The Division 2: Neues Shepard-System soll Agenten belohnen, die anderen helfen – So funktioniert es

Wer in The Division 2 auf Hilferufe anderer Agenten reagiert und ihnen hilft, soll bald besonders gewürdigt werden. Dafür soll das sogenannte Shepherd-System sorgen, das mit Title Update 5 Einzug ins Spiel halten soll.

Was hat es mit dem Helfen auf sich? So ziemlich jeder Agent dürfte mittlerweile den Funkspruch „Ein Agent fordert Unterstützung an“ gehört haben. Bei dem sogenannten Call for Backup handelt es sich um ein Feature, mit dem einsame Agenten andere zufällige Spieler zu Hilfe rufen können, wenn sie selbst nicht mehr weiterkommen oder tot sind.

Während so manch ein Spieler von diesem Feature genervt ist und es ausstellt, sind viele Agenten aber auch hilfsbereit und unterstützen die in Not geratenen Kameraden. Genau für diese Hilfe sollen mit Title Update 5 weitere Anreize geschaffen werden – und zwar in Form des neuen Shepherd-Systems.

So funktioniert das neue Shepherd-System: Dieses Feature hat Massive im State of the Game vom 17. Juli nun näher vorgestellt. Das wissen wir bisher darüber:

  • Das System soll Spieler dazu ermutigen, einander zu helfen und soll Hilfsbereitschaft belohnen.
  • Wenn ein Hilferuf eingeht, kann man wie gewohnt darauf reagieren und diesen akzeptieren. Hat man dem hilfsbedürftigen Spieler eine Weile geholfen, indem man durch gemeinsames Spielen einen XP-Balken gefüllt hat, kann dieser den Helfer bewerten. Einfach Rein- und Rausspringen geht also nicht.
  • Gibt’s einen Daumen nach oben, so bekommt der Helfer Shepherd-Erfahrung und kann somit sein Shepherd-Level steigern – Level 99 ist das Maximum.
  • Es gibt einen Timer nach Ende der Unterstützung (auf der großen Karten-Ansicht). Sobald dieser abläuft, gibt’s eine Belohnung, wenn man sein Shepherd-Level gesteigert hat.
The-Division-2-Invasion

Das sind die Belohnungen: Um mehr Anreize für potentielle Helfer zu schaffen, wird man dafür extra Belohnungen einführen.

  • Shepherd-Titel: Hat man ausreichend Spielern geholfen, bekommt man ein spezielles Icon neben dem eigenen Spieler-Namen. So kann jeder im Spiel sehen, dass Ihr ein gestandener Shepherd seid.
  • Wenn Ihr im Rahmen des Shepherd-Systems im Level aufsteigt, werdet Ihr besondere Belobigungen und Patches freischalten können.
  • Zudem ist angedacht, die Helfer bei Level-Aufstiegen auch mit Cosmetics (wie Bekleidung) zu belohnen.

Wann kommt das Title Update 5? Das nächste große Update und somit auch das Shepherd-Feature erscheinen am Dienstag, den 23. Juli – und zwar für alle Spieler auf allen Plattformen. All zu lange müssen sich die Agenten also nicht mehr gedulden.

The Division 2 Washington DC

Zeitgleich erscheinen auch die neuen Inhalte von Episode 1, zumindest für Besitzer des Year-1-Pass. Alle anderen Spieler müssen sich dafür noch bis zum 30. Juli, also eine Woche länger, gedulden.

Übrigens, heute, am 18. Juli, entfallen die wöchentlichen Wartungsarbeiten bei The Division 2. Diese verschieben sich auf den 23. Juli, an dem das Title Update 5 veröffentlicht wird. Ihr könnt heute also ganz ohne Unterbrechung spielen.

Was haltet Ihr von diesem Shepherd-System? Ist das für Euch Anreiz genug, andere unbekannte Spieler häufiger oder überhaupt zu unterstützen? Oder seid Ihr auch ohne dieses Feature bereits ein fleißiger Helfer?

3 Dinge, die The Division 2 ändern muss, damit es wieder mehr Leute spielen
Autor(in)
Quelle(n): RedditState of the Game
Deine Meinung?
17
Gefällt mir!

17
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
barkx_
barkx_
4 Monate zuvor

Raid-Exos und der aktuelle Titel „MMXIX“ sind das was mich aktuell in Destiny halten, weshalb Div2 aktuell außen vor ist.

Wenn ich jetzt aber was von einem Sheperd Symbol neben meinem Namen und Bekleidungsevent lese. Hmm, dann muss die Spielzeit wieder geteilt werden. Find sowas immer sehr cool ! Im Raid war ich bereits, muss mein Set aber noch bisschen anpassen. Die Eagle Bearer fehlt mir auch immer noch und ist nach wie vor Objekt der Begierde.

Oh man, so viel haben wollen und so wenig Zeit nach der Arbeit – verdammt ! grin

JimmeyDean
JimmeyDean
4 Monate zuvor

Du hast Zeit satt….vergeudest sie halt nur als seltsames Wesen auf merkwürdigen Planeten ;D während die Heimatwelt in Trümmern liegt….du Doppelagent..

Robert Theisinger
Robert Theisinger
4 Monate zuvor

In Destiny 3 bin ich auch wieder als seltsames Wesen und auf merkwürdigen Planeten unterwegs smile

JimmeyDean
JimmeyDean
4 Monate zuvor

Das wird der Moment in dem ich die Haare grün färbe, den Rucksack anlege und mit euch beiden mitkomm auf ne kleine Sightseeingtour…..um bei D2 auf den fahrenden Zug aufzuspringen bräuchte man Anlauf und dabei sind mir Kneepads und Panzerweste im Weg wink

Robert Theisinger
Robert Theisinger
4 Monate zuvor

Naja, ich bin eh vom fahrenden Destiny-Train abgesprungen und das ganze ohne Anlauf so das ich mir mit vielen Agenten Div 2 um die Ohren schlagen kann smile
Destiny 2 ist bei mir auch durch

Division fanboy
Division fanboy
4 Monate zuvor

Das Bekleidungsevent „Hitzewelle“ wird auch knappe Shorts bringen.Oh da freut sich meine Agentin.
Offiziell ist nun auch, das weder die Setteile, noch die Exo-Ar im „Schnupperkurs“ vom Raid droppen.Es solle sich dennoch lohnen, wie Massiv sagte.

Robert Theisinger
Robert Theisinger
4 Monate zuvor

Ja es lohnt sich nur wenn die Attribute höher sind als die man hat . Ansonsten macht der allgemeine 500er Gear Loot wenig Sinn

mordran
mordran
4 Monate zuvor

Positive Interaktion zu belohnen finde ne sehr sinnvolle Sache, das sollten mehr MMO´s machen.

BavEagle
BavEagle
4 Monate zuvor

Wär ja nett …wenn ich auf Hilferufe auch reagieren könnte :-S kann Hilfe suchenden Spielern leider nicht beitreten O_O (passiert Nix, wenn ich entsprechenden Button gedrückt halte, nichtmal bei Hilferufen von Freunden und Clan-Mitgliedern)

DestructorZ
DestructorZ
4 Monate zuvor

Ich finde es gut. Bei der Menge an Hilferufen, reagiert man dann eher mal darauf, wenn es zusätzliche Anreize gibt.

Casi
Casi
4 Monate zuvor

Ich hätte so ein Shepherd System gerne in der DZ. Es kommt schon mal vor, dass die Abholzonen besetzt sind von Spielern, die nur darauf warten, dass man den Hubschrauber holt. Passiert es dann, kommen Sie aus Ihrem Versteck und machen alles nieder. Schön wäre es, wenn man alle anderen Agenten auf der Map zur Hilfe rufen könnte. Die Belohnungen müssten aber besser sein, als alles andere was man im Spiel bekommen kann, vielleicht sogar Waffen oder Rüstungsteile bei denen man 2 Attribute verändern kann.

Erzkanzler
4 Monate zuvor

Es kommt schon mal vor, dass die Abholzonen besetzt sind von Spielern, die nur darauf warten, dass man den Hubschrauber holt.

Willkommen in der DZ aus Division 1 wink Das ist genau dass, was die DZ ausmachte, dieses reine Deathmatch, das jetzt in D2 gespielt wird, ist nur ein Schatten eines ehemals guten PvPvE-Modus.

Wenn du Belohnungen im PvP besser machst als alles andere im Spiel, verlierst du einen Großteil der PvE-Spieler inkl. mir und das zu Recht.

Hilfsbereitschaft in Spielen, darf auch gern einfach Hilfsbereitschaft bleiben und muss nicht immer gleich an persönlichen Fortschritt gekoppelt werden.

Ace Ffm
Ace Ffm
4 Monate zuvor

Daswar das erste was ich abgeschaltet habe. Mich haben diese ‚Hilferufe‘ verrückt gemacht. Trotzdem kann ich es nur gut heissen. Eine Verbesserung dieses Systems ist für Leute die es nutzen bestimmt von Vorteil.

Robert Theisinger
Robert Theisinger
4 Monate zuvor

Gute Idee….freu mich drauf und werde es auch nutzen

Erzkanzler
4 Monate zuvor

Schönes System, mal schauen wie lang die Community braucht um es auszunutzen.

Brilliantix
Brilliantix
4 Monate zuvor

„Übrigens, heute, am 18. Juli, entfallen die wöchentlichen
Wartungsarbeiten bei The Division 2. Diese verschieben sich auf den 23.
Juli, an dem das Title Update 5 veröffentlicht wird. Ihr könnt heute
also ganz ohne Unterbrechung spielen.“

Die paar die das im moment noch spielen wirds sicherlich freuen ^^

Ich bin echt gespannt auf das update 5 vorallem auf den shildbuild der ja dann wieder Spielbar sein soll ich setzte meine ganzen Hoffnungen darauf, wenn der wieder so wird wie im ersten Teil bin ich wieder voll dabei smile

DanC
DanC
4 Monate zuvor

Ist ja eine unerwartet geile Idee. Ich mach das im Moment ab und zu wenn ich Lust habe, gerade am Dienstag wieder zu einem gejoint der bei Kopfgeldern um Hilfe gerufen hatte. Hatte dann noch drei andere Kopfgelder mit ihm gemacht smile

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.