Escape from Tarkov: Nach Loot zu suchen braucht seine Zeit

Im kommenden Shooter-MMORPG Escape from Tarkov wird man taktisch überlegen müssen, ob man sich die Zeit nimmt, Leichen nach Beute zu durchzusuchen.

Besiegt man in einem MMORPG einen Gegner, so kann man die Items, die er bei sich trägt, schnell mitnehmen. Besonders realistisch ist dies aber nicht. Was, wenn der besiegte Gegner in einem Rucksack oder in Taschen Gegenständen verstaut hatte? Diese müsste man im Prinzip erst durchsuchen, bevor man weiß, was sich darin befindet und ob es sich lohnt, den Loot überhaupt mitzunehmen.

Escape from Tarkov MMO-Shooter
Auf der Suche nach Loot

Ein solches System nutzt Escape from Tarkov. Durchsucht ihr die Leiche eines getöteten Feindes, so müsst ihr dessen Taschen und Rucksack erst durchsuchen. Dies dauert eine Weile und nach und nach erscheinen Items, die er bei sich trägt, die man dann in sein eigenes Inventar ziehen darf. Dies führt eine taktische Komponente ins Spiel ein. Denn unter Umständen hat man nicht die Zeit, lange nach Beute zu suchen, weil man sich in einem Gebiet befindet, das nicht sicher ist. Daher muss man die Entscheidung treffen, ob und wie lange man die Taschen des Besiegten durchstöbert.

Interaktiv wie Fallout 4

Escape from Tarkov

Escape from Tarkov will zudem mit einer hochinteraktiven Spielumgebung punkten. Der Kofferraum von Autos lässt sich öffnen, um nachzusehen, was sich darin befindet, man muss nach Schlüsseln suchen, um bestimmte Türen öffnen zu können, Schränke können durchforstet oder Lichtschalter an- und ausgeschaltet werden. Generell mutet die Interaktion mit der Welt und den Gegenständen wie in Fallout 4 an. Sehr vieles scheint man benutzen zu können, wodurch die Spielwelt lebendig wirkt.

Wer sich für den Shooter-MMORPG Escape from Tarkov interessiert, der kann sich bereits jetzt auf der offiziellen Website für einen bald startenden Closed-Beta-Test anmelden.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Weitere Artikel zum Spiel gibt’s hier:

Quelle(n): 2P.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Milalash

Aber es sieht auf jedenfall schonma nett aus.

Michael

Man kann auch schon Preordern… aber für mich haben die noch zu wenig Details veröffentlicht.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x