Fortnite: Das steckt im Update 3.1.0 für PS4, Xbox One, PC – Patch Notes

Ein neues Update für Fortnite kommt heute. Wir zeigen Euch die neue Waffe, die neue Stadt und was Euch sonst noch erwartet. Hier sind die Patch Notes für 3.1.0.

Heute am Donnerstag wird während einer Server-Wartung das neue Update zu Fortnite aufgespielt. Ihr könnt das Update spielen, sobald die Server-Wartung beendet ist. Eine genaue Uhrzeit dafür kennt man noch nicht.

Wir fassen die Highlights im neuen Patch 3.1.0 zusammen.

Die Highlights im Update

Allgemeine Änderungen in Fortnite

Controller und Maus können jetzt gemeinsam verwendet werden. Das ist eine Änderung auf Wunsch eines Spielers mit körperlicher Behinderung, über den wir berichtet haben. Der hat nur einen Arm.

Das ändert sich bei Fortnite: Battle Royale

Neue Waffe Jadgewehr im Battle Royale. Das Jagdgewehr hat kein Zielfernrohr und ist für mittlere bis große Reichweiten geeignet. Es droppt in ungewöhnlich und selten.

Jagdgewehr

Häufiger bessere Salven-Sturmgewehre, Revolver und taktische Schrotflinte. Hier wurden die Drop-Rates im Battle Royale angepasst, damit Spieler häufiger die stärkeren Varianten finden. Ihr solltet dadurch nicht mehr Waffen dieses Typs finden, sondern so viele wie bisher, aber bessere.

Neue Stadt „Lucky Landing.“ Am südlichen Rand der Insel gibt es einen neuen Schauplatz: Lucky Landing.

Fortnite-Lucky-Landing

Weniger Loot an 3 Orten. Man hat Spawnpunkte in Snobby Shores, im Industriegebiet nördlich der Flush Factory und in Tilted Towers entfernt. Insgesamt werden 25 Loot-Spots auf dem Boden und 11 Schatztruhen von diesen 3 Spots entfernt.

Diese Spots waren wichtige Eckpfeiler bei den beliebtesten Farm-Routen in Fortnite: Battle Royale. Die Loot-Routen werden sich mit dem Patch also ändern.

Änderungen an Rettet die Welt, dem PvE-Modus von Fortnite

Impulsgranate kommt neu. Die Impulsgranate kommt jetzt auch ins PvE von Fortnite. Sie kann dazu benutzt werden, Hüllen durch die Luft oder von Klippen zu schleudern. Außerdem können Spieler damit unzugängliche Orte erreichen.

Drachenfeuer-Schrotflinte. Die Schrotflinte ist im wöchentlichen Shop. Sie verschießt einen tödlichen Flammenkegel. Es ist eine schwere automatische Schrotflinte.

Drachenfeuer-Schrotflinte

So viel zu den Highlights im PvE-Modus von Fortnite und im Battle:Royale-Modus. Das war nur eine Auswahl, was sich im Update ändert. Die kompletten Patchnotes auf Deutsch lest Ihr hier bei Epic.


Wenn Ihr über Fortnite auf dem Laufenden bleiben wollt, abonniert doch unsere Facebook-Seite mit 100% News zu Fortnite!

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!

6
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Varian Dreymore
Varian Dreymore
2 Jahre zuvor

PVE mal wieder ein Witz. BR geht mir so aufn Zeiger!!!
Irgendwann kippt das, und dann kann Epic nur hoffen nciht alle PVEler die den BR vorfinanziert haben, weg sind.

Texx1010
Texx1010
2 Jahre zuvor

Genau das war auch mein erster Gedanke; am pve wird zu wenig gemacht. Man sieht seine Team Mates auf der map nicht mehr (auch wenn diese ein bluglo aufgenommen haben), es gibt in vielen canny Missionen kein Timer mehr um zu sehen wie lange diese noch gehen, es gibt ewig viele und lange „lags/freeze“. Die letzten item resets im Event Shop waren arg verbugt. Was ist mit der Story in canny und twine? Oder den ganzen quitter und map-hopper, die in ne Mission joinen, Kisten farmen und leaven? Ne Strafe wäre da mal angebracht.
Versteht mich nicht falsch, ich liebe fortnite. Aber fortnite besteht nicht nur aus BR. Das wird oft vergessen, hat man das Gefühl.

IchbinGeheim
IchbinGeheim
2 Jahre zuvor

In BR wird mehr Geld investiert, also ist es die Zukunft von Fortnite. Nachdem das Spiel F2P geworden ist, werden locker noch weniger Updates für den Modus Rette die Welt kommen, da dann der Hauptteil der Crew auf BR fokussiert wird.

Chapultepec
Chapultepec
2 Jahre zuvor

Dazu kommt noch das es Seit Erscheien des Spieles es keine EINZIGE neue Map gab im PVE und wie viele waren es jetzt im BR 3?

IchBinImmerNochGeheim
IchBinImmerNochGeheim
2 Jahre zuvor

In BR gibt es auch nur EINE Map…. Was du meinst sind Ergänzungen zur Map. Du da hast du vollkommen Recht. Aber wie gesagt Epic Games Zunkunft liegt bei BR. Versauen sie den Shooter ist alles vorbei.. Weshalb auch Unreal Tournamente und Paragon dicht gemacht werden, um die BR Server zu stärken, da das Game mehr als Over Hyped ist und sogar den Status Goty erreichen kann, wenn die so weitermachen.. Props an Epic

Ernsthaft
Ernsthaft
2 Jahre zuvor

Mimimimimi omg, langsam geht mir dieses Rumgeheule so derbe auf den Sack. Jedes Mal, wenn in Fortnite ein Update rauskommt ist mindestens einer von euch dabei und ist am flamen. Ich habe mir das Spiel auch gekauft, hatte für eine gewisse Zeit auch meinen Spaß damit und jetzt halt nicht mehr. So ist das eben, es gibt andere und vor allem bessere Spiel da draußen, spiel eins von denen. Ihr müsst einfach mal einsehen, dass das Spiel gefloppt ist #MoveOnWithYourLive

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.