DrDisrespect unterbricht Stream, weil auf sein Haus geschossen wurde

Der kontroverse Twitch-Streamer DrDisrespect hat am Montag seinen Stream zu Call of Duty: Black Ops 4 unterbrochen. Er sagt, es wurde auf sein Haus geschossen.

Wer ist DrDisrespect? Guy Beahm ist ein früherer Spiele-Entwickler, der etwa an der Serie „Call of Duty“ mitgearbeitet hat.

Als Kunstfigur „DrDisrespect“ trägt er Perücke, einen mächtigen Schnauzbart und Sonnenbrille. Er ist eine Art „Mega-Macho“, der sich selbst für den Größten hält und eine bombastische Selbst-Inszenierung pflegt.

Seine Fans lieben ihn. Mit dem Aufstieg von PUBG 2017 begann auch der Stern des Docs zu steigen. 2017 war sein Jahr auf Twitch.

Das geschah gestern: Gestern streamte er das neue Call of Duty: Black Ops 4. Plötzlich unterbrach er den Stream und war für kurze Zeit weg. Als er wiederkam, tat er das ohne Perücke und Sonnenbrille.

Er sagte:

Meine Damen und Herren. Ich muss verdammt noch mal die Übertragung sofort beenden. Jemand hat auf unser Haus geschossen und hat das verfluchte Fenster im ersten Stock zerbrochen. Das ist schon der zweite Schuss. Jemand hat schon gestern geschossen. Jemand hat gestern auf unser verdammtes Haus geschossen! Und jemand hat jetzt wieder geschossen – im ersten Stock.

Beahm sagt, der Schütze soll im Vorbeifahren geschossen haben.

Polizei bestätigt: Verschiedene Gaming-Seiten haben die örtliche Polizei kontaktiert (via Polygon). Und tatsächlich wurde ihnen bestätigt, dass ein Polizist vor Ort sei. Es sei bereits der zweite Anruf, der bei den örtlichen Behörden eingegangen sei, dass jemand auf das Haus der Familie gefeuert habe.

Twitch-Disrespect

Statement des Doktors: Der Doc hat mittlerweile ein Statement über Twitter abgegeben: Er schreibt, keiner wurde verletzt. Die Situation werde jetzt angemessen behandelt. Das heißt wohl, die örtliche Polizei ist daran, den Fall aufzuklären.

Er und seine Familie bedanken sich für die Sorgen der Fans und ihre netten Worte. In der Zwischenzeit wird DrDisrespect weiter streamen.

Der Vorfall erhält zusätzliche Brisanz, da erst vor wenigen Wochen auf einem eSport-Turnier Menschen durch Schüsse starben:

Mehr zum Thema
Schießerei bei eSport-Turnier um NFL Madden 19 – 3 Tote
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (8) Kommentieren (52)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.