FIFA 17: Pyro-Technik und Island-Jubel sind im Spiel! So geht Authentizität

Bei FIFA 17 will man voll auf Authentizität setzen. Dies soll durch eine verbessert Grafik, neue Stadien, und eine aufgewertete Atmosphäre gelingen. Dazu gehört auch Pyro-Technik!

EA Sports veröffentlichte eine Liste mit zahlreichen Aspekten, welche in FIFA 17 für eine authentische Spielerfahrung sorgen sollen. Dazu gehören diverse Stadionelemente und Features auf der Tribüne, welche ein echtes Stadionerlebnis widerspiegeln. Dazu zählen:

  • Spielertunnel-Ausgänge
  • Sponsorentafeln für Begrüßungszeremonien
  • Ballsockel
  • Spielfeldfahnen
  • Pyrotechnik
  • Konfettikanonen
  • Heimteam-Eckfahnen
  • Stadionabhängige Netzhalterfarben

Richtig gelesen, Pyrotechnik ist im Spiel. Im realen Fußball ist sie zwar bei den Verantwortlichen und zahlreichen Fans ungern gesehen, aber dennoch findet man sie immer wieder in den Stadien. So nun auch in FIFA 17.

Zudem möchte man mit frischen Animationen die Sequenzen vor dem Spiel, in der Halbzeit und nach dem Schlusspfiff noch flüssiger darstellen. fifa-17-vardy

Neue Stadien und Leistungsanalysen

Zum Release von FIFA 17 am 29. September könnt Ihr in drei neuen Stadien auflaufen. Neben der neuen Heimstätte von West Ham United sind das Riverside Stadium (Middlesbrough) und Gamba Osakas Suita City Football Stadium vertreten.

In Sachen Leistungsanalyse im Spiel und Wettkampfpräsentation macht FIFA 17 einen Schritt nach vorne. So wird der FA Cup mit einem eigenen, authentischen Grafipaket versorgt, welches der echten optischen Aufbereitung dieses Wettbewerbs entspricht:fifa-17-facup

Zudem werden in den Partien die Leistungsdaten wichtiger Offensivspieler „getrackt“, wobei diese Zahen noch während des Spiels grafisch aufbereitet und von den Kommentatoren kommentiert werden. Fuss und „Buschi“ werden also auf die tatsächlichen Leistungen macher Spieler gezielt eingehen.

Ferner analysieren die Kommentatoren während des Spiels die Tabellensituation oder sprechen über Pokalergebnisse. Für ein noch intensiveres Fußballerlebnis diskutieren sie auch über Überraschungsmannschaften, Titelentscheidungen oder stark besetzte Turniergruppen.

Die Kommentatoren bekommen aber noch mehr zu tun: Gerade im Story-Modus „The Journey“ haben sie neue Sprüche auf Lager. Zu Eurem Charakter Alex Hunter berichten sie über wichtige Meilensteine, sie sprechen über besondere Transfers oder über Rivalen-Spiele. fifa17-aguero

Fangesänge und Spieler-Emotionen

Was wäre ein Fußballspiel ohne Fans? Damit die Atmosphäre im Stadion aufgewertet wird, wurden neue Stadion-Sounds integriert. Es kommen zwei neue Stadionsprecher, über 500 Fangesänge und lebendige und dynamische Fanmassen auf der Tribüne.

Zu den diesjährigen Neuerungen zählt beispielsweise der Island-Jubel, der während der EM 2016 weltweite Bekanntheit erlangte. Die „Hala Madrid“-Hymne ist auch im Spiel.

Wenn Eure Spieler „hundertprozentige“ Torchancen vergeigen oder gerade Gänsehautmomente nach einem Titelgewinn durchleben, soll das in FIFA 17 an den Gesichtern auch erkennbar sein. Dank der Frostbite-Engine können realistischere Emotionen dargestellt werden. Ebenso reagieren die Trainer an der Seitenlinie auf das Geschehen auf dem Platz.

Was haltet Ihr von diesen Neuerungen?


Hier verraten wir Euch, wie Ihr FIFA 17 vorbestellen könnt und welche Vorbesteller-Boni es gibt.

Autor(in)
Quelle(n): EA Sports
Deine Meinung?
Level Up (1) Kommentieren (6)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.