FIFA 22 zeigt, wie es seinen E-Sport endlich groß machen will

Soeben hat EA die neuen Pläne für die E-Sport-Saison von FIFA 22 veröffentlicht. Wir verraten euch, wie die Global Series sowie die weiteren Wettbewerbe ablaufen werden.

Wenn FIFA 22 für euch mehr als ein Hobby ist und ihr zu den besten Spielern der Welt gehören wollt, dann könnt ihr versuchen an den FIFAe-Turnieren teilzunehmen. Oder vielleicht schaut ihr lieber zu und guckt euch die Techniken der Profis ab?

Wir verraten euch welche Turniere es geben wird und wie diese ablaufen werden.

Diese Wettbewerbe gibt es: Insgesamt wird es in der FIFA-22-Saison drei verschiedene E-Sport-Wettbewerbe geben. Einen für Solo-Spieler und zwei 2-vs-2-Wettbewerbe. Es gibt:

  • Die FIFAe Club Series 2022
  • Die FIFAe Nations Series 2022
  • EA SPORTS FIFA 22 Global Series

Am Ende jedes Wettbewerbs wartet dann jeweils ein großes Final-Turnier im Sommer 2022.

Wer kann mitmachen? Theoretisch kann jeder FIFA-Spieler, der sich registriert und die jeweilige Qualifikation schafft, an den verschiedenen Wettbewerben teilnehmen. Es dürfte allerdings einiges an Skill notwendig sein, um mit den besten Spielern mithalten zu können.

Auf welcher Plattform wird gespielt? Bisher hat EA noch keine Informationen über die teilnehmenden Plattformen veröffentlicht. Vermutlich dürften die Wettbewerbe aber auf den NextGen-Versionen auf PlayStation 5 und Xbox Series X|S stattfinden, da nur diese Neuerungen wie HyperMotion bieten.

Die verschiedenen FIFA-Wettbewerbe im Überblick

Das ist die FIFA 22 Global Series: Dieser Wettbewerb richtet sich an FIFA-Einzelspieler, die mit ihren Ultimate Teams gegeneinander antreten, um den besten FIFA-22-Spieler zu küren. Die Global Series beginnt mit verschiedenen Onlineturnieren in zehn globalen Regionen und endet mit dem FIFAe World Cup 2022.

Für eine Teilnahme kann man sich ab dem 4. Oktober 2021 registrieren.

Ein zeitlicher Überblick der Turniere.

Das ist die FIFAe Club Series: Bei diesem Wettbewerb treten Zweierteams gegeneinander in verschiedenen Turnieren an, um zum Abschluss beim FIFAe Club World 2022 das beste Team der Welt zu bestimmen.

Hier startet die Registrierung am 5. Oktober 2021.

Das ist die FIFAe Nation Series: Bei der FIFAe Nation Series handelt es sich um einen Länderwettkampf, bei dem Zweierteams aus verschiedenen Ländern gegeneinander antreten. Gestartet wird mit den FIFAe Nations Qualifiers, bei denen es nur die besten Länder in die Playoffs schaffen. Das Finale wird dann im FIFAe Nations Cup 2022 ausgetragen.

Was sagt ihr zu den FIFA-Wettbewerben? Werdet ihr sie live verfolgen? Oder versucht ihr sogar selbst euer Glück? Verratet es uns doch in den Kommentaren.

Wenn ihr euren Spielstil verbessern wollt, dann haben wir hier ein paar Tricks, die ihr kennen solltet:

FIFA 22: Lernt jetzt diese 6 Tricks, um mehr Tore zu schießen

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
1
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x