

Evtl. sind da von Server zu Server unterschiede hab schon darüber gelesen – Ich hab vorhin versucht einfach nur zu schleichen ohne ausnahme grin hab so ein Haus durchsucht nach brauchbaren. Aber nachdem ich durch war hörte ich schon den Sound von wütenden Mobs vor der Tür – Als ich einen Blick hinaus riskierte konnte ich beginnen zu laufen…. bis zur Base mit 30 Zombies am A…. Leider ist es wirklich fast unspielbar so…. manche haben diese Probs nicht aber sehr vioele Spieler schon KA worans liegt. Ich finde sie sollten das Balancing von mir aus so belassen aber das es Tagsüber eben keine oder nur wenige der Untoten gibt, da sie sich verkriechen und in der Nacht Hordenalarm. So muss man taktisch halt auf die Uhrzeit achten etc… Aber so bleiben kanns nicht ^^

Roman Kallaus
Roman Kallaus
5 Jahre zuvor

Viele Zombies ok – Zu viele Zombies auch ok, aber das ist lachhaft sry!!!!! Da geht aller Spass verloren, egal ob man schleicht oder rennt 1 Zombie wird min. immer aufmerksam. Nun den abhängen lässt sich der Kamerad nicht mehr da er dich einfach Endlos über die Map verfolgt, abknallen…..zu laut (10 sek. später 40 Zombies am Arsch) – da denkt man sich ok sei weiter leise nimm das Messer….(Resultat 1 Stich und 10 Sek. später 40 Zombies am Arsch)!!!!!! Einzig was hilft rein in ein Gebäude Tür zu ausloggen – 20-30 Sek. warten einloggen und weiter gehts. Soll das SPASS SEIN?? Und es bringt auch in Grp nichts rein gar nichts – habs versucht…. Nach 120 Zombies wurde die Mun knapp und alle mussten rennen. Interessant ja aber nicht so!!?? Ich spiele auf dem PVP Server High Hope – PVP seit Patch 0…. Entweder stzolpert man über bereits tote zu tode gebissene Spieler oder man sieht vor lauter laufen/reloggen gar keine mehr. Ja da kommt Stimmung auf… sad Absolute Oberschei…..

Varoz
Varoz
5 Jahre zuvor

wenns zuviele zombies sind muß man sich zusdammenschließen, ich denke das macht den reiz aus, helf ich dem anderen spieler, oder hintergeht er mich nachdem ich ihn gerettet hab.
auf jedenfall hört es sich jetzt interessanter an.

kaiko
kaiko
5 Jahre zuvor

Wie will man zu 5 Mann 50 Zombies killen??? Kann mir das mal einer zeigen…
Mann kann ja noch nicht mal sachen looten. geschweige den mal was essen Ohne gleich umgelegt zu werden. Also da haben die echt mal komplett übetrieben. OO

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.