Fortnite: Server down zur Wartung – Update 4.3 kommt heute

Heute, am Mittwoch, den 30. Mai, werden die Server von Fortnite heruntergefahren und ein neues Update aufgespielt. Der Patch 4.3 wird Einkaufswagen bringen, jedoch nicht die wöchentlichen Herausforderungen.

Eigentlich hatten alle bereits gestern mit dem Update gerechnet. Aufgrund der Feierlichkeiten zum Memorial Day ind den USA hat Epic jedoch kein Update veröffentlicht.

Nachdem auch noch die wöchentlichen Herausforderungen nicht ordnungsgemäß aktiviert wurden, gingen alle von einem Patch am Donnerstag aus, da an diesem Tag die wöchentlichen Challenges aktiviert werden sollen.

Fortnite Server heute Vormittag down

Epic scheint allerdings andere Pläne zu verfolgen – das Update 4.3 kommt bereits heute, also am 30. Mai.

Server bei Fortnite gehen heute offline: Um 10:00 Uhr unserer Zeit (4am ET) werden die Server bei Fortnite auf Ps4, Xbox One, PC und iOS zu Wartungsarbeiten down gehen.

Wann kommt der Patch heute und wann kann man Fortnite wieder spielen?

Wann kommt das Update 4.3? Um 9.30 Uhr deutscher Zeit wird das Matchmaking deaktiviert. Um 10 Uhr werden dann die Server heruntergefahren und das Update aufgespielt. Sollte alles planmäßig verlaufen, werdet Ihr um die Mittagszeit wieder loslegen können.

Was steckt drin im Update 4.3 für den Battle Royale-Modus? Einkaufswagen – Viel mehr weiß man noch nicht. Sie werden vermutlich als Fahrzeuge dienen und von einem oder zwei Spielern benutzbar sein.

Wie die Steuerung funktioniert und welche Einschränkungen die Einkaufswagen haben, ist bisher nicht bekannt. Es gibt bereits einige dieser Wagen über der Karte verteilt – unter anderem auf der „Kart-Bahn“ östlich von Retail Row. Sollten sich hier nach dem Update tatsächlich Rennen veranstalten lassen?

Neben den Einkaufswagen wird es vermutlich auch wieder Fehlerbehebungen und Bugfixes geben. Aktuell besonders ärgerlich:

  • Auf den Konsolen lassen sich mitunter die Herausforderungen nicht durchscrollen. Um dieses Problem zu umgehen, muss man einen Skin auswählen. Dann lassen sich die Herausforderungen wieder normal durchschalten.
  • Manchmal wird man nach dem Absprung aus dem Schlachtenbus in eine ganz andere Richtung geschickt als geplant.

Für die wöchentlichen Herausforderungen werdet Ihr euch – unabhängig vom Update – noch bis morgen, Donnerstag gedulden müssen.

fortnite-taschenfestung-titel-2

Kommt zu „Rette die Welt“: Die Taschenfestung

Was bringt das Update 4.3 für „Rette die Welt“-Spieler? Ausgehend von der von Epic veröffentlichten Roadmap kann sich die PvE-Fraktion auf folgende Inhalte freuen:

  • Ein neues Sturmgewehr
  • Der zweite Teil des Block-Buster-Events
  • Das Port-a-Fort-Item
  • Mehr Gold, wenn man die Schwierigkeit einer Mission steigert
  • Mehr legendäre Flux im Shop
  • Voice-Chat für den PC

Was denkt Ihr? Wie werden die Einkaufswagen genau funktionieren?

Mittlerweile sind die Patch-Notes da:

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (11) Kommentieren (2)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.