Ups! ESO hat aus Versehen den Namen des neuen Kapitels und Inhalte gezeigt

Ups! ESO hat aus Versehen den Namen des neuen Kapitels und Inhalte gezeigt

Das neue Kapitel von dem MMORPG The Elder Scrolls Online erwartet uns diesen Sommer. Heute Abend findet das zugehörige Ankündigungsevent von Bethesda statt. Doch auf Twitter gab es ungeplant schon vorab ein paar News zu den Inhalten, die uns dieses Jahr erwarten.

Update 21:30 Uhr: Die neue Erweiterung High Isles wurde offiziell angekündigt. Alle Infos dazu hier:

ESO: Alles zur neuen Erweiterung High Isles und den Inhalten 2022

Wann ist das Ankündigungsevent? Offizielle und ausführliche News gibt es heute, den 27. Januar 2022, um 21 Uhr auf dem offiziellen Kanal von Bethesda (via. Twitch).

Doch ein Twitter-Post gibt uns schon jetzt ein paar neue Infos vorab. Der Post wurde kurze Zeit später auch wieder entfernt, aber natürlich blieb er nicht unbemerkt und wurde von ESO-Fans geteilt.

Was ist das für ein Post? Der Post trägt eigentlich die Überschrift „Bethesda Gear Store Giveaway“. Doch man erkennt anhand der Artikel, für die in dem Giveaway geworben wird, auch schon ein paar Spoiler für das neue Kapitel.

Vorab könnt ihr euch einmal unsere 3 spannenden Hinweise zu den neuen Inhalten von ESO im Jahr 2022 ansehen.

Das verät uns der Twitter-Post über das neue ESO-Kapitel

Auf einigen Artikeln in dem Bild zum Giveaway erkennt man unter anderem den Namen des neuen Kapitels:

High Isle“ – lautet dieser. Es steht also fest: Dieses Jahr begeben wir uns weg vom Festland auf eine Insel. Das konnte man bisher durch den Teaser, der am 05. Januar veröffentlicht wurde zwar erahnen, aber fest stand noch nichts. Es hätte ebenso eine Küstenregion des Festlands sein können.

Außerdem gibt es ein paar neue Infos zu der Person, welche ebenfalls im Teaser zu sehen ist. In dem Video sieht man eine Person in einer Rüstung, die eine Treppe aus Stein hinaufsteigt. Oben angekommen blickt diese auf eine stürmische See. Vermutlich befindet sie sich dabei am Aussichtspunkt einer Burg.

Im Twitter-Post ist eine Figur für das Giveaway aufgeführt. Unterhalb der abgebildeten Figur kann man den Schriftzug „Ascendant Lord Statue with Letter Opener“ erkennen. Das gibt uns weitere Infos über die Identität der bereits aus dem Teaser bekannten Figur. Es handelt sich also um einen „Ascendant Lord“, was soviel heißt wie „aufsteigender Herr“. Da ist es naheliegend, dass es eventuell um Eroberungen geht? Denn wie sollte unser „lord“ andernfalls aufsteigen?

Was sagt ihr dazu? Wenn ihr genau wissen wollt, wie der Post aussieht, könnt ihr ihn euch auch noch selbst anschauen, denn NefasQS (ESO Stream Team Member) hat den Post für alle Neugierigen sichern können.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Vielleicht entdeckt ihr ja noch weitere Hinweise? Lass es uns gerne in den Kommentaren wissen! Weitere News direkt in Tamriel Rund um alle ESO Events, um immer auf dem aktuellen Stand zu sein und keine Belohnungen zu verpassen, findet ihr in unserem ESO Event-Ticker. Dieser Beitrag wird immer aktualisiert.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Threepwood

Ich möchte heute Abend (Gilden)Schiffe sehen. Danke. 😄

CptnHero

träum weiter xD

Azaras

ok wir haben das jahr 2022 und es gibt echt noch leute die denken so ne aktion war ein versehen und nicht geplant ? 😀

Zord

Welchen Zweck soll das denn haben? Heute abend wird das eh offiziell angekündigt, also wäre das für einen Testballon auch unsinnig. Auch im Jahr 2022 machen Menschen Fehler

Azaras

Ähm es würden extra noch mal news geschrieben und noch mehr darüber geredet und so haben noch mehr Leute mit bekommen das heute ja die Ankündigung kommt

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x