YouTube sagt: Fortnite Battle Royale kriegt neue Karte – Was ist dran?

Bei Fortnite kursieren Gerüchte, der Battle-Royale-Modus erhalte eine neue Karte. Das Gerücht, eine neue Map komme, basiert aber auf wilden Spekulationen auf YouTube, wenn man genauer hinschaut, sagt unser Autor Schuhmann.

Im letzten Patch 3.5 erhielt der PvE-Modus von Fortnite „Rette die Welt“ eine neue Karte für den Modus „Überlebe den Sturm.“ Das ist die neue Wüsten-Karte “Thunder Route 99”, in der man eine immer größer werdende Basis gegen die Hüllen verteidigt. Daraus machen populäre deutschsprachige YouTuber die Nachricht „Wüsten Map kommt mit Season 4 – Fortnite: Battle Royale.“

Der Titel impliziert, das sei offiziell und von Entwickler-Epic bestätigt. Dem ist aber nicht so.

Weder der Titel des Videos noch das Thumbnail weisen daraufhin, dass im Video Bilder aus dem PvE-Modus “Rette die Welt” gezeigt werden:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Im Video wird dann aufgeklärt: Ja, das sei die neue PvE-Map.

Die Logik, warum das die neue “Battle-Royale”-Map werde, ist dann folgende: Die Map sei sehr aufwändig und Epic mache sich sicher nicht die Mühe, so eine Map nur für den PvE-Modus zu entwickeln. Die Map sei jetzt nur im PvE spielbar, weil Epic keine Zeit mehr gehabt hätte, sie für Battle-Royale fertig zu stellen, aber mit Season 4 passiere das sicher.

Das Video hat in kurzer Zeit schon über 500.000 Views erhalten und ist ein großes Thema in der deutschsprachigen Community von Fortnite:

Fortnite-PVP

2. Map war lange kein Thema

Ist das Video wahr? Hier ist eindeutig der Wunsch Vater des Gedanken oder zumindest der Wunsch nach vielen Clicks.

Zwar ist es durchaus vorstellbar, dass Fortnite – wie auch PUBG – irgendwann eine zweite Map bekommt und das steht auch so im FAQ von Epic. Die neue Fortnite-Map muss dann aber auch den Dimensionen der ersten Map entsprechen oder dafür konzipiert sein. Einfach eine PVE-Map umzufunktionieren, wird nicht klappen.

In den letzten Wochen und Monaten hat Epic zwar ständig Fortnite weiterentwickelt und neue Pläne geschmiedet. Da ging’s aber vor allem um neue zeitliche Modi, neue Plattformen, Waffen und Skins.

Zwar wünschen sich viele Spieler eine neue, zweite Karte, dafür gibt’s aber aktuell keine Hinweise.


Ohnehin schlagen YouTuber in letzter Zeit bei Fortnite etwas über die Stränge:

YouTube-Trend „Strip Fortnite“ funktioniert erschreckend gut

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
19 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Sevkat Yerimdar

Ich würd mir ne Map voller Schnee wünschen. Langsam genug vom Sand, hust* Miramar.

Guest

Sehe ich auch so. Je länger man die Wüstenkarte in Pubg spielt, desto langweiliger erscheint diese.

kriZzPi

Epic hat sich die ganze mühe gemacht weil die tilesets für die brutal map benutzt werden und sie haben mal gesagt das jede biome Art einen eigen platzierungsalgorythmus braucht ..Den haben sie bestimmt damit ausprobiert

Germanguywithbadenglishskills

Epic hat nie eine zweite Map erwähnt???

https://www.epicgames.com/f
Q10!!!
wird bestimmt nicht die Wüste, aber da kommt bald was!!

Gerd Schuhmann

Das hatte ich gar nicht auf dem Schirm.

Es war zumindest in den letzten Monaten nie ein Thema, dass sie sagen: “Klar, arbeiten wir an einer weiteren Karte.”

Es ging eigentlich in den letzten Monaten immer nur um “Neuen Modus – Mobile – neue Skins – neue Waffen”, wenn man das verfolgt.

Dass eine neue Karte “bald kommt” – wär ich mir nicht so sicher. 🙂 Dafür gibt’s keine wirklichen Anhaltspunkte.

Hakan Micik

Suche Mitspieler für Rette die Welt bin Stufe 75.
Einfach adden Moro8484

Alex Oben

Also abwegig finde ich eine 2. Karte nicht und auch dringend Notwendig. Wenn man sich mal PUBG anschaut, was im märz 2017 gestartet ist und im laufe dieses Jahres schon die 3. und 4. Map bekommt sollte sich epic langsam auch mal zu einer neuen äußern…bei mir lässt die Motivation durch die fehlende abwechslung (Karten) leider nach. Aber das es ausgerechnet eine Wüstenmap wird glaube ich nicht, Epic musste sich ja schon zu Release von BR anhören die Idee von PUBG geklaut zu haben, dann werden die das bestimmt nicht noch mehr anfeuern indem sie auch als 2. Karte ne Wüstenmap bringen…

Edit: Wie Ihr selbst in einem vorigen Artikel geschrieben habt, hatte Epic mit dem UT Team BR in 2 Monaten aus dem Boden gestampft, warum sollten sie nicht nochmal so fix sein 😉

Rensenmann

Hmmm, da müsste aber noch einiges kommen.Habe die Map am Sonntag mal 7tage 70 + gezockt und die sieht echt ziemlich mager aus. Sehr trost- und lieblos. Wenn die so zu Br kommen würde, würde sie niemanden spass machen. Selbst zum farmen war die Map irgendwie gänzlich unbrauchbar. Da waren die alten Wintermaps belebter und hatten für mich auch mehr spirit.

P.S.: Der Loot danach, steht natürlich auch in keinster weise zum zeitaufwand… mmn….

Edit: Die alten Winterkarten gibt es ja auch noch und die von Hellowen Transelvanien ja auch noch. Rieche ich hier sogar 3 neue maps? Evtl. mache ich ja jetzt auch mal n Video;)

.

Gerd Schuhmann

Ich hab da 15 Minuten verbracht, dann war mir das wirklich zu langweilig.

Ich mag Save the World ja eigentlich gerne, aber diesen Survival-Modus halte ich für eine schlechte Idee.

HansWurschd

Ich hab bisher nur 3 Tage in 20 + 40 gemacht und fand das eigtl. ziemlich spaßig!
Schönen Kill-Tunnel bauen und zurück lehnen, Rest macht sich dann von alleine. 🙂 Jedoch hab ich mich umso mehr aufgeregt das mal wieder einer dabei war der nicht mitspielen wollte und lieber in einer sicheren Ecke getanzt hat. Absolut unbegreiflich, dass man solche Idioten nicht rausvoten kann.

Aber der Loot.. ist natürlich mehr als mager. Fast schon ne Frechheit. Wenn das bei den 7 Tagen nicht deutlich mehr ist, wird das für mich auch ne einmalige Geschichte.

Aber ja, wie Rensenmann auch schreibt, die Map ist absolut trostlos. Mir gefällt der Style, aber da muss noch einiges passieren.

Rensenmann

Das Beste war der Skorpion banner 🙂

HansWurschd

Och nöö, ich bleibe meinem Salzstreuer treu. 🙂

Hätte ich momentan nicht so nen Spaß Kill-Tunnel zu Konstruieren und zu verbessern, wäre der Modus wohl auch nichts für mich. Bereitet mir aber mega Freude wenn die Hüllen da drin gefangen sind.

Rensenmann

Am besten ist es, wenn die Randies mitten drin anfangen zu tanzen, damit die Hexen ja alles aus der Luft zerstören 😀
Oder ich, bei einer meiner ersten ssv hilfe. Er hatte alles makellos zugebaut, es hies also nur abgammeln und warten. Ich wusste das aber gar nicht so genau und wollte kämpfen. Nunja, was soll ich sagen… er hat mich zumindest nicht mehr zu ner ssv eingeladen :D:D:D

HansWurschd

Das kapieren leider die wenigstens, dass man sich einfach nur verstecken sollte. Aber so wirds wenigstens nicht langweilig und man kann nebenher das Zeug reparieren 😛

Ich neige auch immer mehr dazu lieber alleine zu spielen, als mich von Randys nerven zu lassen.

kriZzPi

Kannst bei der 70iger in 2 tagen alles bauen und dann afk gehen

HansWurschd

Gestern hab ich irgendwas falsch gemacht, jedoch habe ich keine Ahnung was.
Die Hüllen wollten absolut nicht durch meinen Tunnel laufen und haben die Zeit damit verbracht naheliegende Wände einzuschlagen. War sehr frustrierend.

Gerd Schuhmann

War bei mir auch – vielleicht haben sie irgendwas an der KI geändert.

Ich sollte eine 4-Sturm-Mission abschließen -> Keine Chance. Dachte, es länge an mir und dass ich einfach von “4mal Atlas alleine verteidigen” überfordert bin.

Aber jetzt wo ich das lesen: Vielleicht haben die da wirklich was geändert? Mir kam das gestern auch sehr komisch vor.

HansWurschd

Das beruhigt mich nun tatsächlich ein wenig. Hab schon an mir selbst gezweifelt und bin weiterhin am überlegen, woran es denn gelegen hat. 🙂

PS: Letzte Seite Plankerton, bald kann ich meine 50+ Fertigkeitspunkte endlich einsetzen.

Rensenmann

Ich würde es viel besser Finden wenn, jeder abend anders wäre: 1. Nacht verteidigen: 2. Nacht überlebende retten 3. Nacht Lager Zerstören usw. in der 7. Nacht dann Lars dabei helfen alle zu evakuieren… Also etwas mehr abwechslung einfach.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

19
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x