Das ist der Story-Modus in FIFA 20 Volta – Dauer, Trailer, erste Infos

Zum Story-Modus in FIFA 20 Volta sind erste Infos bekannt. Diese Inhalte könnt Ihr im Story-Modus von Vilta spielen, so lange ist die Spiel-Dauer und das ist der Story-Trailer.

Das ist der Story-Modus in Volta: Als „Volta“ wird ein umfangreicher, neuer Modus in FIFA 20 bezeichnet, in dem Ihr nicht auf dem Rasen, sondern auf Kleinfeldern im 3v3, 4v4 oder 5v5 spielt. Der Straßenfußball kehrt mit Volta in die FIFA-Reihe zurück.

Volta besteht dabei aus 4 Spiel-Modi:

Den Story-Modus könnt Ihr dabei als ein ausführliches Tutorial ansehen, das Euch behutsam in diese Volta-Welt einführt.

FIFA 20 Volta Playgrounds

Diese Inhalte bietet die Story in FIFA 20 Volta

Das könnt Ihr in der Story spielen: Im Story-Modus kickt Ihr laut EA Sports gegen Street-Football-Legenden, gegen professionelle Fußballer und gegen Teams, die von der Community generiert wurden. Das sind die Haupt-Features:

  • Ihr erstellt Euren eigenen Avatar. Dieser ist dann der Hauptprotagonist in der Story und der Charakter, mit dem Ihr fortan in der Volta-Welt spielen werdet. Euer Avatar ist „dynamisch“ – das heißt, je besser Ihr spielt, desto besser wird der Avatar. Ihr könnt Aussehen und Geschlecht frei bestimmen.
  • Ihr lernt, wie man Spieler rekrutiert. Um im Straßenfußball zu bestehen, könnt Ihr nicht alleine kicken. Ihr müsst Euch im Laufe der Story ein Team aufbauen, mit dem Ihr die gegnerischen Mannschaften schwindelig spielt.
  • In der Story lernt Ihr die Basics, wie man eine Mannschaft aufbaut und managt.
  • Ihr reist zu einzigartigen Spielfeldern, die es in der Form noch nie zuvor in FIFA gab. Insgesamt soll es 17 verschiedene Kleinfelder geben. Alle Stadien und Kleinfelder in FIFA 20 listen wir hier auf.
  • Ihr spielt gegen Street-Legenden in kompetitiven Matches auf deren Heim-Spielfeldern.
  • Zudem gibt’s Mini-Skill-Spiele, in denen Ihr beispielsweise Glasfenster kaputt ballern dürft. Über diese Mini-Spiele in FIFA 20 Volta könnt Ihr Belohnungen freischalten.
fifa 20 volta

Worum geht’s in der Story? Euer Avatar hat einen Traum: Er möchte zu den VOLTA WORLD Championships in Buenos Aires eingeladen werden und dort den „ultimativen Kleinfeld-Preis“ gewinnen. Dafür muss er sich nun ein Team aufbauen, mit dem ihm das gelingt.

Ihr werdet also kein professioneller Fußballer wie einst Alex Hunter in The Journey, sondern ein Straßenkicker.

Story-Trailer zu Volta: EA Sports hat einen kurzen Trailer zur Story bei FIFA 20 Volta veröffentlicht, in dem die Street-Atmosphäre eingefangen wird:

Allzu viel verrät der Trailer noch nicht. Aber EA verspricht, dass die Story ein „mitreißendes Erlebnis“ wird.

Ist das eine Fortsetzung von The Journey? The Journey war der Story-Modus von FIFA 17 bis FIFA 19. Die Trilogie rund um Alex Hunter fand in FIFA 19 aber ihr Ende. Der Volta-Story-Modus erzählt eine neue Geschichte mit neuen Protagonisten.

Wie lange dauert die Story? Wann ist Ende?

So lange soll der Story-Modus sein: Laut den Entwicklern soll die Story rund 5 bis 6 Stunden lang sein. Das ist deutlich kürzer als die Story von The Journey.

Nach diesen 5 bis 6 Stunden ist allerdings nicht Schluss. Dann werdet Ihr in die Volta-Welt entlassen, wo Ihr Euren Avatar weiter verbessern und in verschiedenen Volta-Modi Fortschritt erzielen könnt.

FIFA-20-Volta

Ein richtiges Ende wie in The Journey gibt es also nicht. Ihr könnt mit Eurem Avatar und seinem Team dann online gegen andere spielen oder im Singleplayer-Modus antreten.

Bedenkt dabei, dass die Volta-Welt fast immer eine permanente Online-Anbindung erfordert. Lediglich der Anstoß-Modus soll offline spielbar sein.

Wann kann ich Volta das erste Mal spielen? Voraussichtlich wird ein Ausschnitt des Volta-Modus in der Demo spielbar sein. Alle Infos hier:

Mehr zum Thema
FIFA 20 Demo-Release: Wann kommt die Demo für PS4, PC, Xbox One?
Autor(in)
Quelle(n): ea sportsgamestar
Deine Meinung?
Level Up (10) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.