Elite Dangerous: Fans vermuten hinter der neuen Expedition eine spannende Story

Die Community des Weltraum-Onlinespiels Elite Dangerous stellt sich selbst immer wieder Herausforderungen. Nun planen die Spieler eine interessante Expedition.

Was planen die Spieler? Nach der letzten große Reise steht eine neue Expedition an. Diese führt in den Hexenkopfnebel. Dort soll nach wertvollen Rohstoffen gesucht werden.

Mining in Elite Dangerous

Baut Rohstoffe ab

Warum ist diese Expedition wichtig? Offenbar gehen an den stark frequentierten Orten so langsam die Rohstoffe zur Neige, die für Metall-Legierungen benötigt werden. Gesucht werden vor allem Palladium, Supraleiter und Isoliermembran.

Wer macht sich auf die Reise? Die drei großen Gruppierungen Allianz, Imperium und Föderation wollen alle zum Hexenkopfnebel aufbrechen, um dort nach so vielen Rohstoffen wie möglich zu suchen.

Das bringt einen Konkurrenzkampf mit sich. Ihr entscheidet, für welche der Parteien ihr losziehen möchtet.

Wollt ihr mitmachen? Dann entscheidet euch für eine Seite und macht euch gleich auf die Reise. Solche Expeditionen finden in Elite Dangerous immer wieder statt.

Was ist das Ziel? Es sollen bis zum 22. Juli 14.000.000 Materialien gesammelt werden.

Wann geht es los? Ihr könnt euch gleich aufmachen, den Hexenkopfnebel zu besuchen und dort die benötigten Rohstoffe abbauen.

Elite Dangerous Horizons Boden

Steckt da mehr dahinter?

Warum ist die Expedition so interessant? Spieler, die sich schon auf den Weg gemacht haben, konnten an manchen Orten, an denen sich viele Rohstoffe befinden, mysteriöse Sensordaten auffangen. Es scheint so, als würde hier noch etwas interessanter passieren.

Es scheint sich also bei diesem Ereignis um mehr zu handeln als nur das Sammeln von Rohstoffen.

Welche Spekulationen gibt es? Spieler sind der Meinung, dass die mysteriösen Guardians auftauchen könnte. Vielleicht sind sie sauer, weil die Menschen die Rohstoffe abbauen.

Andere glauben, es handelt sich einfach um reguläre Scannerdaten. Es ist ja noch eine Woche Zeit, um zu erfahren, was im Hexenkopfnebel so vor sich geht.

Deshalb lohnt es sich jetzt für Einsteiger, in Elite Dangerous reinzuschauen
Autor(in)
Quelle(n): MassivelyOPRedditWebsite von Elite Dangerous
Deine Meinung?
7
Gefällt mir!

4
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Nimbul
Nimbul
4 Monate zuvor

Hab mir das Game jetzt doch im Sale gekauft. Junge… Ich fühle mich, wie damals, als ich meinen Führerschein gemacht habe…

Der Vagabund
Der Vagabund
4 Monate zuvor

Lohnt es sich überhaupt dann noch neu anzufangen wenn die Rohstoffe knapp werden? Habe es gestern Abend wieder installiert und wollte heute wieder da starten.

Z31TG315T
Z31TG315T
4 Monate zuvor

Klaro! Das Weltall ist riesig und Touristen durch das All zu schaukeln bring auch gut Kohle ???? o7

Frank
Frank
4 Monate zuvor

Keine Panik
Es gibt noch mehr als genug Rohstoffe

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.