Escape from Tarkov – Shooter-MMO mit Fokus auf Realismus

Das russische Entwicklerstudio Battlestate Games arbeitet derzeit an einem Mix aus MMORPG und Online-Shooter. Escape from Tarkov (PC) soll dabei vor allem auf Realismus setzen.

Angesiedelt in der heutigen Zeit kämpfen zwei Privatarmeen in der russischen Stadt Tarkov um einen Fluchtweg. Man selbst erstellt sich rollenspieltypisch einen Charakter und schließt sich einer der Armeen an. Als Soldat bekommt man es in den den verwinkelten Gassen der Stadt immer wieder mit Feinden aus der gegnerischen Armee zu tun. Dies bedeutet, dass PvP-Gefechte an der Tagesordnung stehen.

Allerdings erwarten euch in der Stadt noch andere Gefahren, denn es geht dort nicht mit rechten Dingen zu. Während eurer Flucht aus der Stadt kommt ihr einem Geheimnis auf die Spur.

Realismus pur
Escape from Tarkov Screenshot

Es stehen also nicht nur Gefechte auf dem Plan, sondern auch eine Story. Diese verfolgt ihr anhand von Quests. Während dieser dringt ihr immer tiefer in die Stadt vor. Dort begegnet ihr auch Streitkräften der UN und des russischen Militärs. Vor allem während der Kämpfe möchten die Entwickler viel Wert auf Realismus setzen. Jede Waffe feuert sich anders und die Ballistik wird realitätsgetreu berechnet.

Dabei spielt aber nicht nur eure Geschicklichkeit eine Rolle, euren Helden verbessert ihr zudem anhand von mehr als 100 Skills. Diese drehen sich nicht nur um Waffenfähigkeiten, denn man muss sich auch gut verarzten können. Selbst kleine Wunden sollen sich ausbreiten und so gefährlich werden können.

Escape from Tarkov

Auch Erschöpfung spielt eine Rolle und euer Held kann an Strahlenvergiftungen sterben. Während eurer Erkundungstouren durch die Stadt Tarkov werdet ihr viele Objekte und Ressourcen finden, die ihr zum Handeln einsetzen könnt. So seid ihr in der Lage, eure Waffen selbst zu verbessern. Es ist sogar möglich, eigene Handelsposten zu errichten.

Am 24. November wollen die Entwickler des MMOs erstes Gameplay-Material zeigen, bevor Anfang 2016 eine Closed Beta starten wird. Der Release von Escape from Tarkov ist das Jahr 2016 geplant. Für die Beta könnt Ihr Euch auf der offiziellen Website anmelden: www.escapefromtarkov.com.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Michael

Bin sehr gespannt

echterman

Ist auf jeden Fall einen Blick wert. Endlich mal ein MMO-Shooter der auf den ersten Blick kein Zombi-Survival Spiel sein will. Mal sehn was da noch kommt.

Nirraven

Finde auch das es sehr interessant klingt, hab mich auch mal für die Beta eingetragen 🙂

Koronus

Klingt geil. Werde ich antesten.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x