Hazard ist auf dem Cover von FIFA 20: „Nicht schlecht für einen Dorfjungen“

EA Sports hat bekanntgegeben, wer auf dem Cover von FIFA 20 sein wird. Die Überraschung: Es sind gleich mehrere Spieler. Denn jede Edition bekommt seinen eigenen Cover-Star.

Ungewöhnlich lange hat es gedauert, bis der neue Cover-Star von EA Sports enthüllt wurde. Doch jetzt stehen schon mal zwei Spieler fest: es sind Eden Hazard von Real Madrid und Virgil Van Dijk vom FC Liverpool.

Allerdings müssen sich die Superstars kein Cover teilen. Jeder ist auf einer anderen FIFA-Version zu sehen.

Mehr zum Thema
FIFA 20 mit Early Access – Lohnt sich die teure Ultimate Edition für 100 Euro?

Hazard freut sich: Für Eden Hazard ist es anscheinend eine große Freude wieder auf dem Cover eines FIFA-Teils zu sein. Via Twitter schrieb der Neuzugang von Real Madrid: „Zurück auf dem Cover von FIFA. Nicht schlecht für einen Jungen aus einem kleinen Dorf in Belgien.“

  • Champions Edition – Virgil Van Dijk

Nicht das erste Cover für Hazard: Für Eden Hazard ist nicht sein erstes FIFA-Cover. Er war bereits auf dem britischen Cover von FIFA 15 zusammen mit Lionel Messi zu sehen. Virgil Van Dijk hingegen ist zum ersten mal auf einem FIFA-Cover.

Die wichtigsten Neuerungen in FIFA 20 Ultimate Team findet Ihr hier.

Ein Cover-Star fehlt noch

Der letzte Spieler ist noch nicht bekannt: Für die Ultimate Version von FIFA 20 wurde der Cover-Star noch nicht enthüllt. EA kündigt hier lediglich an, dass eine Enthüllung bald folgen wird. Wir sind gespannt, wer es sein wird. Update: Es ist Zidane.

Diesen Spieler wünschen sich die Fans: In einer großen Umfrage über den Wunsch-Cover-Star für FIFA 20, wünschen sich viele FIFA-Fans den Südkoreaner Heung-Min Son für das Cover. Vielleicht geht dieser Wunsch ja in Erfüllung und der Tottenham-Spieler wird noch als Cover-Star der Ultimate Edition vorgestellt.

EA musste handeln: Durch den Lizenzverlust von Juventus Turin konnte Cristiano Ronaldo nicht mehr auf dem Cover für FIFA 20 sein. Es sähe sicherlich reichlich komisch aus, wenn der Portugiese mit Fake-Trikot und Logo auf dem offiziellen FIFA-Cover sein würde.

Was sagt Ihr zu den Cover-Stars von FIFA 20? Wen würdet Ihr am liebsten am den Covern sehen? Sagt es uns doch bei Facebook.

Mehr zum Thema
Spieler sind geschockt: FIFA 20 kommt ohne Juventus Turin – Was bedeutet das?
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (8) Kommentieren (0)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.