The Division 2: Wartung und Server-Down am 26.07. – Was ändert sich?

Heute, am 26.Juli, finden nur wenige Tage nach dem Release von Title Update 5 kurzfristig angesetzte Wartungsarbeiten bei The Division 2 auf der PS4, der Xbox One und auf PC statt. Dabei wird es eine mehrstündige Down-Time geben, die Division-Server gehen also offline. Hier gibt’s alles Wissenswerte zum Ablauf der Wartung sowie den Patch Notes.

Außerplanmäßige Wartung kommt: Am gestrigen Donnerstag ist die übliche wöchentliche Wartung noch ausgefallen. Doch für den heutigen Freitag wurden nun doch noch kurzfristig Wartungsarbeiten angesetzt – zum Glück nicht zur Prime Time.

Wann ist The Division 2 heute offline und wann kann man wieder spielen?

So sieht der offizielle Ablaufplan für die heutigen Arbeiten an den Division-Servern aus:

  • Beginnen soll die Wartung um 9:30 Uhr deutscher Zeit. Gleichzeitig soll dann auch der Server-Down starten.
  • Für die Wartungsarbeiten sind laut Massive circa 3 Stunden angesetzt. In diesem Zeitraum könnt Ihr dann nicht zocken – zumindest kein The Division 2.
  • Läuft alles nach Plan, so sollen die Server spätestens um 12:30 Uhr deutscher Zeit wieder hochfahren. Dann könnt Ihr Euch wieder in die Kämpfe um D.C. stürzen.
The-Division-2-Expedition

Was ändert sich heute im Rahmen der Wartung? Primärer Grund für die Wartungsarbeiten ist offenbar ein Problem mit der Defender-Drone. Dieser Skill ist seit dem Release von Title Update 5 fehlerhaft. Der Einsatz dieser Drohne kann dazu führen, dass der Nutzer des Skills zeitweise komplett immun gegen jeglichen eingehenden Schaden wird.

Gerade im PvP nimmt dieses Phänomen aktuell zahlreichen Spielern komplett den Spaß – gerade, wenn man auf ein komplettes Team stößt, das diesen Fehler ausnutzt.

Was sagen die Patch Notes? Die offiziellen Patch Notes liegen mittlerweile vor – das steht drin:

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Defender-Drone den Nutzer temporär unverwundbar machen konnte
  • Ein Crash-Grund wurde behoben, wodurch das Spiel manchmal abstürzte, wenn gerade ein Gruppen-Mitglied aus dem Team gekickt wurde
  • Ein Problem wurde gefixt, wodurch der Firefly-Skill nicht mehr als 3 Feinde anvisieren konnte
  • Ein Problem wurde behoben, wodurch die Meldung für Level-Ups oder neue Feld-Expertise nicht korrekt angezeigt wurde
Hitzewelle-Event in The Division 2: So läuft es ab, das sind die Belohnungen
Quelle(n): Ubisoft
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
47 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Ruckstuhl H.

Wir schreiben den 30Juli 2019 und WIEDER Server Down… es nervt einfach nur noch Gewaltig das Spiel – arghhhhhhhhhhhhhhhhhhhh

Xur_geh_in_Rente!

Also ich kann mich nicht beschweren…Nach dem Patch mit meinem 2. Char online gegangen…3 Kisten Geschenkt bekommen mit Rucksacklampe und noch Rüstung ne Waffe und noch irgendwas…dann die Tägliche Hero Mission gemacht um zu schauen ob sich was an der Qualität geändert hat….Tja…mitten drin ist mir das erste mal Division 2 auf der PS4 abgestürzt…also das Bild ist eingefroren und ich hab gedacht gleich fliegt mir die Playsi um die Ohren….Das Spiel über das Menü beendet….wieder neugestartet….siehe da…automatisch in die laufende Mission geportet…die anderen Randoms waren schon beim Endboss….3 mal drauf geschossen…Mission beendet….Loot angeschaut….siehe da…die erste Maske mit 44% gegen Elite…:D
Also da muss ich sagen…vor allem nachdem auch die Blaupausen von meinem Main Char übertragen wurden….nicht schlecht…
Ich muss aber auch ehrlicherweise hinzufügen…das ich die selbe Mission mit meinem Main Char nochmal auf Hero gezockt habe…und da war wie gewohnt nur Müll an Loot wie z.B. Handschuhe mit 5% auf Sturmgewehre etc……..

Matima

Jetzt mal im ernst!

Es gab doch einen PTS Server wo das ganze doch Wochenlang getestet wurde! Warum gibt es dann trotzdem diese ganzen Probleme!?

NO ME3RCY

Weil TD2 eine ewige Baustelle ist! Ja mittlerweile nervt es gewaltig. Dann rafft man sich mal wieder auf zu spielen und dann: Server Down!

Norm An

technisch gesehen war das update wohl ein reinfall. Spielstartdauer liegt bei etwa 2 minuten, und dann genau das gleiche beim Laden in den Einloggscreen. Von gelegentlichen Crashs im Ladebildschirm und während des Spielens mal abgesehen. Die Probleme sind exat die selben wie zu release. Ein rückschritt, mal vom Content abgesehen.

BigKarl84

Spielstartdauer ist wiedereinmal wie zuvor etwas länger…aber keine 5 bis 8 Min wie hier manche schreiben. Bei mir sind es 30 Sekunden bis sich etwas tut aus dem uplay launcher heraus zum Spielstart hin. Auch danach Ingame ist es nicht wesentlich länger als zuvor.

Crashs konnt ich auch noch keine verzeichnen…Gestern den ganzen Abend mehrere Raids gemacht, und kein einziger Fehler.

Robert Theisinger

Die Soundbugs beim schießen sind bei mir sogar weg . Das ist somit ein wichtiger Schritt fürs „Spaß am Spiel zu haben“ gewesen
Ich suchte zurzeit wieder richtig ….Lange Ladezeiten machen mir da wenig aus

Ruckstuhl H.

SoundBugs sind doch noch da.

Robert Theisinger

Japp…die sind wieder hörbar geworden 🙂 .
Waren aber die ersten 5 Tage bei mir komplett weg und dann kam der Mega-Soundcrash so das ich das Spiel verlassen musste um meinen vollständigen Sound wieder genießen zu können .
Von da an ging es wieder bergab mit den Sounds
Ist echt rätselhaft manchmal was hier abgeht

Doc Lumpino

Also bei mir dauert der Spielstart seit dem Update genau 3 Min. 47 Sek., vor dem Update war es weniger als die Hälfte.
Läuft natürlich kompl. von einer SSD und an meiner Installation liegst definitiv auch nicht, bin mit dem Problem nicht alleine.

Ich nehme an, dass da Massive wieder mal so einen Debug-Modus an gelassen hat, war ja vor einiger Zeit mit einem Update genau so lange Ladezeit wie jetzt, wurde dann aber mit dem nächsten Updfate wieder gefixt…

Norm An

Das Thema ist viel zu komplex um jetzt zu sagen das man das Problem nicht hat, also gibts keins.
DX12 Problematik mit Crashes liegt wohl wiedermal an Nvidia. Die ladezeit und Einloggzeit sind wesentlich höher wie vor dem Update, das Problem ist bekannt und soll gefixt werden.

TheD

Viel wichtiger, ich kann manche der neuen Telefone nicht aufheben !!!111eins

Darum sollten die sich mal kümmern 🙁
Wenn interessiert denn die Balance oder Bugs?

hC.dennis

Das ist so gewollt und kein Bug oder Fehler. Jedoch das dass Symbol auf der Map verweilt ist ein Bug.
Wenn Du die Telefone nicht einsammeln kannst, liegt es dadran dass Du diese bereits hast. mit dem Update wurden die Standorte einiger Doppelten Sammelobjekte Verändert.

TheD

Da möchte ich wieder sprechen.
Es geht um die neuen, also das von Kelso, Hayse, Shaw etc. Und es wird mir im Sammelmenu als entdeckt aber nicht eingesammelt angezeigt. Wenn ich dann den Wegpunkt setze liegt es dort, aber ich kann es nicht aufheben da das Menu dazu fehlt.
Aber ich habe es definitiv noch nicht.

BavEagle

Dasselbe bei uns im Clan mit neuen Telefonen und den Bug hatten wir auch schon bei einigen zuvorigen. Während ein paar wenige Clan-Mitglieder diese Telefone aufsammeln können, können andere die Telefone nur entdecken, aber nicht einsammeln. Ziemlich nervig und so macht’s leider auch keinen Sinn, die Sammlung zu komplettieren.

DestructorZ

Sehr gut, dass sie zeitnah reagieren ????

Pat Rick

In anderen Spielen werden Leute die solche Bugs ausnutzen mit Sanktionen belegt.

blacky6324

Der Bug mit der drone vor allem im pvp besteht schon seid tu4 die kriegen nur nicht hin

DanC

Pulse Jammer und das Thema ist erledigt.

sammy

„das nimmt spielern den spaß im pvp“. spaß im pvp? der war gut. ist doch seit monaten so dass du nur noch auf leute triffst deren armor du nicht mal ankratzen kannst und die dich mit 5 schüssen droppen. pvp ist komplett im arsch.

Ruckstuhl H.

5 Schüsse? lol 1 Schuss genügt. Sch………. PVP-Darkzone

MasterGidi

Andere Frage, in den Patchnotes hieß es dass bei heroischen Missionen Exotics droppen.. gestern paar heroische gemacht nicht eines bekommen. Weiß wer wie hier die Drop Rates sind ? Oder ob man hier vorher was machen muss?

Joaquin

ich habe ein exo aus ± 20-30 heroics bekommen.

MasterGidi

Danke für die Info!

Joaquin

gerne

Xur_geh_in_Rente!

Also hat sich nix geändert oder?

Joaquin

Ich empfinde es nicht als eine Änderung, aber wer vertraut schon den aussagen von Massive 😀

Pacman

Die langen Bootzeiten aktuell auf PC trotz SSD sind mal wieder da. Zwischen 6-8 Minuten beim starten.

sadarex

Gut das ich nicht der einzige bin, der dieses Problem hat. Ich dachte schon es liegt an meinem Rechner.

Joaquin

Es ist bekannt das die an dem Problem schon arbeiten.

Norm An

Man sollte sich trotzdem fragen warum das nicht auf den PTS aufgefallen ist, oder ob das dort überhaupt aufgetreten ist.

Joaquin

Kann ich nicht sagen war nicht auf dem Test Server, es ist aber nichts ungewöhnliches das Online Spiele nach einem Patch Probleme aufweisen.

Norm An

Fehler die schonmal vorhanden waren und gefixt wurden dürfen nicht wieder vorkommen. Das gilt für jedes Spiel.

Rene Rit

Ich hab die Woche mal wieder gespielt um mir einen Überblick zu verschaffen. Allerdings gefällt mir das Lootsystem immer noch nicht. Ich habe keine Ahnung wie ich mir einen Build zusammen schustern soll, ohne 1000h zu investieren. Am besten fande ich da bis jetzt Monster Hunter World. Da konnte ich im Vorfeld sehen was ich farmen muss. Das dauert zwar, aber ich hatte ein Ziel. Bei TD2 denke ich mir nur:“Ich bekomme eh nicht was ich suche, also egal und alles mit TAB aufsammeln“. Ich laufe nur mit dem Patriot-Set rum und fertig. Wie macht ihr anderen dass den?

blacky6324

Um nen ordentlichen build zu spielen brauch man keine 1000 Stunden plus, um den Perfekten build zu spielen brauch man so viele Stunden schon eher, als Tipp für zb Berserker Spieler lebensenergie und rote fertig Weste Rucksack waffenschaden und für die anderen roten crit.

Rene

Ein brauchbares Set ist doch schnell gefunden. Und wenn man das Gearsystem verstanden hat, dann kann man auch gleich gezielt farmen. Das braucht keine 1000 und keine 100 Stunden. Für Min/Max braucht man natürlich länger. Es gibt immer was zu verbessern. Aber das ist in jedem Spiel dieser Art so.

DanC

Teilweise kann man sich ein recht gutes Set auch zusammenkaufen beim Händler. Aber bei dem Spiel es auch eher darum, die Leute zu belohnen, die sich durch viel Spielen gute Sets erarbeiten. Wenn jemand nur 2-3 Stunden pro Woche Zeit hat, dann sollte er meiner Meinung nach auf keinen Fall ein Loot-Game spielen, wenn er mit der Ausrüstung unzufrieden ist. Es spielt doch auch keiner 3-4 Stunden in der Woche World of Warcarft und beschwert sich über sein niedriges Level und seine Ausrüstung etc.

Chiefryddmz

Word.

Rene Rit

Recht schnell hatte ich auch eines zusammen. Danach ist nur noch frust mMn. Genau wie Gucky oben schreibt. Aber schon okay, ich lösch es eben von der Platte und spiel was anderes.

Rene

Naja, in jedem Looter-Shooter muss man Zeit investieren für gutes Gear. Wäre ja auch fehl am Platze wenn man in 3 oder 5 Stunden alles geschenkt bekommt.

DanC

Gute Entscheidung! Gibt genug gute Spiele auf dem Markt. 🙂
Wenn ein Spiel kein Spass macht, dann sollte man aufhören,
das macht nur schlechte Laune und verschwendet Lebenszeit.

Gucky

Das Loot-System ist im ARSCH. Ich sage auch mal warum.
Es gibt Leute die z.b. eine Tabelle mit den mögliche Werten bzw. rolls zusammengestellt haben.
Die meisten Items die man bekommt sind im unteren 25% Bereich der max werte. Selbst meine besten rolls nach vielen Stunden sind immer noch im 70% Bereich.
Nehmen wir mal Skill Power bei der Brust. Max wert für Gelbe ist 1210. Mein höchster wert den ich besitze ist 734. Der Durchschnitt liegt eher unter 400.
Das Problem ist, das die Brust 6 Verschiedene Werte hat die rollen können. Marke, 3-4 Werte, Talente. Und auch mal modslots.
In kurz: Es ist unmöglich ein TOP Build zu machen.

Die „kaufbaren“ Skins sind ebenfalls richtig mies gemacht. In Division 1 hat man für duplikate Schlüsselteile für neue Kistenschlüssel bekommen. Wenn man bereits viele Items hatte, war man trotzdem in der Lage viele neue Kisten zu machen und hatte ne gute Chance Items zu erhalten die man noch nicht hatte. Im übrigen waren pro Kisten 3!!! Items.

In Division 2 bekommt man nur ein bisschen XP für Duplikate und die Chance Duplikate zu erhalten ist sehr hoch. Ich habe ca 40% der erhaltbaren Skins, erhalte aber in 7-8 von 10 Kisten Duplikate.
Die XP der Duplikaten bei 10 Kisten reicht nicht mal aus um einen level bzw einen halben Kistenschlüssel zu erhalten.
Eventskins sind auf der einen Seite zwar Super, da man keine Duplikate bekommt und damit gut alle items aunes Events bekommen kann…ABER nach dem Event sind die Items in den normalen Kisten.
Hat man diese Bereits aus dem Event, hat man 30-40 Duplikate mehr im Item-Pool.

Rene

Im Grunde schon richtig. In Bezug auf den Loot und die Rolls; Die max. Werte wird man eher bei Lila erreichen, denn es zählt auch der Gearscore und die Rüstung mit rein. Je höher die Rüstung des Teils ist, desto geringer fallen die Werte auf dem Teil aus. ModSlots sind fix bei den Teilen und werden nicht zufällig dazu gerollt. Je mehr Slots ein Teil hat, desto geringer werden die Werte. Ergo, max. Werte bekommt man nur über die Teile, die nur einen Wert und/oder keine Slots haben. Ein Char in Tier-1 kann mitunter mehr höhere Werte beim Farmen zu Tage fördern, als wie einer auf Tier-5. Eine weitere gute Quelle für höhere Rolls sind die grünen Teil wie Patriot usw.

DanC

Rene + Gucky….ganz ehrlich, das Spiel ist eventuell nichts für euch. Ich mein das nicht böse, aber so schwer ist das nicht, das Spiel durch Youtube Video, Artikel, Reddit etc. zu verstehen.
Es gibt da viele andere Spiele auf dem Markt, bei dem man nicht so viel Zeit investieren muss und die jede Menge Spass machen.

Falls euch doch das Spiel eigentlich gut gefällt, ihr nur noch nicht auf die richtige Spur gesetzt wurdet, rate ich euch dringend über Facebook, Discord etc. gute Leute zu finden, die euch beim Set, den Waffen, dem Raid etc. helfen. Gute Mitspieler kann kein Forum, Video etc. ersetzen. Ich könnte euch jetzt einige Artikel und Videos verlinken, aber im Endeffekt müsst ihr da selbst aktiv werden und ich kann euch im Moment leider nicht im Spiel helfen. Wenn ihr ein gutes Team habt und die Leute ihren Loot austauschen hast du in einer Woche super Sets mit hohen Werten zusammen.

So als Richtwert: Ich hab ca. 600 Stunden Spielzeit seit early access, alle 6er Gearsets bis auf Hard Wire (Brust fehlt), die Eagle Bearer, diverse Sets mit high stats, etliche god-stats etc. Und ich spiel vielleicht im Schnitt 2,5 Stunden am Tag, am Wochenende/Urlaub auch mal länger. Ich hab 980 Skillpower auf der Brust beim Skill Set, das ist voll ausreichend, ich komm damit über 3000 Skillpower, deshalb lass ich die Brust auch oft weg, je nachdem welchen Skill ich spiele, mit den gelben Mods für die Slots komm ich locker auf über 3000 Skillpower. Für Skillbuilds sind Active Directive Teile optimal, das sind die, die viele Leute direkt schrotten oder verkaufen.

Rene Rit

Das sind um die 4h am Tag TD2 seit Release….Du spielst tatsächlich seit dem 15.03.19 jeden Tag 4h The Division 2.

Pacman

Oder alle 2 Tage 8Std.

Joaquin

Im Division 1 war das Schlüsselsystem super. Ich denke dasTD2 die absicht verfolgt Premimum Kredits zu verkaufen weil man ja unbedingt „die Brille oder was auch immer“ haben will. Durch die Event Items wie du sagtest usw… muss ich nichts mehr dazu schreiben, daher für mich eine verschleierte Methode den Spielern die Premium Kredits schmackhaft zu machen. Es spricht ja nichts gegen sich ein Skin zu kaufen aber nicht wenn man ohnehin schon 100+€ für das Spiel an sich bezahlt hat. Und jetzt kommen die Skins für die Signatur Waffe auch noch mit 800 Premium K. was ja ca. 8€ sind. Will man alle 4 haben kostet es fast so viel wie die Standard Version des Spiels selbst.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

47
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x