Nach 2 Jahren des Sterbens ist Friday the 13th endlich tot

Die Entwickler von Friday the 13th haben angekündigt, dass die dedizierten Server mit dem nächsten und letzten Update abgeschaltet werden. Das Spiel, das 2017 noch recht erfolgreich war, liegt seit einem Rechtsstreit 2018 im Sterben.

Was passiert mit Friday the 13th? Die offiziellen Server des Horror-Spiels werden abgeschaltet. In einem offiziellen Post in den Foren heißt es, dass mit dem nächsten Patch Schluss sein wird. Der Patch wird zugleich der letzte sein, den Friday the 13th erhält.

Aufgespielt werden soll er irgendwann im November. Ein konkretes Datum wurde noch nicht verraten. Patch Notes und genauere Informationen soll es eine Woche vor dem Release des Patches geben.

Die Foren werden im gleichen Zug ebenfalls geschlossen. Neue Posts sind damit nicht mehr möglich. Social Media soll auf ein Minimum heruntergefahren werden.

in Friday the 13th könnt ihr in die Rolle des Killers Jason Voorhees schlüpfen.

Was ist das für ein Spiel? Friday the 13th ist ein asymmetrisches Horror-Spiel für PC, PS4, Xbox One und Nintendo Switch, in dem bis zu 8 Spieler in einer Lobby spielen. Ein zufälliger Spieler wird der berühmte Killer Jason Voorhees und muss die restlichen Mitspieler töten.

Damit ist Friday the 13th ähnlich wie Dead by Daylight, lediglich mit größeren Lobbys und nur einem Killer. Zuletzt hatte das Spiel im Schnitt über 300 aktive Spieler auf Steam (via steamcharts). Im Sommer 2017 haben allein auf dem PC über 16.000 Spieler gleichzeitig gespielt.

Seit 2018 dem Tode geweiht

Was ist 2018 passiert? Der Schließung der Server und der Foren und damit dem Ende der Unterstützung des Spiels geht eine lange Zeit des Sterbens voraus. Denn bereits seit 2 Jahren hat sich dieser Moment angekündigt. Nur das genaue „wann“ stand bisher noch aus.

Bereits im Juni 2018 kam es zu einem Rechtsstreit zwischen den Machern von Friday the 13th und dem Autor des ursprünglichen Werks. Im Zuge dieses Streits wurde verkündet, dass es keine weiteren Inhalts-Updates mehr für das Spiel geben würde.

IllFonic widmeten sich einem anderen Projekt: Predator.

Im September kündigten die Entwickler IllFonic dann an, dass das Studio sich anderen Projekten widmen wolle und die Unterstützung von Friday the 13th einstellen wird.

Dieses neue Projekt wurde dann Predator: Hunting Grounds, das jedoch nicht sonderlich gut ankam. Die Kollegen der GamePro bewerteten Predator im Test mit mittelmäßigen 65 Punkten.

Wie geht es nun weiter? Die dedizierten Server werden zwar abgeschaltet, aber wer will, kann Friday the 13th noch spielen. Die Peer-to-Peer-Verbindungen für schnelle Spiele und private Multiplayer-Sessions bleiben offen und Fortschritte werden ebenfalls noch gespeichert.

Evolve Stage 2 Lobby
Evolve ging mit Stage 2 damals den gleichen Weg.

Wie lange das so sein wird und ob das dem Spiel noch etwas nutzt, bleibt allerdings offen. Das asymmetrische PvP-Spiel Evolve ging seinerzeit einen ähnlichen Weg. Dort wurden ebenfalls erst die Server abgeschaltet und kurz drauf starb das Spiel dann endgültig. Cortyn von MeinMMO war sich damals schon sicher: Evolve ist das Spiel, das ihr alle vermissen solltet.

Quelle(n): Friday the 13th Foren, PCGamer
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
KCee

Das Spiel fand ich immer schon interessant, aber wenn ich mich recht erinnere war mir das grundsätzlich zu teuer. Ich weiß den Preis allerdings nicht mehr.
Jetzt kostet es 17 Euro, das fände ich vollkommen okay, aber lohnt ja jetzt auch nicht mehr 😄

RaZZor89

Kann mir einer sagen warum es Dead by Daylight geschafft hat und Freitag der 13te nicht?

Nora

Lizenzprobleme, Dbd hat eine eigene Lizenz und sich Lizenzen dazu geholt wenn es da Probleme gibt kann man zu Not was rausnehmen/ändern ohne das das ganze Spiel gelöscht werden muss.

Muchtie

weil Jason doch gar nicht bei DBD vorkommt 🙂

TiltedElf

Die sollen Jason endlich zu DbD bringen!

Muchtie

Wird auch bald kommen ich denke mit 2012 laut letzter Stand ist der Streit bald vorbei und so ich dann DBD schon dran 🙂

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

6
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x