Genshin Impact: Release und Livestream zu Patch 2.7 verschoben – Wann kommt das neue Update?

Genshin Impact: Release und Livestream zu Patch 2.7 verschoben – Wann kommt das neue Update?

Patch 2.7 von Genshin Impact sollte ursprünglich am 11. Mai erscheinen, doch jetzt kündigten sie an, dass sich sowohl der Release als auch der zugehörige offizielle Livestream nach hinten verschiebt. MeinMMO verrät euch alles, was wir an Infos dazu haben.

Normalerweise sollte heute oder in den nächsten Tagen der offizielle Livestream zum künftigen Patch 2.7 aus Genshin Impact laufen. Die Entwickler kündigten allerdings an, dass sie Livestream und das gesamte Update verschieben, da sich die Corona-Situation in China derzeit verschlimmere.

Des Weiteren teilten sie mit, dass sie den Spielern, so bald wie möglich weitere Infos dazu geben werden und entschuldigten sich für die Unannehmlichkeiten.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Genshin Impact gibt es nun seit über 1,5 Jahren und bisher kamen alle Updates und Livestreams immer pünktlich. Dies ist das erste Mal, dass Corona den Entwicklern einen Strich durch die Rechnung machte.

Leaker sagt: Patch 2.7 könnte um 3 Wochen verschoben werden

Wann kommt das Update nun? Da offiziell noch keine Infos dazu geteilt wurden, lässt sich das schwer abschätzen. Der verlässliche Leaker Lumie hat jedoch auf Twitter geschrieben, dass sich der Patch um 3 Wochen verschieben könnte, titelte diese Aussage aber auch mit „fraglich“.

Demnach könnte es sein, dass sich Patch 2.7 sogar länger verschiebt als der Leak angibt, vielleicht kommt er aber auch eher als in 3 Wochen.

Was sagt die Community dazu? Die sieht das ziemlich gelassen und reagiert zu großen Teilen verständnisvoll. Man habe bestimmte Situationen im echten Leben einfach nicht im Griff, sagen sie.

Außerdem fragen die meisten Fans nicht einmal nach Geschenken oder kostenlosem Urgestein als Kompensation, was sonst immer der Fall war, wenn Wartungen oder unerwartete Fehler auftraten.

Weiterhin sehen viele Spieler darin die Gelegenheit, Patch 2.6 noch weiter auszukosten und zusätzliches Urgestein für die kommenden Charaktere anzuhäufen: Denn in Patch 2.7 kommen die 2 neuen Heldinnen Yelan und Kuki Shinobu in Genshin Impact.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
11
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Andreas Straub

Jetzt schlägt die Null Covid Strategie in China voll zurück. Kaum Geimpfte (und wenn dann mit nicht sehr gegen Omikron wirksamem Impfstoff) und praktisch keine Durchseuchung. Mir tun sie schon leid, die Chinesen …. Ich schätze mal, dass sie bei Hoyoverse hier mindestens 4-6 Wochen Release Verzögerung benötigen, bis da wieder etwas mehr Ruhe zum Arbeiten einkehrt.

Hyyga

Absolut verständlich bei der Lage in Shanghai.
Ich hoffe, dass jeder da gesund durch kommt.

Vielleicht tut eine kurze Pause von dem Release-Plan auch ganz gut.

Riordian123

Bei der aktuellen Situation in Shanghai kann ich das komplett nachvollziehen, wenn sich das etwas verzögert. Die ganzen Mitarbeiter haben aktuell definitiv wichtigeres zu tun als einen Patch on time raus zu werfen.

Bin allerdings mal auf die angekündigte Kompensation gespannt. Am coolesten wäre, wenn sie den Betaserver für Patch 2.7 public machen würden, damit wir zumindest mal den aktuellen Stand anschauen können oder zumindest ein 5-Pull wäre schon nett.

Drahn

Na toll. Da hab ich alles für Yelan zusammen und jetzt dauert es noch länger T_T

Sven

Wär geil, wenn da endlich mal für Android die Controller Unterstüzung kommen würde.Is für IOS schon ewig verfügbar. Habs lange am am I Pad gezockt und habs vorn Paar Wochen dann mal auf meinem Android smartphone installiert. Bin fest davon ausgegangen, dass es auch da Controllersupport gibt aber nein – den gibt es tatsächlich nicht!

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x