Elite Dangerous umreißt die Pläne für 2016 – So geht’s weiter

Elite Dangerous umreißt die Pläne für 2016 – So geht’s weiter

Die Space-Simulation Elite:Dangerous hat einige ihrer Pläne für 2016 vorgestellt.

Elite:Dangerous ist die gewaltige und ambitionierte Space-Simulation, die schon da ist – im Gegensatz zu Star Citizen, die noch nicht erscheinen ist, aber über die viel mehr geredet wird. Elite hat Ende 2015 mit der „Horizons“-Season begonnen und den Grundstein für dieses Jahr gelegt.

Die Entwickler haben in einem Brief an die Fans einige der Highlights beleuchtet, die auf die Spieler in 2016 zukommen sollen:

  • mit fein justierten Werkzeugen soll es möglich sein, jedes noch so kleine Detail des eigenen Commanders zu verändern – das ist der „Commander Creator“
  • größere Raumschiffe werden in der Lage sein, eigene Kurzstrecken-Fighter zu beherbergen, die sie dann offensiv oder defensiv einsetzen können. Die Fighter werden klein, aber wendig und tödlich sein.
Elite-Multi-Crew
  • es kommen in 2016 neue Beute- und Handwerksmechaniken, die der Welt mehr „Wert und Bedeutung“ verleihen sollen
  • und man möchte Multi-Crews einführen, so dass Spieler mit ihren Freunden die 4 einzigartigen Rollen meistern und zu einer unaufhaltsam Raumschiff-Crew werden können.

Hier findet Ihr weitere Artikel zu Elite:Dangerous auf unserer Seite.

Quelle(n): Frontier, MO
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
9 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Tom Def

unfertig + unfertig = unfertig und das wird bei Frontier immer so weiter gehen die versuchen mit so wenig aufwand wie möglich die Leute bei der stange zu halten. Die sollten erstmal das Grundspiel mit Content füllen, das einzigste was die schaffen ist einfallsloser Grind. Aber das wird nicht passieren, 60 Euro für das Grundspiel war schon viel zu viel und dann noch für das Addon fast genauso viel zu verlangen ist echt ein witz.

Ricotee

Ich bin mal auf den Gameplay-Mehrwert in Sachen Multicrew gespannt. Bisher sehe ich keine Nachteile, wenn man Solo in einem Raumschiff fliegt, da man eh solo alle Systeme bedienen kann, ohne auf Kommunikations-, Koordinations- und Abstimmungsprobleme zu stoßen, auf die man in einer Multi-Crew sicherlich treffen würde.

Sucoon

Naja, Frontier hats mit Horizon richtig bei vielen spielern verkackt im moment. Anstoß des Ärgers sind die entfernten oder sehr deutlich veringerten Combat missions. für viele war das die einzieg attraktive Variante das rankings und um sich zusätzlich zu den bounties nochwas dazu zu verdienen. das wurde einfach ohne vorwarnung entfernt bzw geändert.

das planetary landing hat auch kaum content gebracht. klar es ist eine sandbox, aber wenn man 10 mal gelandet ist, verliert das schnell an interesse. es gibt zwar resourcen, mit denen man verschiedene sachen am schiff verbessern kann, aber darauf kann man auch verzichten ohne einen wesentlichen nachteil zu haben.

CiaphasHRO

Also gamebreaker-bugs und erhebliche Performanceprobleme habe ich persönlich in 40 Stunden nicht feststellen können. Es ist jetzt aber ein Patch rausgekommen da es wohl mit einzelnen GPU’S Probleme gegeben hat.

Ja das mit dem Content ist immer so eine Sache. Habe knapp 400 Stunden insgesamt gespielt und immer noch nicht alle Berufe/Möglichkeiten ausprobiert.

Aktuell mache ich ein paar Bodenmissionen und wenn ich dann vom Boden aus mein imperiale Kampfschiff rufe und es dann über mir aus dem Hyperdrive springt, eine weite Kurve fliegt und dann in einer großen Staubwolke im Tal vor mir elegant zu Boden geht…alleine dafür hat sich die Erweiterung für mich gelohnt.

Elite ist halt draußen und das andere Spiel ist noch eine Projektionsfläche für alle Wünsche und Träume. Damit ist es schwer zu konkurieren. Wie wird zb das Universum mit Missionen gefüllt? Automatisch generierte wie bei Elite oder lauter persönlich erstellte gescriptete Missionen. Das eine ist Grind und das andere sehr schnell durchgespielt. Wir werden sehen

CiaphasHRO

Also schnell durchgespielt und Grind sind natürlich sehr subjektiv. Ich denke nur das im persistent Universum von SV auch Elemente sein werden die es bei Elite gibt. Wie will man sonst ein großes Universum mit genug zu tun ausfüllen.

Zerberus

Gamebreaker-Bug schlechthin seit Horizons….. Schiff explodieren manchmal beim Starten von einer Station.

Mir gestern zum “Glück“ nur mit ner Python passiert. Insgesamt 8 Mio Schaden.
Anderen Spielern ist das aber direkt mit ner voll beladenen Cutter passiert 😀

CiaphasHRO

Autsch…das tut weh. Ticket beim Support eröffnet? Die sollen schon solche Schäden „finanziell“ ausgeglichen haben wenn der Bug das Leben zerstört

Zerberus

Na, nur den Bug, der zwar bereits bekannt ist auch mal wieder gemeldet.
Die Credits jucken einen nicht…die hat man in ner Stunde wieder drin wenn es gut läuft.

Aber die ersten paar Stunden nach der Explosion traut man sich an das Spiel nicht mehr ran 😀

Zerberus

Wäre schön, wenn die mal was neues verlautbaren würden….
Die Pläne sind genau so schon seit sicher 3 Monaten bekannt….

Das Add-on muss endlich mal mit Content gefüllt werden -.-
Bisher ist Horizons das Geld nicht annähernd wert.
Bugs, die man durchaus als Gamebreaker bezeichnen kann…
Zudem alle Spieler damit gestraft sind, weil die Performance in Systemen mit Planeten auf denen man landen kann richtig schlecht geworden ist.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

9
0
Sag uns Deine Meinungx