Elite Dangerous: Neue Erweiterung Engineers dreht sich ums Handwerk und den Loot

Bei der Space-Simulation Elite: Dangerous kommt der nächste Teil von Horizons. Die Erweiterung Engineers dreht sich um Handwerk und Loot.

Bei Elite:Dangerous hat man eine etwas seltsame Art gefunden, die Weiterentwicklung zu finanzieren. Man verkauft eine Erweiterung „Horizons“, die ist aber mehr ein Season-Pass. Die Spieler bezahlen im Prinzip einen Vollpreistitel und man verspricht den Käufern dafür, für einen Jahr Content zu liefern und das Spiel zu erweitern. Wer auf die Erweiterung verzichtet, kommt nicht in den Genuss der besonderen Features.

Der erste Teil, der planetare Landungen brachte, eröffnete Horizons noch in 2015. Jetzt hat man mit „Engineers“ die nächste Erweiterung zumindest grob umrissen. Es ist noch sehr wenig darüber bekannt. Als Statement gibt es lediglich, dass sich die Erweiterung um Beute und Handwerk drehen soll. Es werden sich den Spielern eine ganze Welt voll „Customization Options“ eröffnen und jeder Aktion im Spiel soll neue Bedeutung und Wert beigemessen werden.

Die weiteren Pläne für 2016 lest Ihr hier.

 

Autor(in)
Quelle(n): PCGamesN
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (18)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.