Funcom arbeitet an neuem Projekt: Fans hoffen auf Anarchy Online 2

Das kriselnde, norwegische Gaming-Studio Funcom arbeitet an einem neuen Projekt. Vielleicht ja an Anarchy Online 2?

Bleibt bei Funcom, aber in anderer Funktion: Joel Bylos.
Bleibt bei Funcom, aber in anderer Funktion: Joel Bylos.

Joel Bylos war bis zu diesem Monat der Game Director von gleich zwei Spielen in Funcoms Stall: The Secret World und Age of Conan. Beide Jobs gab er nun auf, nicht um zu einem Mitbewerber zu wechseln, sondern um innerhalb von Funcom ein neues Projekt zu betreuen. Was das ist, sagte er noch nicht.

I’ve been asked to work on something that is super exciting and totally not something I am allowed to talk about, and the time commitment means that I can’t keep up my duties on TSW and AoC (AO I have been mostly advisory for a while anyway).

Anhand der zuletzt mageren Zahlen war eigentlich nicht damit zu rechnen, dass Funcom etwas Größeres stemmen könnte. Während Fans, wie massivelyop berichtet, die Daumen drücken, dass es vielleicht für ein Sequel zum in die Jahre gekommenen Anarchy Online reicht, scheint eine für MMORPG-Fans ernüchternde Lösung wahrscheinlich: Vielleicht ein Mobile-Game.

Ein MMORPG in der Größenordnung von Age of Conan, The Secret World oder für damalige Verhältnisse Anarchy Online wird man sich wohl kaum leisten können. Aber hoffen darf man ja.

Autor(in)
Quelle(n): massivelyopTSW Forum (Zitat Bylos)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (11)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.