FIFA 19: EA verschiebt Weekend League aufgrund von Server-Problemen

In FIFA 19 verschiebt sich die Weekend League an diesem Wochenende um einen Tag. EA Sports kämpft seit Donnerstagabend mit Server-Problemen.

Weekend League einen Tag später: Wer heute mit seiner Weekend League Runde beginnen will, wird feststellen, dass es nicht funktioniert.

Der Grund: Diese Woche findet die Weekend League einen Tag später statt. Sie läuft somit anstatt von Freitag bis Montag an diesem Wochenende von Samstag (03.11.) bis Dienstag (06.11.). Die Belohnungen sollten wie gewohnt am Donnerstagabend kommen.

FIFA 19 mit Serverproblemen

EA Server down: Schon im Laufe des Donnerstagabends berichteten immer mehr Spieler von Serverproblemen und konnten sich nicht einloggen. Das sorgte gerade bei Weekend League Spielern für Unmut: Manchen fehlten nur noch wenige Punkte, um sich für dieses Wochenende zu qualifizieren.

Matchmaking deaktiviert: Kurz vor Mitternacht deaktivierte EA Sports dann das Matchmaking, um die Serverprobleme genauer angehen zu können. Mittlerweile läuft das Spiel wieder. Am heutigen Freitagmorgen verkündete EA die Verschiebung der Weekend League.

Das sagen die Spieler

Ärger über Serverprobleme: Schon am Donnerstagabend äußerten viele Spieler ihren Unmut über die Serverprobleme. Und auch mit der Verschiebung zeigen sich viele unzufrieden.

Das Problem: Einige Spieler haben nur Freitags Zeit für die Weekend League und schaffen nun nicht alle Spiele.

Es gibt auch Vorteile: Gleichzeitig freuen sich aber auch einige, dass sie durch die Verschiebung noch die fehlenden Qualifikationspunkte sammeln können. Auch die neue Verteilung von Samstag bis Dienstag passt einigen Spielern sogar besser als der normale Freitag-Montag-Rhythmus.

Dadurch, dass nur noch 30 statt 40 Spiele absolviert werden müssen, trifft die Verschiebung die Spieler ebenfalls nicht ganz so sehr, wie es noch in der letzten Saison der Fall gewesen wäre.

Einig sind sich jedoch alle: EA sollte für die Unannehmlichkeiten eine Entschuldigung liefern – etwa in Form von Gratis-Packs. In der Vergangenheit ging EA schon öfter diesen Weg der Entschuldigung, hat bisher aber noch nichts dazu verlauten lassen.

Mehr zum Thema
Alles, was Ihr zur Champions League in FIFA 19 wissen müsst
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (3) Kommentieren (2)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.