Hazard ist auf dem Cover von FIFA 20: „Nicht schlecht für einen Dorfjungen“

EA Sports hat bekanntgegeben, wer auf dem Cover von FIFA 20 sein wird. Die Überraschung: Es sind gleich mehrere Spieler. Denn jede Edition bekommt seinen eigenen Cover-Star.

Ungewöhnlich lange hat es gedauert, bis der neue Cover-Star von EA Sports enthüllt wurde. Doch jetzt stehen schon mal zwei Spieler fest: es sind Eden Hazard von Real Madrid und Virgil Van Dijk vom FC Liverpool.

Allerdings müssen sich die Superstars kein Cover teilen. Jeder ist auf einer anderen FIFA-Version zu sehen.

FIFA 20 mit Early Access – Lohnt sich die teure Ultimate Edition für 100 Euro?

Hazard freut sich: Für Eden Hazard ist es anscheinend eine große Freude wieder auf dem Cover eines FIFA-Teils zu sein. Via Twitter schrieb der Neuzugang von Real Madrid: „Zurück auf dem Cover von FIFA. Nicht schlecht für einen Jungen aus einem kleinen Dorf in Belgien.“

  • Champions Edition – Virgil Van Dijk

Nicht das erste Cover für Hazard: Für Eden Hazard ist nicht sein erstes FIFA-Cover. Er war bereits auf dem britischen Cover von FIFA 15 zusammen mit Lionel Messi zu sehen. Virgil Van Dijk hingegen ist zum ersten mal auf einem FIFA-Cover.

Die wichtigsten Neuerungen in FIFA 20 Ultimate Team findet Ihr hier.

Ein Cover-Star fehlt noch

Der letzte Spieler ist noch nicht bekannt: Für die Ultimate Version von FIFA 20 wurde der Cover-Star noch nicht enthüllt. EA kündigt hier lediglich an, dass eine Enthüllung bald folgen wird. Wir sind gespannt, wer es sein wird. Update: Es ist Zidane.

Diesen Spieler wünschen sich die Fans: In einer großen Umfrage über den Wunsch-Cover-Star für FIFA 20, wünschen sich viele FIFA-Fans den Südkoreaner Heung-Min Son für das Cover. Vielleicht geht dieser Wunsch ja in Erfüllung und der Tottenham-Spieler wird noch als Cover-Star der Ultimate Edition vorgestellt.

EA musste handeln: Durch den Lizenzverlust von Juventus Turin konnte Cristiano Ronaldo nicht mehr auf dem Cover für FIFA 20 sein. Es sähe sicherlich reichlich komisch aus, wenn der Portugiese mit Fake-Trikot und Logo auf dem offiziellen FIFA-Cover sein würde.

Was sagt Ihr zu den Cover-Stars von FIFA 20? Wen würdet Ihr am liebsten am den Covern sehen? Sagt es uns doch bei Facebook.

Spieler sind geschockt: FIFA 20 kommt ohne Juventus Turin – Was bedeutet das?
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
8
Gefällt mir!

2
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Sunface
Sunface
11 Monate zuvor

Bei van Dyk kann ich das absolut nachvollziehen aber Hazard? Es gab doch ne ganze Menge Spieler die es da mehr verdient hätten.

Psycheater
Psycheater
11 Monate zuvor

Zur Not nimmst halt irgend n Bild von Messi oder Neymar. Feiern tun die Kids eh beides

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.