Keine Sorge, in Fallout 76 gibt es kein PvP bei Story-Missionen

Bethesda hat etwas mehr über das Questsystem im kommenden Onlinespiel Fallout 76 gesprochen und erklärt, das PvP und Quests getrennt ablaufen.

Story und Quests ähnlich Fallout 4

Es gibt eine Story. In einem Interview mit der Gamestar erklärte Todd Howard von Bethesda, dass auch Fallout 76 eine Story haben wird. Ihr werdet Quests erledigen, die Ihr aber nicht von NPCs erhaltet. Stattdessen geben Euch Roboter die Missionen oder Ihr erhaltet Aufträge über Computerterminals.

Questsystem ähnelt dem von Fallout 4. Ihr werdet die Quests in Fallout 76 entweder alleine oder kooperativ mit bis zu vier Spielern erledigen können. Das Spiel unterscheidet dabei genau wie Fallout 4 zwischen verschiedenen Kategorien:

  • Hauptmissionen – Dabei handelt es sich um von den Designern „handgemachte“ Quests, die eine Story erzählen und die Hauptgeschichte voranbringen
  • Nebenmissionen – Nebenquests basieren auf dem aus Fallout 4 bekannten „Radiant Quest“-System. Dabei erstellt das Spiel selbst zufallsbasierte Aufträge. In Fallout 4 handelte es sich dabei um die Aufgaben, die Ihr für die Fraktionen erledigen musstet. So soll ein endloser Strom an Quests entstehen.
Bethesda hört nicht auf, sich bei Singleplayer-Fans für Fallout 76 zu entschuldigen

PvP ist nicht Teil der Quests. Missionen laufen immer kooperativ oder solo ab. PvP spielt dabei keine Rolle und soll auch komplett aus dem Quest-System rausgehalten werden. Es sind aktuell auch keine speziellen PvP-Quests geplant. Damit möchte Bethesda verhindern, dass Spieler von PvPlern genervt werden, während sie gerade dabei sind, einen Auftrag abzuschließen.

Wie genau sich Fallout 76 spielt, das erfahren wir dann zum Release am 14. November auf PC, Xbox One und PS4.

Quelle(n): Gamestar
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!

27
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Joey
Joey
1 Jahr zuvor

Bald haben wir es geschafft.
Wenn Bethesda noch ein wenig weiter zurückrudert gibts gar kein PvP oder wer versucht einen anderen Spieler zu töten wird sofort vom Blitzschlag getroffen.

So Witz beiseite.
Ich freue mich wenn ich in ruhe questen kann da ich kein Freund von PvP bin.
Wenn sies schaffen die Server zu trennen werde ich auch gerne die Ödnis wieder aufbauen.

Edit:
Ich gönne den PvP Spielern natürlich auch ein Spiel das auf PvP ausgelegt ist und wenn Bethesda es schafft die Server zu trennen bekommt ihr sogar Leute zu euch auf die Server die (hoffentlich) euer Spielerlebnis bereichern.

2. Edit:
Habe auch nichts dagegen wenn Bethesda eingesteht dass es ein PvP orientiertes Spiel sein wird. Dann weiß ich dass es nix für mich ist und Wünsche allen Leuten viel Spaß die Gerne so ein Spiel spielen wollen. Aber dieser Versuch es jedem recht zu machen ist ein wenig Peinlich in meinen Augen.

GerenLox
GerenLox
1 Jahr zuvor

Du sprichst mir aus der Seele.

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Seltsames Konzept. Einerseits open pvp, anderseits nur mit großen Einschränkungen.
Habe hier auf ein besseres DayZ gehofft, aber….

Stephan
Stephan
1 Jahr zuvor

FLASH-NEWS:
Um weder die PvE Community noch die PvP Community zu verärgern hat sich Bethesda nun doch dazu entschieden aus Fallout 76 einen Interaktiven Bildschirmschoner zu machen. (Wie das von Windows mit dem Fischen im Aquarium und den Futtersack nur viel viel besser, ihr werdet es lieben)

Dafür
Dafür
1 Jahr zuvor

Da kann man glatt vor dem geistigen Auge schon sehen, wie RoxxorSlayerXXX und seine 5 gelangweilten Hobbyganker Kumpels beim Questabgabe Roboter rumlungern, und auf neue Opfer warten.

d-whynot
d-whynot
1 Jahr zuvor

Genau, denn alle Menschen außer dir und deinen PVE-Kollegen sind von Grund auf böse – nur ihr seid die Guten! Danke, dass es euch gibt!

Stephan
Stephan
1 Jahr zuvor

Ganken war gestern… der moderne Griefer baut den Questgeber zu und vermient alles. So muss man nicht vor Ort sein um Leute Abzufucken hue hue hue.

Frystrike
Frystrike
1 Jahr zuvor

Ja ähnlich wie in Division ganz am Anfang als sich findige Agenten in die Eingangstür des ersten Safehouses der ersten Mission gestellt haben und alle Leute auf dem „Server“ die Mission nicht mehr abschließen konnte weil da einer mit Absicht im Hampelmann die Tür versperrt hat… Man konnte nicht durch und auch nciht wegschieben… PvP ist einfach griefing pur und zwar in jedem Spiel…
Da muss man nicht sarkastisch werden wie d-whynot es ist nunmal so…

d-whynot
d-whynot
1 Jahr zuvor

Nur hatte das nix mit PVP zu tun, das war einfach nur ein blöder Gag, der auf einen Konzeptfehler im Spieldesign hinwies.

Die DZ in TD ist ein gutes Beispiel, dass PVP eben nicht nur Griefing ist.

Frystrike
Frystrike
1 Jahr zuvor

Einen Gag nenne ich das nicht. Auch wenn es nur auf dem Fehler im Design beruht.

Die DZ in TD ist ein wirklich schlechtes Beispiel oder was sagst du zu den Leuten die vor den Eingängen verschanzt warten bis man rauskommt?

d-whynot
d-whynot
1 Jahr zuvor

Ich finde es ist ein sehr gutes Beispiel, weil ich in der DZ die komplette Bandbreite an Leuten getroffen habe – genau so, wie es auch angedacht war.

Zu den Leuten an den Eingängen will ich eigentlich gar nichts sagen, ich sehe viel mehr Redebedarf mit den Leuten, die zu blöd waren, einfach einen der anderen 20 Eingänge zu nutzen.

Frystrike
Frystrike
1 Jahr zuvor

Na selbstverständlich kannst du auch einen anderen Eingang wählen, was aber wenn du die Ausrüstung die du hast ausfliegen möchtest, weil da vll das Teil dabei ist, dass du brauchst? Hat dann nichts mit Blödheit zu tun man muss nicht gleich überheblich werden… Dann kannst du nicht einfach rausgehen und einen anderen Eingang nutzen weil dann das Zeug weg ist. Ich habe immer sehr viel Spaß in der DZ gehabt aber diese Situationen habe ich oft genug beobachtet. Du siehst ganz soooo einfach ist das dann nicht…

d-whynot
d-whynot
1 Jahr zuvor

Das hat nix mit Überheblichkeit zu tun, sondern ich habe es einfach viel zu oft gelesen, von Leuten, die so tun, als gäbe es diese Möglichkeit nicht.

Als Spieler ist es eben deine Entscheidung, ob du das Risiko für irgend ein Item weiter eingehen willst, oder ob du lieber deine Nerven schonst und woanders reingehst, oder gar was ganz anderes machst.

Wenn aber Leute immer wieder den selben Idioten in die Arme laufen, dann ist das entweder Dummheit, oder deren eigene Entscheidung.

Das Gejammer darüber kann ich deswegen nicht im Ansatz nachvollziehen.

Joey
Joey
1 Jahr zuvor

Dann haste auch noch nie mit deinem Wunschitem im Gepäck gehockt und gehoft zum Landeplatz zu kommen während du genau wusstest dass vor der Tür 4 Spieler nichts besseres zu tun haben als Stundenlang das Safehouse zu Campen.
Und ich mein kein Random Item das auch ein Tag Später droppt sondern ein Exotic oder Clasified auf dass du schon Wochen oder Monate hofst.
Wähle ein anderen Eingang und das Item ist weg.

d-whynot
d-whynot
1 Jahr zuvor

Und? Fast alle Items in diesem Spiel ließen sich gezielt farmen außerhalb der DZ, und items die NUR in der DZ droppten wollte eigentlich nie jmd haben (aka tommygun, hungry hog usw.).

Wie gesagt, es ist eben das Risiko, dass man in diesem Spiel eingehen muss.

Wer das gar nicht möchte, geht halt nicht in die DZ.

Joey
Joey
1 Jahr zuvor

Auch weiß jeder der in die DZ geht dass man mit PvP rechnen muss.
Bethesda versucht allerdings gerade den Leuten die kein Bock auf PvP haben das gleiche Spielprinzip schmackhaft zu machen. Wer in Division unter keinen umständen PvP machen möchte geht nicht in die DZ. Das ist, unseres aktuelen Wissensstandes nach, in F67 nicht möglich und trotzem möchte Bethesda die Spieler im Boot haben.

d-whynot
d-whynot
1 Jahr zuvor

Nö, Bethesda hat nie gesagt, dass sie Spieler haben möchten, die überhaupt kein PVP machen möchten.

Wenn das der Fall ist: Spiel einfach nicht kaufen.

Stephan
Stephan
1 Jahr zuvor

Ich liebe solche Sachen XD… bei Overwatch im Quickplay erstmal Mei picken, kurz nach dem Start den Ausgang mit ner Eiswand blockiern, warten bis sich alle zu dir umgedreht haben und dann zum Abschluss das „Yippie!“ Emote.^^

Dafür
Dafür
1 Jahr zuvor

Hat jemand von allen geredet?
Ein paar von denen reichen schon vollkommen aus.

Das schönste daran ist immer das Schneeballsystem.

Die so behandelten werden anschliessend Sauer, stürzen sich auf den nächsten Unbeteiligten der zufällig vorbeikommt. Undsoweiterundsofort.

Und schon wird sinnlos aggressives Verhalten zum Serverstandard.

d-whynot
d-whynot
1 Jahr zuvor

Und in welchem Spiel soll das bitte so sein?

Zonk
Zonk
1 Jahr zuvor

In fast jedem PvP-Survivalgame XD

d-whynot
d-whynot
1 Jahr zuvor

Dann muss ich die falschen, bzw. die richtigen, gespielt haben.

Civicus
Civicus
1 Jahr zuvor

Ich glaub das Spiel wird richtig schlecht. Nichts halbes und nichts ganzes weil sie versuchen es jetzt jedem recht zu machen und dann son halbfertiges ding rauskommt. Ist doch peinlich..erst groß ankündigen: hey wir haben ein Fallout Online ! Und jetzt jeden tag raushauen: tut uns leid nein ist doch kein richtiges online spiel ihr könnt auch allein spielen in einer langweiligen welt ohne npcs. Wenn man sich was traut dann richtig und nicht so

Frystrike
Frystrike
1 Jahr zuvor

Und die nächste Rechtfertigung von Bethesda, wie gesagt die hatten sich da was anderes erwartet und versuchen jetzt Zwanghaft die Singleplayer Spieler wieder zu sich zu ziehen. War bisher nicht die beste Idee das Fallout 76 aber mal sehen… Wie viele Interviews haben die denn gegeben oder ist das immer aus dem gleichen?

Sunface
Sunface
1 Jahr zuvor

Das Spiel wird immer uninteressanter. Hatte mich mal auf einen schönen PvP Fallout Teil gefreut.

Alzucard
1 Jahr zuvor

ich will das gleiche in tes.

Scaver
Scaver
1 Jahr zuvor

Hm also das klingt für mich richtig gut. Genau so etwas wollte ich hören. Nun wird das Spiel wieder interessant.
PvP, wenn ich es will oder so durch die freie Welt renne… ok.
Aber gerade beim Questen, wenn man sich auf die Quests und die Story konzentrieren will, ist PvP einfach nur nervend.
Gut, dass Bathesda endlich mit den Details dazu raus rückt, wieso PvP nicht so schlimm sein soll. Dann werde ich es mir vielleicht doch noch an schauen… und abseits der Quests sicher auch mal faires PvP betreiben, wenn mir gerade danach ist.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.