For Honor: Gear-Balancing steht an, „Leaver“ erhalten bald Strafen

Bei For Honor spricht Ubisoft über kommene Maßnahmen im Kampf gegen AFKler und Leaver. Zudem stehen Gear- und Gear-Stats-Anpassungen bevor.

Wenige Tage nach dem Launch von For Honor fanden sich erste Beschwerden zum Endgame in den Foren, die nach und nach immer lauter wurden: Die Highlevel-Rüstungsteile seien viel zu stark und würden zu extrem unausgeglichenen Kämpfen führen.

for-honor-walküre

Gerade die Rache-Builds stehen in der Kritik: Mit der passenden Ausstattung muss man nur wenige Hiebe abwehren, schon kann man den Rache-Boost zünden. Mit dem eigentlichen Kampfsystem habe das nichts zu tun, so unzufriedene Spieler, wenn alle paar Sekunden die Rache ins Spiel komme – auch bei 1v1-Kämpfen – mache das keinen Spaß.

Balance-Anpassungen sind geplant

In einem kürzlichen Livestream gaben die Entwickler zu, dass einige der Gear-Stats mächtiger sind, als sie eigentlich sein sollten. Die Arbeit habe begonnen, das Gear und die Gear-Stats neu auszubalancieren. Allerdings seien erst interne Tests nötig, bevor die Neuerungen auf die Live-Server kommen können.

for honor legendär

Zudem sollen in Zukunft die Ausrüstungswerte beim Matchmaking berücksichtigt werden. Wann diese Änderungen kommen, ist noch nicht bekannt. Ubisoft spricht von „bald“.

AFK-Detection und Strafen für Leaver

Im Kampf gegen AFKler wollen die Entwickler in Zukunft bessere „Detection Protocols“ installieren – also bessere Möglichkeiten, die Spieler zu identifizieren, die sich mit unfairen Mitteln Vorteile verschaffen wollen und dabei die Spielerfahrung der anderen beeinträchtigen. Die neue AFK-Detection soll erkennen können, ob die Spieler tatsächlich spielen oder nicht. Über die Strafen, die AFK-Farmer erhalten, haben wir bereits hier berichtet.

Zusätzlich zur AFK-Detection führen die Entwickler Strafen für Leaver ein. Wenn Ihr also in For Honor ein Match vorzeitig verlasst, wird das Konsequenzen haben, über die es noch keine näheren Infos gibt. Die Leaver-Strafen kommen erst, wenn die AFK-Detection ordnungsgemäß läuft.

Bereits vor wenigen Stunden wurde ein „Easy AntiCheat“-Update aufgespielt, welches unter anderem eine bessere Erkennung von Key Scripts (Autoblock cheats) brachte.


Tipps für den Herrschafts-Modus findet Ihr hier.

Quelle(n): reddit.com, pvplive
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
40 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
DirtyRebel

@Zusätzlich zur AFK-Detection führen die Entwickler Strafen für Leaver
ein. Wenn Ihr also in For Honor ein Match vorzeitig verlasst, wird das
Konsequenzen haben, über die es noch keine näheren Infos gibt. —–
SUPER 😉 ganz ehrlich, bei diesen Netzwerkproblemen fliegen alle
Spieler regelmäßig aus dem Spiel, wenn das dann noch eine Strafe nach
sich zieht, weil angenommen wird, das der Spieler frühzeitig das Spiel
beendet, schießt sich UBI mal wieder selber ins Knie …unglaublich!
Hatte gestern 15 zu 0 Kills im Scharmützel und kurz vor ENDE der Runde
…BÄÄÄÄM Netzwerkfehler und wieder keine Belohnung. Nun noch eine
Strafe dann wird das Spiel verkauft… ach und nach dem letzten Update
haben wir alle schöne neue Musik im Menü aber Bugs ohne ende, auch nicht
soooo schlecht … The Division lässt grüssen…

doctoreholiday

Hey Leute, kennt ihr eigentlich schon den neuen Spielmodus in For Honor?
Nein? Ok, ich erkläre es euch.
Also, zuerst sucht ihr euch aus den Tages- oder Daueraufträgen jene aus, die ihr gerne abarbeiten möchtet.
Dann wählt ihr den Spielmodus aus, zu dem diese Aufträge passen.
Dann geht ihr auf Spielersuche … … … … … … … … … … … … … … … … … … … … … … … … … … ………………. oh hey, ihr seid noch da. Also weiter, nachdem ihr etwa 15-20 Minuten vergebens versucht habt, wahlweise einen PvP-Modus auszuwählen, denkt ihr euch, ok, dann eben PvE und wählt Spieler gegen KI aus. Erstaunlicherweise findet sich dieses Mal schnell ein Match, 3 menschliche Spieler an eurer Seite, super!
Das Spiel startet und plötzlich wurden alle Mitspieler durch Bots ersetzt.
Hier habt ihr euren neuen Spielmodus! Alleine mit KI gegen KI!
Die Verbindung ist hier einigermaßen stabil, so dass ihr nach einem absolvierten Match sofort das nächste starten könnt. Ca. 30 Sekunden später seid ihr schon im nächsten Match.
Und ca. 550 XP gibt es dafür auch.
Und ihr bleibt auch garantiert der einzige Mensch in diesem Spiel.
Hab es mehrfach getestet in den letzten Tagen. Auch 10 Spiele hintereinander bleibt ihr ….. Alleine!

P.S. an alle, die jetzt denken, ich hätte in den Einstellungen „Spielersuche AUS“ eingestellt….nope, alles beim Alten.

Ach, und kennt ihr die Globalisierung bei For Honor? Ich habe regelmäßig Übersetzungen in unterschiedliche Fremdsprachen bei den Beutezügen. Das ist …. Lustig!

Dieses Mal ist es glaube ich polnisch. Ich lasse mich gerne korrigieren.

Nun viel Spaß beim Spielen! https://uploads.disquscdn.c

Plaste-Fuchs

Das liegt daran das du noch immer im Perma-Offline-Modus zockst…
Das erkennt das Spiel und denkt sich: „Oh, er will gar keinen sozialen Kontakt zu anderen Menschen!“ :p

Das mit den Befehlen ist lustig… Hatte ich gestern auch… Bei 2 Befehlen unterschiedliche Sprachen…

Bin gespannt wie des weitergeht… So verlier ich gerade doch etwas die Lust…
Zu schade das man Ubi dafür in Deutschland nicht verklagen kann! Wär mir diesmal eine Wert…

doctoreholiday

Bin ich gar nicht! Bin voll korrekt online! Aber immer erst am späten Abend.

Gestern mit meinem neuen Spielmodus dann 8 Spieler hintereinander ohne Disconnect hingelegt und dann gerade so Ruhm 5 erreicht.

Fazit: als Dankeschön ein Heft für mein Schwert aus Stufe 14 🙁

Gleich ne Kiste geöffnet, tadaaa, zweimal blau (9/10), dreimal Lila (14/15/15).

Keine Überraschung!

Und interessanterweise bekomme ich in der Regel die Items mit Attributen, die ich genau NICHT ausgerüstet habe. Als würde das System denken, mir damit einen Gefallen zu tun und mir ein „fehlendes“ Item zu schenken.

Plaste-Fuchs

Ich bin gerade so gefrustet, das ich überlege mir heute die PS4 und Horizon zu holen… Wenn das ganze We so läuft wie die letzten beiden Tage geht des gar nicht…

doctoreholiday

Was noch dazu kommt: das Menü hat seit 2-3 Tagen auch einen üblen Lag. Zeitverzögertes Auswählen, träge Aktionsannahme. Das kann ich überhaupt nicht verstehen!?!

Ich wähle ja schon „blind“ aus, weil ich weiß was ich wann drücken muss.

BavEagle

Sag Bescheid^^ finde Deine Kommentare äußerst angenehm und lesenswert und würde Dir gern auf PS4 ’ne Freundschaftsanfrage schicken, wenn’s ok ist 😉

Aber eine Warnung vorweg: auf PS4 tummeln sich mehr Kiddies, die Community ist deutlich kindlicher :-S äußert sich dann in Gameplay und gewissen Nachrichten, für die FL findet man aber auch genügend nette Leute 😉

Plaste-Fuchs

Moin… Erstmal danke und dito… Und klar gern…
PS-ID: Plaste-Fuchs
X1-ID: Plastefuchs DD

Muss aber gestehen, das ich genau aus dem und auch anderen Gründen momentan die X1 gerade bei Online Titeln als Main-Plattform spiele.

Hab die jetzt „erst“ ein Jahr, war vorher nur auf Sonys Kisten unterwegs, aber irgendwie hab ich in dem Jahr X1 mehr Leute gefunden, mit denen angenehmeres zocken möglich ist, als auf der PS vorher…
Die PS4 ist jetzt also eher für die Offline Titel wieder im Haus…

BavEagle

Danke und bin da voll bei Dir, hatte mir den Wechsel zur Xbox in letzter Zeit aus diesem und wahrscheinlich gleichen Gründen auch schon überlegt, spricht aber persönlich Einiges dagegen 😉

Ich schick Dir ’ne Freundschaftsanfrage und dann können wir ja gern mal drüber plaudern, vielleicht hol ich mir dann doch auch noch ’ne Scorpio^^

Plaste-Fuchs

Immer gern… ✌️
Kannst ja mal schauen, gibt da ja gerade ein sehr gutes Angebot bei Amazon! ????
Nur nicht bös sein, wenn ich momentan nicht all zu oft auf der PS bin… For Honor schaufelt mir gerade etwas die Zeit weg…

Rets

Ich spiel das Spiel nicht, aber fürs quitten bestraft werden ? Geht es noch ? Ich muss voll oft bei destiny aus dem Match, weil z. B. Meine Kinder heim kommen oder so. Warum sollte ich dafür bestraft werden ?

Philipp

Dieses System gibt es in sehr vielen Spielen, meist in der Form einer Zeitsperre. Z.B in Overwatch ist diese stapelbar, am Anfang 10 Minuten Sperre, bricht man weiter munter ab oder wird afk-gekickt weitet sich die Strafe immer weiter aus und kann bei Lernresistenz (im gewerteten Modus) zu Saisonsperren führen. Ich finde, du solltest an die anderen Spieler denken. Du gehst, okay dafür muss dein ganzes Team leiden. Wenn es sich nur um Einzelfälle handelt wird die Strafe sehr maginal sein oder erst bei Wiederholung greifen.

Jokl

Sorry und fühl dich bitte nicht direkt und persönlich angegriffen, allerdings vermittelt deine Aussage, das dir alle anderen Menschen mit denen du unterwegs bist völlig egal sind, das ist einfach unsozial.
Oder würdeste das im RL auch abziehen, du verabredest dich mit 10 Leuten zum Basketball und ohne Ankündigung oder Ersatz, verlässt du die Halle und dein Team darf sehen, auch wenns um nix geht, die anderen haben genauso ihre private Zeit geopfert.
Wenn mit den Kindern was ist, was ich dir niemals wünsche, eine Horrorvrostellung, bitte, Gründe andere Menschen im Regen stehen zu lassen, sollten zumindest auch eine nachvollziehbare Begündung haben.
Ich weiß zb. wann die Kinder nach Hause kommen, wann wir essen wollen oder wann meine Frau ihre Serien guckt, da zock ich halt nicht!

Rets

Sorry, aber für mein Empfinden legst du das zu krass aus. Wenn ich mit Freunden spiele, selbst wenn ich mich mit randoms über FB verabrede (z.B. für nen Raid), dann sage ich am Anfang, dass ca. in 60 Minuten meine Familie heim kommen wird und ich dann raus muss. Die meisten kommen damit sehr gut klar. Wenn ich aber just for fun in ein Gefechtmatch gehe, betrete ich das selbstverständlich auch noch nach 59 min und gehe dann ggf. 2 min später raus. Dafür ist so ein Spiel nun wirklich unverbindlich genug, um diesen Freiraum haben zu dürfen/ zu müssen….

Jokl

So steht das aber nicht in dem Post auf den ich geantwortet habe :-). Ich glaube in meinem Text steht ja das man sowas absprechen sollte und rl und Kids gehen immer vor.
Es geht wie ihr schon erörtert habt um die ragequiter 🙂 und ich denke da sind wir uns alle einig, daß nervt und da muß was gegen getan werden.

BavEagle

So hab ich Deinen Kommentar verstanden und bin derselben Meinung. RL geht immer vor, aber wenn ich mir schon denken kann, daß das RL bald ruft, spiel ich bei FH eben gegen die KI und tu dann mit Leaven keinem weh 😉 genauso könnt ich aber auch ein Match noch zuende spielen und sei’s weniger konzentriert, nur der Fairness halber, und dafür hat die Familie auch Verständnis 😉 die Stats mach ich mir damit vielleicht kaputt, aber Game-Stats sind einfach nix wert und wer deshalb leavt, der gehört auch bestraft ;P

????‍♂️ | SpaceEse

Naja wenn du off musst, weil deine Kids heimkommen, oder du plötzlich dringend weg musst, dann interessiert es dich ja eh nicht, ob du 10-20 Minuten gesperrt bist.

Es geht ja um die Leute, die extra leaven, wieso auch immer, dann das nächste Spiel suchen, um da wieder zu leaven 😀

Rets

Okay, das macht für mich Sinn.. Man kann dann ja auch das doppelte leaven oder so identifizieren und bestrafen… Dann halt durch so eine kurze Zeitsperre. Wobei ich solche gestapelten Zeitsperren, wie sie weiter unten bei overwatch erwähnt wurden, dann auch wieder grenzwertig finden würde… aber dafür müsste ich das System von Overwatch genau kennen…

Egmont

Ist schon vollkommen richtig Leute fürs Leaven zu bestrafen. Du machst anderen Spielern das Spielerlebnis kaputt. Stell dir doch vor, du spielst mit 9 anderen Leuten, die ungefähr gleich gut sind, Fussball 5 vs.5. Aber ein Spieler geht ständig nach Hause und dann sind es nur noch 5 vs 4. Wenn das öfter vorkommt möchte man halt nicht mehr mit dem spielen, ist doch logisch. Für Leute die keine Zeit haben gibt es bestimmt Matches gegen Bots oder so.

Plaste-Fuchs

Endlich… Ich hoffe dieser Rache-Mist wird clever überarbeitet…
Gerade die Heavys stellen sich meist einfach nur in den Voll-Block und zünden dann ihre Rache… Teilweise einfach nur frustrierend, gerade wenn im Gegner-Team mehrere davon unterwegs sind…

Mit Afk-lern hab ich momentan weniger Probleme… Was Leaver angeht, kann ich es ehrlich gesagt aufgrund der aktuellen Verbindungsproblematik überhaupt nicht einschätzen…

Ich denke die Top-Priorität sollte bei Ubi aber bei den Verbindungen/Netzwerkstörungen liegen.. Ein umstellen auf Server wird ja eh nicht stattfinden, aber irgendwie müssen sie es stabiler hinbekommen… Eventuell auch mal die Reihenfolge der Priortäten im Matchmaking ändern…

doctoreholiday

Ich versteh sowieso nicht so recht, warum jemand ein Spiel freiwillig verlässt. Man hat schließlich Zeit investiert und bekommt auch bei einer Niederlage ne Menge Punkte.

????‍♂️ | SpaceEse

Ich denke Frust ist ein großer Faktor bei For Honor, gerade in den 4vs4, ich spiele z.B einen Warlord und hab 108 Rache-Gear.

Der Gegner kann jeden Schlag treffen, ich muss nicht ein Mal blocken… dann zieh Rache, er fällt um -> Top-Heavy -> Headbutt -> er fällt um -> Top-Heavy -> er ist tot

Environmental Kills sind auch so ne Geschichte, die belohnen quasi den passiven Spieler… der Gegner kann mich mega gut outplayen, trotzdem muss er eine bestimmte Anzahl an Hits für den Kill landen, alles was der passive Spieler machen muss, ist 1x Parry into free GB und das wars.

Eine aggressive Spielweise dürfte nicht ganz so hart bestraft werden, das würde dem Game gut tun denke ich.

Insane Crane

Weil man Rache ja auch überhaupt nicht kontern kann. Wer so fahrlässig spielt wie du sollte eigentlich leichte Beute sein.
Ist ja nicht so dass man sich weg rollen könnte etc und warten bis die Rache vorbei ist. Und da du ja echt nichts blockst bist selbst du dann früher oder später tot…

Lime

Er sagte nur, er muss nichts blocken, um solche Gegner zu besiegen, weil er genug aushält. Ob er so tatsächlich immer spielt, bezweifle ich stark. Irgendwann schnallt man sowas schon und versucht ihn dann in die Rache zu baiten und sie auszusitzen/umgehen.

????‍♂️ | SpaceEse

exakt, so meinte ich das 🙂

????‍♂️ | SpaceEse

Du verstehst nicht, ich sagte ich muss noch nicht ein Mal Blocken, d.h. nicht, das ich nicht dazu fähig bin, aber bevor du mich down kriegst als low-gear Spieler, zieh ich die Rache gut getimed, so dass es dich umhaut… dann gibs nen heavy, der dir das halbe leben wegzieht… und direkt nen headbutt hinterher, da stehst du noch nicht ein mal und fliegst schon wieder direkt um, dann ne weitere heavy und das wars… da ist nichts mit reagieren… bist im stunlock bis du tot bist, solange es ein 1v1 ist bist du tot und kannst nichts machen, selbst wenns n 2v1 wirds schwer das zu überleben.

Jokl

ohja, ich weiß was du meinst, du spielst als ne Schildmaid und stehst auf Buttheads :D.
Allerdings muss dir der gegner ja auch den Gefallen tuen und zuschlagen, wenn deine Rage full ist, passiert mir zwar auch immer mal wieder, aber ich merke schond as ich da viel mehr drauf achte mittlerweile.
Ich denke Rage sollte % anhand der gegner berechnet werden, die einen attacken, so dass bei einem Gegner die Erhöhung trotz Ragegear so minimal wäre, das es schon sehr lange dauert bis man die voll bekommt.
Denke im 1v1 hat Rache nix zu suchen, das ist für Unterzahl gedacht, ich könnte also auch damit leben, wenn Rache erst ab 1v2 angeht!

????‍♂️ | SpaceEse

Ja klar hätte hätte, Fahrradkette 😀 natürlich kann man das auch verhindern, indem man nicht wie ein wahnsinniger draufprügelt, darum gehts ja in erster Linie auch nicht…

Das war nur ein Beispiel um zu verdeutlichen, wie krass das teilweise abläuft… Man 2-hittet halt lowies, im Vergleich brauchen die eine Ewigkeit um dir gefährlich zu werden, und wenn du als Warlord noch deine Gaben frei hast, dann hockste halt auf 7 1/2 health, kassierst weniger DMG und regeneriest solange du niemanden im Lock hast und durch die Gegend rennst 😀

Teilweise ist die Regeneration schneller, wie der eingehende Schaden… Also ich verstehe, wieso man als lowie dadurch etwas gefrustet sein könnte.

Jokl

Das ist klar, die Balance muss schnell angepasst werden, ich geh jetzt mal von fairen Bedingungen und gleichem skills aus :).
Glaube aus der Ungleichheit wächst aktuell der meiste Frust und das zu Recht.

FuriousToby

Bin voll bei dir was das angeht. Obwohl die Rache in 4 v 4 nicht zu stark abgeschwächt werden darf. Man hat sehr oft ein 1 v 3 und da brauch man die Rache um da siegreich rauszugehen oder zumindest lebend rauszukommen.

BavEagle

Ubisoft muss reagieren und schnell, sonst stirbt FH ganz schnell. Wie Du sagtest, wenn mehrere Heavies beim Gegner sind, dann wird’s momentan sehr frustrierend, und kann ja nicht sein, daß bald jeder nur noch Warlord und Eroberer spielt. Rundum-Block mit Rache hat nichts mit Skills zu tun, aber FH lebt von Skills.

Da ging FH mit dem letzten Patch auch komplett in die falsche Richtung. In Duell wurden die sowieso bereits zu kleinen Maps nochmal verkleinert, so daß auf Brücken und ähnlichem jetzt gar keine Ausweichmöglichkeit mehr für agile Helden besteht. Sorry, aber so spiel ich mit meiner Friedenshüterin gar kein Duell mehr, die Lachnummer gegen ’nen Heavy kann ich mir sparen.

An der Gear großartig was ändern, halte ich für fragwürdig, da springen womöglich viele Spieler ab, die sich schon weit gelevelt haben.
Zur Rache würde ich einfach einen längeren Cooldown einbauen, würde im 4vs4 schon viel bringen und nicht den Sinn der Rache wegnehmen. Ansonsten halte ich die Gear-Stats auch für bereits gut, man kann ja nicht Alles gleichzeitig hochsetzen und wenn man die Schwäche eines Gegners einmal kennt, kann man auch dementsprechend reagieren.

Wie man alllerdings die Ausrüstungswerte beim Matchmaking berücksichtigen will, das kapier ich überhaupt nicht. Man wählt seinen Helden und dessen Ausrüstung doch erst nach der Spielersuche, da kann das MM noch gar nichts berücksichtigen, nichtmal wenn’s nur der Held wäre oder wer hat nicht einen Helden weit oben und andere noch ganz weit unten ?!?
Das Matchmaking sollte aber endlich mal die persönlichen Verbindungen der Spieler berücksichtigen. Damit wäre schon viel geholfen, um nicht ständig zu spät dran zu sein nur weil der Gegenspieler ’ne Bambusleitung hat :-S

Jokl

Man wählt zuerst den Helden, das System erkennt deine Stufe und teil so zu, andere Möglichkeit gibs ja nicht wirklich, mit der aktuellen Form sicher nicht machbar.
Ich bin wohl echt einer der wenigen die das mit der Rache nicht stört :), ja ich hab GS 100 und ja ich hab nen Set, da ist die Rage nach 3-4 Hits oben.
Aber das weiß man doch, ihr sprecht gerade eine Klasse an, die holde Schildmaid der Vikings, der Eroberer ist da ja gleich mit dem Block.
Also zum einen, haut man dann net drauf :), dann gibs den GB, der geht da auch durch, die Kunst ist da Geduld zu üben und dem Gegner nicht in die Karten spielen.
Achte mal drauf, die reinen Schubser/onlyRage und wegrenn Leute, können meist nur das gut, sobald das nicht aufgeht, haste oft schon gewonnen :), so meine Erfahrung.

BavEagle

Alles richtig, Prob ist auch weniger die Walküre, weil relativ leicht zu kontern und sie schwer zu spielen ist, so daß es bei ihr dann eben nicht einfach nur 2 Tasten-Kombos sind 😉 der Eroberer ist dann schon das viel größere Problem und im 1vs1 merkt man schnell, wer den spielen kann und wer nur mit Rundum-Block auf seine Rache wartet. Wenn die Teamkollegen dann wild draufkloppen, sind sie selber schuld, allerdings hilft es einem persönlich nichts, wenn dies in Herrschaft zum Teamkill führt und man dann eben doch wieder 1vs4 steht :-S andererseits kann man in Herrschaft aber auch nicht immer warten bis die Rache abklingt, da kommen dann gern die anderen Gegner bereits wieder bevor der Rache-Held tot ist 😉
Und ja, der GB geht natürlich immer, nur leider ist mein Peacemäuschen für einen richtig effektiven Angriff mit GB etwas schwach auf der Brust^^

doctoreholiday

Na klar, können die das differenzieren. Sonst wären noch genau 0 Spieler übrig. Denn ich bin sicher, dass jeder von den Serverproblemen betroffen ist.

Varian Dreymore

“ Wenn Ihr also in For Honor ein Match vorzeitig verlasst, wird das Konsequenzen haben,“…
mir kocht gerade die Galle hoch!!!!!
Die Leaver…SIND VIELL. SPIELER DIE EINFACH VON EUREN BESCH: NICHT LAUFENDEN SERVERN FLIEGEN…
Gestern Abend, erstes Match…Netzwerkfehler ZUM SCHLUSS…
Und klar..besonders im Gewinnerteam leaven die Leute das Match.
Boa, UBI….ich könnte…

Ninjacut

Wollt grad sagen…hoffentlich denken die daran zwischen absichtlichem leaven und „Netzwerk-Kick“ zu differenzieren. Wär ja die Krönung wenn man für die shitty Connection auch noch einen reingedrückt bekommt 😀

Psycheater

…mich beruhigen, denn es ist nur ein Spiel. Blöder Satz aber es ist so. Ja die Connection ist wirklich mies bisweilen und deinen Ärger kann ich auch inhaltlich absolut nachvollziehen; bin selbst oft genug Netzwerkseitig gekickt worden und das nicht nur in einem Match am Abend. Aber ich hoffe mal darauf das hierbei zwischen leaven und gekickt worden ein Mechanismus greift der eben genau das erkennt

BavEagle

Kann Deinen Ärger gut verstehen, passiert momentan einfach zu oft, daß man wegen irgend’nem Mist vom Server fliegt. Insgesamt finde ich es aber schon gut, daß endlich mal was gegen die absichtlichen Leaver getan wird, passiert auch viel zu oft. Und ich glaube schon, daß man bei Ubisoft zwischen absichtlich und unabsichtlich unterscheiden wird. Ganz vielleicht bekommen wir dadurch dann auch endlich mal bessere Serververbindungen, auch wenn ich daran wieder nicht glaube 😉

Jokl

Die werden das schon differenzieren, die logen die matches ja mit.
Ich kann das nur von NBA 2k17 weitergeben, da gibs auch Frust und Leute hauen ab, nur wird dadurch keine Partie beendet.
Egal, geht ja um die Strafen, wenn du deine Konsole abschießt, Netzwerkkabel löst, dann gibs keine Starfe, weil das System das nicht als leaven wertet.
Nutzt du im Spiel allerdings die Partie verlassen Funktion, kommt sogar eine Meldung, die dich zum einen drauf hinweist, das leaven nicht sehr nett ist und zum anderen, das es bei weiteren Leavs zu Konsequenzen kommt.
Daher können sie das uch nicht mal eben mit 2 Handgriffen umsetzten und damit Life gehen, die Prio ist sicher die Übeltäter zu bestrafen, doch nicht die unschuldig geflogen sind zb.

Nirraven

Hört sich toll an, hoffentlich wird das bald kommen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

40
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x