FIFA 17: Die ersten Spieler-Ratings sind da! Das sind die offiziellen Top 50-31

Bei FIFA 17 sind die ersten offiziellen Ratings der Spieler erschienen. EA Sports enthüllte die Plätze 50-31. Schauen wir uns die Spieler-Werte an.

Auch in diesem Jahr veröffentlicht EA Sports einen Monat vor Launch des FIFA-Ablegers die Ratings der 50 besten Spieler im Game. Heute präsentieren sie die Spieler der Plätze 50-31. In den kommenden Tagen werden die restlichen Top-Spieler in FIFA 17 enthüllt.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Die besten Spieler-Werte, Platz 50-31

Laut den Entwicklern basieren die folgenden Attribute auf den Leistungen der letzten 365 Tage, sowohl in der Liga- als auch in den Pokal-Wettbewerben. Es sind einige Spieler aus der Bundesliga dabei. Hier sind die FUT-Karten:

Platz 50: Blaise Matuidi

50-Matuidi-lg-2x
49-Marcelo-lg-2x

Platz 49: Marcelo

Platz 48: Pierre-Emerick Aubameyang

Beim Dortmunder gilt nur eins: Tempo, Tempo, Tempo! Mit 96 Pace wird er so manchem Verteidiger Probleme bereiten. Zudem sind die Schuss- und Dribbling-Werte solide. Mit einer Gesamtbewertung von 86 konnte sich der Stürmer um 2 Punkte im Vergleich zu FIFA 16 verbessern.

48-Auba-lg-2x
47-Payet-lg-2x

Platz 47: Dimitri Payet

Platz 46: Arjen Robben

Robben wurde im Vergleich zu FIFA 16 deutlich abgeschwächt. Da hatte er noch 90 gesamt. Dennoch kann er noch immer starke Werte aufweisen.

46-Robben-lg-2x
45-James-lg-2x

Platz 45: James Rodriguez

44-Silva-lg-2x

Platz 44: David Silva

43-Benzema-lg-2x

Platz 43: Karim Benzema

Platz 42: Arturo Vidal

Der Chilene vom FC Bayern München konnte sich um einen Gesamtpunkt verbessern.

42-Vidal-lg-2x
41-Busquets-lg-2x

Platz 41: Sergio Busquets

40-Hand-lg-2x

Platz 40: Samir Handanovič

Platz 39: Mats Hummels

Hummels steigt von 86 auf 87. Gerade mit seinem Verteidigungswert von 88 wird er die Bayern-Abwehr verstärken können.

39-Hummels-lg-2x

Platz 38: Thomas Müller

Auch der vielseitige Mittelstürmer Müller konnte sich um einen Punkt verbessern.

38-Muller-lg-2x
37-DiMaria-lg-2x

Platz 37: Angel Di María

36-Alexis-lg-2x

Platz 36: Alexis Sánchez

35-Rakatic-lg-2x

Platz 35: Ivan Rakitić

34-Oblak-lg-2x

Platz 34: Jan Oblak

33-Bonucci-lg-2x

Platz 33: Leonardo Bonucci

Platz 32: David Alaba

Alaba macht einen Sprung von 85 auf 87. Damit wird er zu den begehrtesten Linksverteidigern im Spiel gehören.

32-Alaba-lg-2x
31-Lloris-lg-2x

Platz 31: Hugo Lloris

Seid Ihr mit den bisherigen Attributen zufrieden?

Update:

Quelle(n): EA Sports
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
18 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Kubilay Arslan

Hahahaha Lloris 88 ? Handanovic 87 ?? und OBLAK 87!??! Frechheit dann muss Muslera minimum ein Rating von 85 bekommen … Aber natürlich wird das nicht passieren der spielt ja in der Türkei 😉 Englische Spieler werden wieder absurde Ratings haben. Was selbstübereinschätzung bringt haben die ja in der EM 16 gnadenlos zu spüren bekommen

Yo Soy Regg †

Bayern scheint da wohl bis jetzt die besten Spieler zu haben.

Boateng 90, Neuer 92.

Mal sehen wie die anderen so sind.

Freue mich auf meine Bayern in Fifa 17.

MIA SAN MIA

Bayern 4 Ever!!!!!!

4lleyezonme

Naja Real und Barca kommen noch.
Modric, Kroos, Iniesta, Suarez, Messi, Ronaldo, Neymar Bale, Ramos, Pique werden alle 88+ sein (Liste geht ja von 86-88, darunter sind die sicher nicht)
Bayern wird wohl das 3. beste Team sein.

JimmeyDean

Prinzipiell kann man sagen, dass im Vergleich zu letztem Jahr jeder mal grundsätzlich +1 bekam. Auf der Grundlage kann man dann einschätzen wer in Relation tatsächlich auf-/abgewertet wurde.

4lleyezonme

EA benutzt wohl wie letztes Jahr einen „neuen Algorithmus“ zum Spieler berechnen. Die Werte verglichen mit dem Overall Rating sind ein Witz. Müller hat eine 87 und sein bester Wert ist 83 Schuss, alles andere ist im 70er Bereich. Ähnlich bei Benzema. Vegleich mal Dybala und Müller..

le-phil-de

Die letzten Jahre hat uns FIFA auch gelehrt, dass der Gesamtwert eines Spielers eher von geringer Aussagekraft ist. Am Ende kommt es auf einige wenige Primärwerte und das Handling des Spielers an.

Bestes Beispiel war Aubameyang bei FIFA 16. Gnadenlose PACE aber kam mit Ball nicht vom Fleck.

4lleyezonme

Jap, hab ich unten in einem Kommentar so geschrieben, lächerlich ist es trotzdem.

Aber ich fand Auba in Fifa 16 extrem schnell, zumindest wenn man wusste wie man mit ihm umgeht. Er war der Grund, wieso ich meine Taktik auf defensiv und Konter geändert habe. ^^

le-phil-de

Wenn Auba in Fahrt gekommen ist, war er schon schnell, gar keine Frage. Dafür brauch er nur 5 Meter Platz um sich herum. Für mein Spiel war er nichts. Spiele eher Ballbesitz mit viel Kurzpassspiel. Ist eh schon schwer in Fifa 16.
In so manchen Situation brachte mich Auba zur Weißglut, weil er auf den ersten Meter von so ziemlich jedem Verteidiger eingeholt / überholt wurde. Am Ende habe ich mit Lewa/Kruse(sw) gespielt.

4lleyezonme

In Fifa 16 hat mich das Passspiel enorm gestresst, oft haben Spieler nach kurzem Drücken auf die Dreieckstaste (PS4) 30 Meter Pässe geschlagen, oft waren sie extrem unpräzise, die Spieler konnten harte Pässe nicht kontrollieren und und und.
Hab dann umgestellt auf schnell, trickreiche Spieler.
Aber ja geb ich dir Recht mit Auba braucht man Platz, das haben die Konterspieler allerdings meistens auch =)

JimmeyDean

ja das mit dem neuen Algorithmus wird offensichtlich wenn man mal die 16/17 Karten von Müller oder DiMaria miteinander vergleicht…wurden beide überwiegend abgewertet in den einzelnen Stats, was aber jeweils in einer höheren Gesamtwertung resultiert…

Christian

Gibt es eigentlich auf mein-mmo auch News/Infos zu PES bzw. ist für die Zukunft etwas angedacht?

Dawid

Eher nicht, haben niemanden, der es aktuell spielt und die deutsche Community ist leider auch nicht gerade größer geworden über die letzten Jahre.

Christian

Hm, Schade. Ich Spiele in der Regel gerne beide Spiele (ab
und an lasse ich auch mal einen Teil einer Reihe aus) und vielleicht wäre es
für den ein oder anderen Interessant der wie ich beide Spiele spielt, sich jeder
Jahr für eins der beiden entscheiden muss oder sich mit PES noch nie
auseinandergesetzt hat und somit auch mal einen Einblick in PES bekommt.

Es wäre auch überhaupt nicht schlimm wenn diesen
Artikel jemand macht der zuvor nur Fifa gespielt hat, im Gegenteil ich würde es
sogar sehr interessant finden wenn jemand unvoreingenommen an die Sache ran
geht und dann ein paar Vergleiche was Grafik, Spielbarkeit etc. angeht macht.

Aber auf der anderen Seite kann ich euch/dich auch verstehen weil hier im FIFA
Bereich im Gegensatz zu Destiny/The Division etc.(wenn man sich nach den
Kommentaren richtet) eher weniger los ist und PES vermutlich nicht viel ändert.

Dawid

FIFA gehört zu den stärksten Spielen auf unserer Seite, da steckt ein großes Volumen dahinter. Die Artikel von uns werden auch auf vielen Seiten verlinkt und diskutiert.

PES ist einfach deutlich kleiner und es ist fraglich, ob wir uns bei dem überschaubaren Interesse zusätzliche Ressourcen hier leisten können. Wir sind schon sehr am Limit.

Christian

Oh sorry das wusste ich nicht. Aber ich find es gut das Ihr euch hier mit Vorschlägen auseinandersetzt und darauf antwortet.

Anabolika87

Wie wird der grundwert der Karten errechnet? Hab ich mich schon immer gefragt^^ ein Durchschnittswert wäre ja sinnvoll gewesen da man so die Stärke natürlich besser sehen könnte. Allgemein finde ich die Bewertungen ok, auch wenn mir die torhüter sehr stark erscheinen… Aber mal sehen was es dann wirklich ausmachen wird

Zerberus

Gibt für jede Position Primärattribute, und aus deren Schnitt müsste sich der Angegebene Wert errechnen.

4lleyezonme

Mit den ingame Kartenstats, die wir noch nicht sehen. Für Stürmer zählt zum Beispiel das Finishing viel mehr als Distanzschüsse, selbst wenn in dem Schusswert beides berechnet wurde.

Allerdings kommt noch die int. Reputation hinzu, die von 1-5 Sterne gehen kann und somit einer Karte einen höheren Overall Wert gibt, obwohl die Stats schlechter sind.
z. B. bei Müller: er hat 4* international Rep., heisst: Kartenwert 85+2= 87. Ich glaube lediglich Ronaldo, Neymar, Suarez, Neuer und Messi (ab Rating 90) haben 5* int. Rep. Ab 3* bekommt die Karte eine +1, bei 4* ein +2 Upgrade und bei 5* ein +3 Upgrade. Somit ist ein Ronaldo – nehmen wir an er bekommt eine 94 – lediglich eine 91er Karte von den Stats und der Rest ist gepusht. Sinnlos, aber EA halt.

Falls du selbst die Werte berechnen willst durch virtuelle Karten kann ich dir sofifa empfehlen. Da kannst du z. B. auf Müller klicken, seine Stats bearbeiten und sehen, wie dadurch seinen OVR Wert verändert wird.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

18
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x