Fortnite entfernt die beliebten Einkaufswägen wieder aus dem Spiel!

In Fortnite (PC, PS4, iOS & Xbox One) konnten Spieler bislang mit den neuen Einkaufswägen einen Heidenspaß haben. Jetzt ist damit Schluss. Die Entwickler haben die witzigen Fahrzeuge wieder aus dem Spiel genommen.

Was ist passiert? Eine der größten Neuerungen in Fortnite: Battle Royale waren zuletzt die steuerbaren Einkaufswägen. Das waren Fahrzeuge, die man alleine oder zu zweit benutzen konnte. Damit kam man nicht nur schneller über die Map. Man konnte auch irre witzige Stunts mit den Einkaufswägen machen, darunter:

Fortnite-FlytrapDoch leider gab es wohl schwere Probleme mit den Shopping Carts. Daher wurden sie erstmal wieder aus dem Spiel entfernt.

Warum sind die Shopping Carts wieder weg?

Auf Twitter wurde vom Entwickler Epic bekannt gegeben, dass die beleibten Einkaufswägen vorübergehend aus dem Spiel genommen wurden. Es habe wohl einen Bug gegeben, der von ihnen ausgelöst wurde. Der sei wohl so hart, dass man die Wägen vorerst abschalten müsse, um der Sache auf den Grund zu gehen.

Wann kommen die Einkaufswägen wieder? Leider gibt euch Epic da keine weitere Auskunft. Man habe aber wohl nicht vor, die Wägen für immer zu streichen. Aber bis der Fehler gefunden und behoben wurde, kann durchaus noch einige Zeit vergehen. Bis dahin müsst ihr leider ohne euren fahrbaren Untersatz auskommen.

Einkaufswägen in Fortnite – Segen oder Fluch?

Wer die Einkaufswägen auf der eh schon kleinen Fortnite-Map ohnehin doof fand, kann jetzt wenigstens ein paar Runden ohne sie erleben. Aber wie geht‘s euch? Vermisst ihr die witzigen Einkaufswägen jetzt schon? Oder können sie euch gern gestohlen bleiben?


Wenn ihr den Battle Pass von Season 4 optimal durchrocken wollt, dann lest unseren Mein-MMO-Battle-Pass-Guide für Fortnite!
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (2) Kommentieren (5)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.