Final Fantasy XIV zeigt Gnade während Corona: Macht euch nicht obdachlos

Square Enix kündigt an, dass die Zwangsräumung der Häuser in Final Fantasy XIV kurzzeitig ausgesetzt wird. Der Grund dafür ist die Corona-Krise.

Das ist die Situation: Das Housing in Final Fantasy XIV ist seit Jahren ein heißes Thema. Da die Menge der verfügbaren Häuser in den Wohngebieten limitiert ist, gehen viele Spieler leer aus.

Vor allem auf vollen Servern ist es schwer, ein eigenes Haus zu ergattern und Leute halten entsprechend gut daran fest. Dafür müssen sie ihr Haus regelmäßig besuchen, sonst droht nach 45 Tagen die Zwangsräumung.

Square Enix hat nun mit der jüngsten Ankündigung den Hausbesitzern die Angst genommen, dass sie ihr Haus in nächster Zeit verlieren könnten.

Final Fantasy XIV: Housing – Soziale Schere klafft auseinander

Was hat Square Enix gesagt? Das Team von FFXIV teilte seinen Spielern nun mit, dass die automatische Zwangsräumung (Link zur Info-Seite von FFXIV9) ab dem 26. März ausgesetzt wird – und zwar für alle Server.

Es ist noch nicht bekannt, wann die Zwangsräumung wieder eingeführt wird. Das Team versprach aber, dass sie die aktuelle Situation beobachten und eine weitere Mitteilung veröffentlichen werden, sobald ein Entschluss über das Enddatum der Maßnahme gefallen ist.

Es ist nicht das erste Mal, dass FFXIV die Zwangsräumung einstellt. Normalerweise wurde diese Maßnahme im Falle von Naturkatastrophen eingeleitet. Dazu gehörten zum Beispiel:

  • Hurricane Michael in den USA.
  • Typhoon Faxai in Chiba, Japan.

Sicherheitshalber einen Abstecher ins Haus machen

Was muss ich als Hausbesitzer beachten? Wenn ihr also in Final Fantasy XIV zu den Glückspilzen gehört, die ein eigenes Haus haben, dann gelten für euch folgende Punkte:

  • Der Timer für die Zwangsräumung wird ab dem 26. März abgestellt
  • Falls ein Grundstück bereits einen Timer für Zwangsräumung hat, dann kann er aufgehoben werden, indem man das Haus betritt.
  • Nach der Beendung der Maßnahme wird der Timer an dem Punkt erneut aktiviert, wo er angehalten wurde.

Den Timer für die Zwangsräumung findet ihr in den Menü-Tabs Spieleinhalte -> Timer – > Unterkunft. Dort könnt ihr nachschauen, ob euer Haus gefährdet ist oder nicht.

Es geht unter den Spielern aktuell außerdem das Gerücht rum, dass die automatische Zwangsräumung fälschlicherweise nicht angehalten wurde, sondern der Timer für die Häuser weiter läuft.

final fantasy xiv housing gerücht

Wir haben noch keine festen Beweise dafür erhalten. Ihr solltet dennoch sicherheitshalber eure Häuser besuchen, wenn ihr das in letzter Zeit nicht machen konntet.

Wenn ihr zu Housing-Enthusiasten gehört und immer nach neuen Ideen sucht, eure eigenen vier Wände ausgefallen zu gestalten, dann haben wir einige coole Ideen für euch:

Quelle(n): Lodestone, Lodestone 2
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.