Einarmiger Spieler hat Probleme mit Fortnite, Community und Devs helfen

Ein Spieler von Fortnite: Battle Royale (PC, PS4 & Xbox One) hat nur einen Arm und tut sich schwer mit der Steuerung. Innerhalb eines Tages meldeten sich zahllose Community-Mitglieder und sogar die Entwickler von Epic, um ihm Hilfe anzubieten.

Fortnite: Battle Royale könnt ihr auf der Konsole oder am PC spielen. Die gängigen Eingabegeräte sind Maus und Tastatur oder Gamepad.

Einem Spieler mit dem Reddit-Alias „Gemini_99“ fehlt von Geburt an ein Teil des linken Arms. Daher spielt er am liebsten mit Controller und Maus, da er so sein Handicap kompensieren kann.

Das klappt bei Fortnite aber nicht ohne weiteres.fortnite-gameplay-minigun

Double-Input ist ein Problem

Wie in vielen anderen Games blockt Fortnite das so genannte „Double Input“. Das bedeutet, dass das Spiel nur die Eingabe von einem Steuerungs-Gerät zur gleichen Zeit akzeptiert. Entweder die Maus ODER das Gamepad, aber nicht beides.

wailing-woods-fortniteGemini_99 bewegt seine Spielfigur mit dem Controller, die Maus nutzt er für präzises Schießen. Durch das geblockte Double-Input kann er aber nur laufen oder zielen. Wenn Gemini_99 also nicht nur als Sniper spielen will, hat er ein Problem.

Entwickler suchen nach Lösung, Community gibt Rat

Gemini_99 will aber trotzdem unbedingt Fortnite gescheit zocken und hat sein Dilemma auf Reddit veröffentlicht. Innerhalb kurzer Zeit meldeten sich zahlreiche Spieler, teils mit ähnlichen Handicaps. Es gab unter anderem Tipps für spezielle Hardware und auf was man achten müsse, um eine behindertengerechte Steuerung zu bekommen.

fortnite-impulsgranate-2Außerdem wurden die Entwickler bei Epic Games auf Gemini_99 aufmerksam. Ein Entwickler setzte das Problem gleich mal auf seine To-Do-Liste und will es sich näher ansehen. Das Problem liege wohl darin, dass man mit dem zeitgleichen Input von Controller und Maus das Autoaiming des Gamepads auf der Maus exploiten könne.

Der Entwickler fragte aber nach Details zum Setup von Gemini_99 und will sich die Sache näher ansehen, um nach Möglichkeit eine Lösung finden.

Spieler glücklich über Hilfe

Gemini_99 hat sich in einem Update zu seinem Beitrag mittlerweile voller Rührung für die rege Hilfestellung bedankt. Sein Beitrag hat in nicht mal einem Tag über 300 hilfreiche Antworten bei Reddit erhalten.


In Fortnite wurde schon einmal einem Spieler mit Behinderung schnell geholfen. Damals ging es um das Autorun-Feature.

Autor(in)
Quelle(n): Reddit
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (8)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.