Fortnite: Neue Map von Season 4 in Chapter 3 enthüllt – Alle Änderungen und POIs

Fortnite: Neue Map von Season 4 in Chapter 3 enthüllt – Alle Änderungen und POIs

Die Neue Map aus Season 4 in Kapitel 3 von Fortnitewurde enthüllt. Es gibt ein paar Veränderungen zur alten Map von Season 3. Wir zeigen euch hier, was neu ist.

Was ist neu? Am 18. September startete die neue Season 4 in Fortnite. Zu so einem Saisonstart erwarten die Spieler viele Änderungen wie neue Waffen, Gegenstände und eine neue Map. Dabei wird die Map meist zu den neuen Kapiteln groß überarbeitet und zu den einzelnen Seasons eher mit kleineren Anpassungen versehen.

In der Übersicht hier zeigen wir euch die neuen POIs und erste Bilder der neuen Map. Im Video könnt ihr euch schonmal einen Eindruck davon machen, wie sich die Map verändert:

Season 4 Map mit POIs – Was ist neu?

Das ist die Map: Wir zeigen euch hier zwei Bilder der neuen Map, die Dataminer Hypex bereitgestellt hat. Im ersten Bild seht ihr die normale Map ohne Anmerkungen und auf dem zweiten Bild seht ihr die Map mit allen POIs. Die Bilder findet ihr in den Twitter-Einbettungen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Alle POIs: Auf der neuen Map von Season 4 findet ihr jetzt folgende benannte Orte:

  • Neue Orte im Highlight:
    • Lustrous Lagoon
    • Herald’s Sanctum
    • Shimmering Shrine
    • Fort Jonesy
  • Weitere bekannte Orte:
    • Sleepy Sound
    • Logjam Junction
    • Shifty Shafts
    • Rave Cave
    • Coney Crossroads
    • Reality Tree
    • Tilted Towers
    • Greasy Grove
    • Rocky Reels
    • Cloudy Condos
    • Chonker’s Speedway
    • Synapse Station

Was fällt auf? Die vier neuen POIs Lustrous Lagoon, Herald’s Sanctum, Shimmering Shrine und Fort Jonesy sind neu und werden zum Start der Season vermutlich sehr gut besucht sein. Schließlich wollen alle herausfinden, was es dort zu entdecken gibt. Es scheint, als würde sich im Osten das Chrom ausbreiten und es auf den Rest der Map absehen.

Änderungen gibt es auch bei Gegenden wie Condo Canyo, das nun in der Luft schwebt. Die neuen schwebenden POIs könnt ihr nur mit den D-Launchers erreichen, die ihr überall auf der Map verteilt findet.

Wie gefällt euch der erste Blick auf die neue Map von Season 4? Findet ihr die Änderungen cool und freut euch auf das neue Chrom-Gameplay oder ist das Update diesmal gar nicht nach eurem Geschmack?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
20
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
-MansorY-

Update semigeil. Zum einen sind die Sneibor aufgelevelt und endlich wieder OneHiter. Das ist prima und stärkt den Wunsch nach einem dauerhaften Scharfschützenmodus – natürlich weiterhin ohne bauen.
Zum anderen bin ich vom ständigen Waffenwechsel und ortsveränderlichen (Chrom)Änderungen überfordert. Ich will einfach wieder eine friedvolle bunte, mit Insidergimiks ausgestattete Fortnite Welt! Ich will, ich will, ich will!

Ansonsten immernoch ein geniales Spiel für mich, ich mag es sehr obgleich ich weiß, dass ich da eher in der Minderheit bin. Doch ich kann weiterhin hoffen, dass mir die Insel – wie immer sie wird – auch künftig laaange erhalten bleibt.

🙂

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx