In Diablo 3 prügeln sich gerade 3 Klassen um Platz 1 in der Bestenliste von Season 19

Wer führt die Leaderboards in Season 19 von Diablo 3 an? Wir werfen einen Blick auf die Bestenliste in Europa und sehen, dass vor allem Nahkämpfer gerade weit vorn sind.

Was ist los in Diablo 3? Am Freitag, den 22. November, startete Blizzards ARPG seine 19. Season. Wenige Stunden nach diesem Start liefen bereits die ersten Spieler durch die Großen Nephalemportale und versuchen seit dem, dort Bestzeiten aufzustellen. Das große Ziel von vielen: Weit oben in den Leaderboards auftauchen.

Auffällig ist, dass Hexendoktoren und Totenbeschwörer gerade noch weit hintendran sind. An der Spitze liefern sich drei Klassen ein enges Rennen.

Wir geben euch hier einen Überblick darüber, wer gerade zum Start der Season die Bestenliste in Europa anführt.

Update: Wir haben den Artikel eine Woche nach Saison-Start, am 29. November, mit neuen Zahlen aktualisiert.

Solo Greater Rifts – Wer führt die Leaderboards an?

Diese Klasse gewinnt gerade: Aktuell führt der Mönch die Rangliste auf Platz 1 an. Dahinter Kreuzritter und Barbar. Wir zeigen euch hier die Rekorde des aktuellen Zeitpunkts. Stand: 25. November – 14:40 Uhr

  1. Mönch – GR 137 mit einer Zeit von ~ 13 Minuten und 11 Sekunden
  2. Kreuzritter – GR 137 mit einer Zeit von ~ 14 Minuten und 22 Sekunden
  3. Barbar – GR 136 mit einer Zeit von ~ 13 Minuten und 55 Sekunden
  4. Zauberer – GR 130 mit einer Zeit von ~ 14 Minuten und 16 Sekunden
  5. Dämonenjäger – GR 125 mit einer Zeit von ~ 14 Minuten und 22 Sekunden
  6. Hexendoktor – GR 121 mit einer Zeit von ~ 14 Minuten und 23 Sekunden
  7. Totenbeschwörer – GR 116 mit einer Zeit von ~ 13 Minuten und 21 Sekunden
Diablo 3 Monk
Quelle: Battle.net – Fankunst

Das müsst ihr wissen: Wir schauen uns hier die Bestenliste von Season 19 im Solo-Bereich an – Nicht die Hardcore-Liste. Da sich gerade zu Beginn einer Season die Bestenlisten fast stündlich ändern werden, ist das nur ein kurzer Einblick in den aktuellen Zwischenstand.

In den kommenden Tagen und Wochen wird sich vermutlich noch einiges an der Positionierung ändern. Größere Nephalemportale werden bald erreicht, neue Builds kristallisieren sich als stark heraus.

Wir werden in Zukunft weiter darüber berichten, wie sich die Rangliste ändert und wer die Führung übernimmt.

Vorsicht! 1.000 Stapel des Season Buffs in Diablo 3 beschwören den Endgegner

Bestenliste für Gruppen in Season 19 – Welche Kombos?

Das seht ihr: Neben der Solo-Liste werfen wir auch einen Blick auf die Gruppenspiele in Duos, Trios und Quads. In den Konstellationen darf der Mönch nirgends fehlen. Wir zeigen euch, welche Gruppenkombinationen hier gerade gewinnen.

Duo: Die Kombination aus Mönch und Kreuzritter liegt hier vorn. Gemeinsam erreicht die bisher beste Truppe GR 137 in einer Zeit von ~ 14 Minuten und 41 Sekunden.

DIablo 3 Season 19 GR Duo Ranking 29 Nov

Trio: In den großen Nephalemportalen für drei Spieler führt gerade eine Gruppe aus Kreuzritter, Mönch und Barbar. Die drei Klassen, die auch auf den ersten drei Plätzen der Solo-Bestenliste stehen. Die stärkste Truppe bisher erreicht GR Stufe 141 in einer Zeit von ~ 14 Minuten und 33 Sekunden.

DIablo 3 Season 19 GR Quattro Ranking 29 Nov

Quads: In den Vierer-Gruppen werden nochmal höhere Stufen im Greater Rift erreicht: Stufe 150. Eine Kombo aus zwei Mönchen, einem Zauberer und einem Barbaren steht gerade mit einer Zeit von ~ 9 Minuten und 34 Sekunden an erster Stelle.

DIablo 3 Season 19 GR Trio Ranking 29 Nov

Was hilft in den Portalen? Das neue Seasonthema von Season 19 in Diablo 3 macht beim Leveln Spaß und hilft den Spielern auch in den Großen Nephalemportalen. Gerade zum Anfang dürften Spieler es mit diesem Bonus dort viel leichter haben.

Wenn ihr noch einen Build sucht, um euch damit in der Bestenliste von Diablo 3 zu probieren, dann werft doch einen Blick auf die besten Klassen und Builds in der Tier-List:

Diablo 3 Season 19: Beste Klassen, beste Builds – Tier List
Autor(in)
Deine Meinung?
12
Gefällt mir!

6
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Visterface
Visterface
6 Tage zuvor

Vlt. könntet ihr noch schreiben welche Sets die ersten 3 im Solo benutzen? Eventuell könnte man ja sogar die Profile verlinken.

Rahmaron
Rahmaron
6 Tage zuvor

Wäre auch für mich eine interessante Info, besonders da ja auch in den letzten Seasons die Leute ohne Set gespielt haben….

Sha
Sha
6 Tage zuvor

Barbar fetzt so sehr .

Klaphood
Klaphood
9 Tage zuvor

So lange war der Zauberer unangefochten an der Spitze (habe die letzten ~2 Seasons nicht so sehr verfolgt).

Aber dass es mal so eine Balancierung geben würde, hätte ich nicht gedacht. ???? Mega cool, dass zumindest das noch an und in Diablo getan wird!

Der Barbar macht übrigens Spaß wie nie. So hätte Wirbelwind schon immer sein sollen!

Sina Tyler
Sina Tyler
9 Tage zuvor

jap, habe mir auch einen gebaut und das leveln geht so viel fixer damit und macht richtig spaß.

Bodicore
Bodicore
5 Tage zuvor

Ja macht mir auch extrem viel Spass es ist wie dem Mähdrescher durch die Fussgängerzone.

Ich spiel in PoE auch Cyclonebuilds aber in D3 fetzt das ganze einfach mehr.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.