FIFA 20: Transferbudgets der Bundesliga – Das sind die reichsten Vereine

So hoch sind die Transferbudgets der Bundesliga-Vereine in der FIFA 20 Karriere. Hier findet Ihr die reichsten deutschen Clubs im Karrieremodus.

Dafür braucht Ihr das Transferbudget in FIFA 20: Im Karrieremodus von FIFA 20 dreht sich alles ums Geld. Wollt Ihr ein schlagkräftiges Team aufbauen, benötigt Ihr ein hohes Transferbudget – weshalb Ihr bereits bei der Wahl Eures Vereins darauf achten solltet.

Je mehr Budget Ihr habt, desto bessere Spieler könnt Ihr auf dem Transfermarkt kaufen. Viele FIFA-Spieler wählen daher gerne zu Beginn ein reiches Team, um nach Lust und Laune auf dem Markt zuschlagen zu können und um einen großen Handlungsspielraum zu haben.

Allerdings hat es auch einen gewissen Reiz, einen Club mit geringen Geldmitteln zu wählen und diesen dann zu finanziellem Wohlstand und zu Erfolgen zu führen.

Egal welcher Karriere-Typ Ihr seid – hier bekommt Ihr die Übersicht über die Transferbudgets der Bundesliga-Vereine im Karrieremodus von FIFA 20.

fifa 20 kai havertz

Bundesliga-Transferbudgets im FIFA 20 Karrieremodus

Die folgenden Zahlen stammen von der fifagamenews-Seite, die die Transferbudgets aus bisherigen Anspiel-Versionen von FIFA 20 zusammengetragen hat. Möglicherweise werden die Budgets bis zum Release noch leicht angepasst, allerdings gelten sie als ziemlich fix.

Das sind die Transferbudgets der Bundesliga-Vereine (in Pfund £):

  • 1. FC Köln – £ 12.715.000
  • 1899 Hoffenheim – £ 26.899.000
  • Bayer Leverkusen – £ 42.730.000
  • Bayern München – £ 124.537.000
  • Borussia Dortmund – £ 65.119.000
  • Borussia Mönchengladbach – £ 23.212.000
  • Eintracht Frankfurt – £ 22.611.000
  • FC Augsburg – £ 8.818.000
  • Fortuna Düsseldorf – £ 8.944.000
  • Hertha BSC – £ 22.811.000
  • Mainz 05 – £ 10.857.000
  • RB Leipzig – £ 57.849.000
  • SC Freiburg – £ 10.818.000
  • SC Paderborn – £ 4.843.000
  • Schalke 04 – £ 39.551.000
  • Union Berlin – £ 8.344.000
  • VfL Wolfsburg – £ 40.042.000
  • Werder Bremen – £ 12.420.000

Der reichste Bundesliga-Verein: Der mit Abstand reichste deutsche Club ist der FC Bayern. In der FIFA-20-Karriere stehen ihm gut 124,5 Mio. Pfund zur Verfügung – das sind rund 136,5 Mio. Euro.

Mit gut 65 Mio. Pfund folgt der BVB – das ist aber fast nur halb so viel wie das Transferbudget der Bayern.

Wollt Ihr also zu Beginn auf Shopping-Tour gehen und dick einkaufen, ist der FC Bayern Eure erste Wahl.

fifa 20 schalke
FIFA 20: Bundesliga-Ratings – Die besten Spieler auf allen Positionen

Transferbudgets der 2. Bundesliga

Die Budgets der Vereine der 2. Bundesliga:

  • 1. FC Heidenheim – £ 2.742.000
  • 1. FC Nürnberg – £ 5.574.000
  • Arminia Bielefeld – £ 3.366.000
  • Darmstadt 98 – £ 4.094.000
  • Dynamo Dresden – £ 3.158.000
  • Erzgebirge Aue – £ 2.489.000
  • FC St. Pauli – £ 4.447.000
  • Greuther Fürth – £ 2.748.000
  • Hamburger SV – £ 12.870.000
  • Hannover 96 – £ 15.315.000
  • Holstein Kiel – £ 3.106.000
  • Jahn Regensburg – £ 2.242.000
  • Karlsruher SC – £ 2.959.000
  • SV Sandhausen – £ 2.305.000
  • VfB Stuttgart – £ 21.065.000
  • VfL Bochum – £ 3.366.000
  • VfL Osnabrück – £ 1.942.000
  • Wehen Wiesbaden – £ 2.890.000
fifa 20 hektor köln

Update: Die offiziellen, besten Talente in der FIFA 20 Karriere mit ihrem Potential findet Ihr hier.

Transferbudgets der 3. Liga

Die Budgets der Vereine der 3. Liga:

  • 1. FC Kaiserslautern – £ 2.744.000
  • 1. FC Magdeburg – £ 3.054.000
  • Chemnitzer FC – £ 1.310.000
  • Eintracht Braunschweig – £ 3.012.000
  • FC Bayern München II – £ 4.607.000
  • FC Carl Zeiss Jena – £ 955.000
  • FC Ingolstadt 04 – £ 4.303.000
  • FC Viktoria Köln – £ 1.885.000
  • FSV Zwickau – £ 1.328.000
  • Hallescher FC – £ 1.649.000
  • Hansa Rostock – £ 2.593.000
  • KFC Uerdingen 05 – £ 3.600.000
  • MSV Duisburg – £ 2.326.000
  • Preußen Münster – £ 1.636.000
  • SG Sonnenhof Großaspach – £ 1.788.000
  • SpVgg Unterhaching – £ 1.752.000
  • SV Meppen – £ 1.201.000
  • SV Waldhof Mannheim – £ 1.417.000
  • TSV 1860 München – £ 1.296.000
  • Würzburger Kickers – £ 2.669.000

Der deutsche Verein mit dem geringsten Budget: Wollt Ihr Euch eine Herausforderung stellen, könnt Ihr mit Carl Zeiss Jena in die Karriere starten. Laut dieser Liste ist dies der deutsche Verein mit dem geringsten Transferbudget.

FIFA 20 Stadien – Bisherige Stadion-Liste mit neuen Bundesliga-Stadien

Wie schlägt sich der FC Bayern im internationalen Vergleich? Mit £ 124.537.000 überragt der FC Bayern alle anderen deutschen Transferbudgets. International gibt es aber noch deutlich größere Summen in FIFA 20:

  • Real Madrid hat £ 169.610.000
  • Barcelona hat £ 169.074.000
  • Manchester United hat £167.488.480
  • Manchester City hat £167.020.320
  • PSG hat £ 165.960.000

Nach welchen Kriterien sucht Ihr Euren Verein in der Karriere aus? Muss er viel Budget haben oder reicht Euch wenig, um ihn zum Erfolg zu führen?

FIFA 20 Lizenzen: Alle Ligen und Teams in der Liste – Was ist neu?
Autor(in)
Quelle(n): fifagamenews
Deine Meinung?
Level Up (2) Kommentieren (2)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.